Profile cover photo
Profile photo
NG Treuhand GmbH
2 followers -
Ihr Treuhand- und Steuerspezialist
Ihr Treuhand- und Steuerspezialist

2 followers
About
Posts

Post has attachment
Bitte beachten Sie, dass ab dem 4. Quartal 2017 bzw. 2. Semester 2017 und ab dem 1. Quartal 2018 bzw. 1. Semester 2018 (inhaltliche Anpassung aufgrund der Teilrevision MWSTG) neue Abrechnungsformulare zur Anwendung gelangen! Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Add a comment...

Post has attachment
Photo
Photo
View album
Add a comment...

Post has attachment
Wussten Sie schon?

Unsere Mitgliedschaft beim grössten Schweizer Verband für Rechnungslegung, Controlling und Rechnungswesen garantiert Ihnen qualifiziertes Fachpersonal.

Dies unterstreicht unser Bestreben, den Kunden mit hoher Fachkompetenz stets den grösstmöglichen Nutzen zu bieten.
Add a comment...

Post has attachment
Wussten Sie schon?

Wir sind Mitglied bei der TREUHAND | SUISSE und erfüllen damit die Anforderungen eines einwandfreien Rufs, Berufserfahrung und die Bereitschaft zur regelmässigen Weiterbildung. Mitglieder von TREUHAND | SUISSE sind zuverlässige Treuhänderinnen und Treuhänder, die sich ihrem Beruf verpflichtet fühlen und in ihrem Fachgebiet auf dem neuesten Stand sind.

Mehr Informationen finden Sie unter www.treuhandsuisse.ch.
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
Heute wurden die Entwürfe der Praxisfestlegung der MWST aufgeschaltet. Weitere Informationen im angefügtem Link oder direkt bei uns.
Add a comment...

Post has attachment
Berufskostenpauschalen und Naturalbezüge 2017 | Ausgleich der Folgen der kalten Progression bei der direkten Bundessteuer für das Steuerjahr 2017
Add a comment...

Post has attachment
Wir sind registrierte bexio Treuhänder und unterstützen Sie bei der Führung Ihrer Buchhaltung, bei Steuerfragen oder in der Lohnbuchhaltung.
Add a comment...

Post has attachment
Erstmals veröffentlicht die Eidgenössische Steuerverwaltung (ESTV) die «Steuerstatistik 2015». Der Faltprospekt zeigt auf einen Blick die Zahlen der verschiedenen Steuerarten, statistische Auswertungen zu natürlichen und juristischen Personen sowie zur Steuerbelastung in der Schweiz.
Add a comment...

Post has attachment
Ab der Steuerperiode 2016 können Arbeitnehmer bei der direkten Bundessteuer für den Arbeitsweg nur noch maximal 3’000 Franken pro Jahr in Abzug bringen. Diese Beschränkung des Fahrkostenabzugs hat auch Auswirkungen auf die Deklaration im Lohnausweis: Arbeitgeber haben bei Mitarbeitenden, die über ein Geschäftsfahrzeug verfügen, neu den prozentmässigen Anteil Aussendienst zu bescheinigen.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded