Profile cover photo
Profile photo
Joachim Igl
11 followers -
Ich lebe mein Leben und bin dankbar für jeden Tag der auf mich wartet!
Ich lebe mein Leben und bin dankbar für jeden Tag der auf mich wartet!

11 followers
About
Joachim's posts

Wir Menschen jammern über das Gestern, sorgen uns um Morgen und vergessen dabei, im Heute zu leben!
Mit dem Zitat von Dr. Joseph Murphy "Die Inhalte Ihres Denkens und Glaubens gestalten Ihre Persönlichkeit, Ihr Leben, Ihre Zukunft", wünsche ich euch allen eine schöne und positive Woche!

Post has attachment
Achtung für alle die eine neue Website benötigen oder ihre Website verbessern möchten! Bei einem Abschluss im Juni gibt es das Hosting (Software zur Erstellung einer Website, Speicher, Adressverwaltung, E-Mailmarketing, uvm.) 3 Monate gratis dazu! Wenn Ihr wollt könnt Ihr euch unter meiner Domain www.igl-web.at anmelden. Gerne biete ich Euch eine gratis Beratung an.

Denkt an das was ihr möchtet, visualisiert mit möglichst vielen Sinnen, stellt euch euer Leben so vor, wie ihr es gerne hättet, dann werdet ihr es auch bekommen. Achtet darauf, dass auch negative Gedanken war werden können. Wenn ihr euch unglücklich fühlt, werdet ihr Unglück anziehen, wenn ihr euch glücklich fühlt, werdet ihr Glück anziehen! Der Komponist Robert Stolz sagte einmal," Wer sich über irgendetwas eine Minute lang ärgert, sollte bedenken, dass er dadurch 60 Sekunden Fröhlichkeit verliert"! In diesem Sinne wünsche ich euch eine fröhliche und positive Woche!

Wir müssen nur 51% richtig machen, damit wir erfolgreich sind! Handeln wir einfach und denken an das Erfreuliche und Schöne denn dann haben Angst und Furcht keine Chance. Was sagt ein altes Sprichwort: "Die Masse verliert, der Einzelne gewinnt." Jede Veränderung die wir machen, verändert uns und unser TUN. Also einfach mal die Schuhe anders binden oder anders einparken. Ich wünsche euch ein schönes Wochenende.

Post has attachment
Wünsche euch einen schönen Tag!
PhotoPhotoPhoto
12.05.17
3 Photos - View album

Unsere Macht der Gedanken
Wir haben immer mal wieder negative Gedanken die nicht wirklich gut für uns sind. Ich frage mich: Hilft mir dieser negative Gedanke oder schadet er mir? Komme ich näher an mein Ziel oder entfernt dieser Gedanke mich von meinem Ziel? Handle ich durch diesen Gedanken oder blockiert er mich? Wir gestalten jeden Tag unser Leben durch unsere Gedanken, die eine ungeheure Kraft entfalten. Macht mal bitte folgenden Versuch und beeinflusst eure Gedanken mit positiver Einstellung und positiven Gefühlen, soll nur eine Woche lang dauern! Ihr könnt mir gerne wenn ihr wollt, eure Erfahrung unter joachim@igl-web.at zusenden. Viel Spaß mit dieser Erfahrung!

Halten wir an unseren Träumen fest! Es spiel keine Rolle, von welchen Ausgangspunkt wir starten, es zählt nur das, was wir am Ende dann erreicht haben. Wichtig ist, dass wir unser Talent erkennen, die Tätigkeit muss Spaß machen und unserm Ziel entgegenkommen, dafür benötigen wir einfach nur Geduld und dürfen nie, nie, nie aufgeben.
Mit dem Zitat von Goethe "Auch aus Steinen, die uns in den Weg gelegt werden, lässt sich etwas Hübsches bauen." wünsche ich Euch eine schöne und erfolgreiche Woche!

Intuition und Bauchgefühl,
wir treffen das erste Mal einen Menschen und haben das Gefühl, ihn schon immer zu kennen. Intuition sagt uns lediglich was wir tun sollen nicht aber, warum wir es tun sollen. Hören wir mehr auf unser Bauchgefühl und testen das einmal. Wenn wir in die Stadt fahren, stellen wir uns einfach vor, dass wir einen Parkplatz bekommen und zwar da wo wir diesen gerne hätten. Bei dieser Übung geht es darum zu lernen, wie vorab das Gefühl war, wenn der Parkplatz dann tatsächlich frei war und wie vorab das Gefühl war, wenn der Parkplatz nicht frei war. Diese Übung kostet keine Sekunde extra-wird euch aber im Laufe der Zeit einen guten Eindruck geben, wie sich Intuition anfühlt- wenn es funktioniert- und wenn es nicht funktioniert. Viel Spaß bei der Übung!

Post has attachment
Haben wir noch Ziele? Aristoteles sagte einst: "Die Seele denkt nie ohne Bild" Deshalb werden meine Ziele in Bilder dargestellt. Wir alle haben es selber in der Hand, was aus unserem Leben wird. Mit dem Zitat vom Schriftsteller Robert P. Collier "In dem Augenblick, in dem du von etwas überzeugt bist, von diesem Augenblick an wird dein Traum Wirklichkeit" wünsche ich euch eine erfolgreiche Woche! Ihr könnt mich auch unter www.igl-web.at kontaktieren wenn Ihr wollt.

Keine Grenzen für unser Gehirn. Wenn wir visualisieren, uns Dinge vorstellen, erschaffen wir unsere Wirklichkeit.
Dr. Dean Radin, Kybernetiker sagte folgende Worte:
„Vom klassischen Standpunkt aus betrachtet sind wir Maschinen, und in ihnen ist kein Platz für bewusste Erfahrung. Es macht nichts, wenn die Maschine stirbt; man kann sie töten, auf den Müll werfen... es macht einfach nichts. Wenn die Welt wirklich so ist, dann werden sich Menschen auch so verhalten. Doch über die Welt kann man auch anders denken, das zeigt uns die Quantenmechanik. Sie legte nahe, dass die Welt weniger einem Uhrwerk, sondern eher einem Organismus gleicht. Sie scheint wie ein ausgesprochen vernetzter Organismus..., der sich in Raum und Zeit erstreckt. Legt man eine sehr grundlegende, moralisch und ethisch wertvolle Sichtweise zugrunde, dann beeinflusst mein Denken die Welt. In gewisser Weise ist das wirklich der Schlüssel zu einem veränderten Weltbild.“
In diesem Sinne wünsche ich EUCH liebe FREUNDE( Menschen), eine erfolgreiche Woche.
Wait while more posts are being loaded