Profile cover photo
Profile photo
budrich academic
6 followers -
budrich academic ist der Katalysator für die Sozial- und Erziehungswissenschaften: Verlag Barbara Budrich, Budrich UniPress, budrich training, budrich agency, budrich journals
budrich academic ist der Katalysator für die Sozial- und Erziehungswissenschaften: Verlag Barbara Budrich, Budrich UniPress, budrich training, budrich agency, budrich journals

6 followers
About
budrich academic's posts

Post has attachment
Morgen in Essen mitdiskutieren: Open Access und wissenschaftliches Publizieren. Diskussionsrunde mit Barbara Budrich http://ow.ly/ttzC308ekTJ

Post has attachment
Open Access in der Wissenschaft: Junge Verlagsmenschen-Veranstaltung mit Barbara Budrich am 11.2.2017 in Essen. http://ow.ly/ZaRX308ekoM

Post has attachment
Heutiger Aktionstag: Sprechen Sie mit Frauen, die erfolgreiche Unternehmerinnen geworden sind! Rufen Sie uns an: 0800 20 42 19 0 (17.11. von 9 bis 18 Uhr) und gewinnen Sie eine #businessinderbox im Wert von über 500 Euro!
Photo

Post has attachment
Jeder braucht #Vorbilder auch die Unternehmerinnen von Morgen! Sprechen Sie am 17. November mit Vorbild-Unternehmerinnen über Ihre #Zukunft und gewinnen Sie eine #businessinderbox im Wert von über 500 Euro! Nutzen Sie die Hotline: 0800 20 42 19 0 (17.11. von 9 bis 18 Uhr).
Photo

Post has attachment
Sie möchten gründen? Morgen können Sie sich persönlich mit Frauen austauschen, die das bereits geschafft haben! Rufen Sie uns an: 0800 20 42 19 0 (17.11. von 9 bis 18 Uhr) und gewinnen Sie eine #businessinderbox im Wert von über 500 Euro!
Photo

Post has attachment
Dienstags Diversität denken

Letzte Woche konnten Sie bei Dienstags Diversität denken Günther Bittners Ausführungen zu "Verstehen und Nichtverstehen im Umgang mit Demenzkranken" aus Rauh/Kreuzer (Hrsg.), Grenzen und Grenzverletzungen lesen. Heute gibt es dazu die Replik von Wlifried Datler aus dem gleichen Band:

"Wider die Dichotomie zwischen Verstehen und Nichtverstehen in der psychoanalytischen Forschung: Eine Replik auf Günther Bittners Anmerkungen zum Einsatz von Observation nach dem Tavistock-Konzept" von Wilfried Datler.

http://ow.ly/ike5305kzBL

Post has attachment

Post has attachment
Dienstags Diversität denken
Wie nehmen Demenzkranke ihren Alltag wahr? Können Außenstehende die Lebenswelt von Demenzkranken überhaupt verstehen? Günther Bittner über die Grenzen des Verstehens.

"Verstehen und Nichtverstehen im Umgang mit Demenzkranken" aus Rauh/Kreuzer (Hrsg.), Grenzen und Grenzverletzungen: http://ow.ly/gR3E3056pxB

Nicht verpassen: Lesen Sie nächste Woche die Replik "Wider die Dichotomie zwischen Verstehen und Nichtverstehen in der psychoanalytischen Forschung" von Wolfried Datler bei Dienstags Diversität denken.

Post has attachment
Dienstags Diversität denken

Studien zeigen, dass ein kurzes Schläfchen auf der Arbeit die Leistungsfähigkeit steigern kann. Trotzdem hat der Büroschlaf hierzulande ein Imageproblem. Hier gibt es 9 Tipps wie Sie trotzdem zu Ihrer Ruhepause kommen ;)
http://ow.ly/pGpW3056roo
Wait while more posts are being loaded