Profile

Cover photo
Karsten Werner
Works at DFV GmbH, yeebase Media Gmbh, Blogwerk AG
Attended Bielefeld University
Lives in 59065, Hamm, Deutschland
356 followers|62,789 views
AboutPostsPhotosVideos+1's

Stream

Karsten Werner

Shared publicly  - 
 
Neulich beim Fernsehen: Die #PGA-App hatte die Regenunterbrechung beim Players Championchip vor einer Woche 1 Minute 20 Sekunden früher vermeldet als der Live-TV-Broadcast (nicht Web-Stream sondern via Satellit!). Der 2nd Screen war also "Liver als Live".

Da sitzen bei der Tour ganze Hundertschaften live am Ticker (bzw. laufen mit den Spielern mit) & aktualisieren alles & jedes in die Kanäle rein. Jeder Spieler, jeder Dollar, jedes Inch, jeder Schnappschuss, jeder Ball, jede Wettermeldung, alles. Immer. Sofort.

Nur ein Beispiel für den Aufwand, den dieser Tour-Zirkus betreibt. Der Aufwand, die datengetriebene Detailversessenheit & die "Echtzeitigkeit" mit der dieser Apparat über alle Kanäle hinweg (Platz-Kameras, Produktion, SoMe-Kanäle, Multifeed-Livechannel zu bestimmten Löchern/Spielern, Luftschiff-Kameras, etc) betreibt, ist in seiner Summe ein echtes Meisterstück: Kein anderer Verband in der Welt des Sports hat in den letzten 15 Jahren eine derartige Entwicklung vollzogen & aus dem ultimativen "Glücksfall der Sportvermarktung" (eine dominierende Mannschaft/Spielerpersönlichkeit, die globales Vermarktungspotenzial hat + zeitgleiches Aufkommen der digitalen Revolution) derart viel Kapital schlagen können wie die PGA. Und sich letztlich darüber sogar soweit entwickeln können, dass er vom Zufall (dominierende Mannschaft/Spielerpersönlichkeit oder Rivalitäten-Klassiker als tragende Elemente) zukünftig sogar unabhängig sein wird.

NBA, MLB, NHL & Co? Kriseln regelmäßig mal wieder.
Formel 1? In hohem Maße anfällig. Zuschauerschwund um 50% nach dem zweiten Vettel-Titel in den wichtigsten TV-Märkten.
Einzig die NFL & die Fifa sind unisono mit ihren Apparaten unisono "save".
Der entscheidende Unterschied: Das waren die schon immer, während die PGA sich das in knapp 15 Jahren erarbeitet hat & vorher nur als "graue Maus" unterwegs war.

Und das in einer Sportart, die langsam ist, null Action bietet, die äußerst aufwendig zu produzieren ist & die -zwar in vielen Ländern Breitensport, dennoch im globalen Vergleich alles andere als Massenmarkt-tauglich ist. Nimmt man das Wachstum seit Aufkommen der digitalen Revolution als Bemessungsgrundlage, dann stellt die Entwicklung des US-Golfzirkus die Perfect Case Study in der Geschichte der Sportvermarktung dar: Kein anderer Verband in irgendeiner Sportart hat diese Möglichkeiten konsequenter & professioneller für sich genutzt als dieser. 
 ·  Translate
1
Add a comment...

Karsten Werner

Shared publicly  - 
 

Ich gebe mal den Spielverderber zum Thema #EFood...
 ·  Translate
1
Add a comment...

Karsten Werner

Shared publicly  - 
 #EU
 
Rauswurf statt Rücksendekosten - Warum Händler von der neuen EU-Verbraucherrechterichtlinie kaum profitieren werden 
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have him in circles
356 people
Roger Santana's profile photo
Wolf Vaupel's profile photo

Karsten Werner

Shared publicly  - 
 

Nutzererlebnis: Die wichtigsten Erfolgsfaktoren unter E-Commerce-Entscheidern in USA und UK
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
#Payment: Beliebtheit der Bezahlmethoden im Online-Handel richtet sich nach der Höhe der Warenkörbe. 
 ·  Translate
1
Add a comment...

Karsten Werner

Shared publicly  - 
 
PayPal goes Logistics
1
Add a comment...
People
Have him in circles
356 people
Roger Santana's profile photo
Wolf Vaupel's profile photo
Work
Occupation
Author, Logistics Project Manager, Lecturer
Employment
  • DFV GmbH, yeebase Media Gmbh, Blogwerk AG
    Freelancer, 2011 - present
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
59065, Hamm, Deutschland
Links
Contributor to
Story
Tagline
All about E-Commerce!
Introduction
Author, Logistics Project Manager, Lecturer

Writing about E-Commerce @ 
netzwertig.com
etailment.de
t3n.de
stadt-bremerhaven.de
mobilbranche.de




Education
  • Bielefeld University
    BWL, 1999 - 2003
Basic Information
Gender
Male
Looking for
Networking
Karsten Werner's +1's are the things they like, agree with, or want to recommend.
Infografik: Mobile und FIFA 2014
etailment.de

Die aktuelle Studie 2014 World Cup: A Global Mobile Perspective vom Interactive Advertising Bureau (IAB) hat untersucht inwieweit sich die U

Können Marktplätze den lokalen Handel retten?
etailment.de

Wie lokale Händler Online-Marktplätze nutzen können

Mobile Business in Deutschland: Banking als Türöffner für Payment
etailment.de

"Mobile Payment in Deutschland"? Wo steht Deutschland eigentlich im internationalen Vergleich? Eine globale Banken-Studie von Bain & Company

Wie sich Mobile Payment weltweit auszahlt und welche Zahlen den deutsche...
etailment.de

Das mobile Bezahlen per Smartphone hat es in Deutschland schwer. Wie steht der Markt im internationalen Vergleich da?

Lebensmittelkauf im Internet: Was Kunden wollen
etailment.de

Deutsche Konsumenten sind dem Lebensmittel-Onlinekauf gegenüber durchaus aufgeschlossen. Laut jüngsten Ergebnissen des „Consumer Barometers:

Mobile Commerce: 5 typische Nutzergewohnheiten
etailment.de

Wie es um die Gewohnheiten der Konsumenten beim Einsatz von Smartphones und Tablets für das (Online-) Shopping bestellt ist, ist in dieser I

E-Commerce ist Wachstumstreiber für Paketdienstleister
etailment.de

Bundesverband Internationaler Express- und Kurierdienste (BIEK) 2013 eine Umsatzsteigerung der Branche von 3,8 Prozent auf 16,1 Milliarden E

Infografik: EU-Bürger kaufen zwar gern online, verkaufen jedoch ungern i...
etailment.de

Kaufen? Ja. Verkaufen? Nein: Ein Großteil der Europäer ist zwar mittlerweile gern im Internet, jedoch ist der Anteil an Privatpersonen, die

Nutzererlebnis: Die wichtigsten Erfolgsfaktoren unter E-Commerce-Entsche...
etailment.de

Der kanadische Hostingdienstleister Peer1 hat im Januar diesen Jahres 300 Entscheider im Online-Handel aus Nordamerika und UK zu den Erfolgs

Infografik: Top 10 der meistgekauften Produkte via Smartphone in Deutsch...
etailment.de

comScore veröffentlichte im März 2014 Umfragergebnisse zu den Produktkategorien, die in Deutschland am häufigsten über das mobile Internet m

E-Food: Warum der Medienhype um den Online-Lebensmittelhandel unbegründe...
etailment.de

Fresh, fresher, Amazon Fresh. Alle paar Wochen taucht irgendwo mal wieder eine Meldung auf, dass Amazon bald seinen Food- Lieferdienst in De

Payment: Die Entwicklung von Bezahlverfahren im Online-Handel bleibt spa...
etailment.de

Deutsche Online-Kunden scheuen das Risiko, wollen nicht die Katze im Sack erwerben, lieben ein "ausgedehntes" Zahlungsziel und wollen deshal

Die Macht der Marktplätze: Freund oder Feind? - Welche Zukunft Online-Hä...
etailment.de

Amazon, Ebay und Co stehen mittlerweile für zwei Drittel der Umsätze im E-Commerce. Diese Meldung hätte in Händlerkreisen vor wenigen Jahren

Ebay im Wandel: Vom Auktionshaus zum Business-to-Consumer-Marktplatz?
etailment.de

Meinen ersten Ebay-Account habe ich laut Profil seit April 1999. Irgendwann im Frühjahr 1999 noch unter der Marke 'Alando' angelegt, datiert

Umfrage: Unter welchen Bedingungen Online-Kunden Rücksendekosten akzepti...
etailment.de

Anlässlich der neuen EU-Verbraucherrechterichtlinie, die am 13.06.2014 in Kraft tritt, befragte PWC Online-Käufer nach ihrem Retoureverhalte

Rauswurf statt Gebühren - Warum Händler von der neuen EU-Verbraucherrech...
etailment.de

Hochretournierer sind Renditekiller für Online-Händler. Wie also mit dieser unliebsamen Klientel umgehen? Dazu gibt es unterschiedliche Stra

Wie PayPal den Cross-Border-Commerce pusht
etailment.de

Die Meldung ist zwischen den Jahren etwas untergegangen, hat es aber in sich: Der Payment-Dienstleister startet in China eine Kooperation mi

Infografik: Welche Daten Händler beim Facebook-Login tatsächlich speichern
etailment.de

Social Logins sind bequem und fördern Impulskäufe: Ohne den Aufwand herkömmlicher Anmelde-und Login-Prozesse, kauft es sich schneller (und o

Warum der Tablet Commerce gegen die Hektik des Alltags keine Chance hat
etailment.de

Amazon und Ebay so ganz ohne Wachstum im Tablet Commerce zum Weihnachtsgeschäft? Das gilt zumindest, wenn man dem aktuellen Statista App Mon

Themen, Reizpunkte und Kontakte - Der große E-Commerce-Eventplaner 2014 -Q1
etailment.de

Sie sind gut ins neue Jahr gestartet und haben auch die ersten Arbeitswochen ohne Zwischenfälle überstanden?Zeit, das neue Jahr durchzuplane