Profile cover photo
Profile photo
Uwe Hannes (Schimmelpilzgutachter)
Impressum unter: http://hannes.gmbh/impressum
Impressum unter: http://hannes.gmbh/impressum
About
Posts

Post has shared content
Sie haben ein ähnliches Problem? #Wasserverlust in der Heizung! Oder benötigen eine #Bautrocknung oder eine #Schimmelentfernung!
Wir helfen!
Add a comment...

Post has shared content
Wir schauen auch hinter die Kulissen.
Ein älterer Wasserschaden nicht fachgerecht getrocknet und kontrolliert.
Erst nachdem wir den Hängeschrank entfernt hatten war der Schimmelbefall sichtbar. #dahinterschauen
Add a comment...

Post has shared content
Denn sie wissen was sie tun
Unter diesem Motte habe ich nun neben der Sachkunde TRGS 519 Anlage 3 auch die Fachkunde zur Probennahme Asbest und KMF (künstliche Mineralfaser).
Add a comment...

Post has attachment

Post has shared content

Post has attachment
So kann man vielen Menschen die Möglichkeit für frisches Trinkwasser geben
Add a comment...

Post has attachment
Schwimmt die Ente durch das Haus ist es besser du ziehst aus 🧐

Schönen Feiertag 😎
Wir helfen bei der Ursache und bei der Beseitigung
www.hannes.gmbh
Photo
Add a comment...

Post has shared content
So macht die Arbeit Spaß🤪
Hannes GmbH stolz hier: Brühl (Rheinland).

🕵️‍♂️✍️Eine Mail von einem Kunden der gerne wissen möchte wie es nach der Leckortung weiter geht.
Hier ein Auszug aus der Mail:
Sie waren am Freitag, den 28.09.18 bei uns zur Leckortung.

🍾🎈Die beiden Monteure sind übrigens sehr fachkunding und auch kundenfreundlich aufgetreten, was ich auch mal positiv erwähnen möchte. Sonst gibt es ja meisst nur Feedback wenn etwas falsch gelaufen war.🎈🍾

Wir sind mächtig stolz auf dieses Feedback🧐*Vielen Dank an die beiden!*
www.hannes.gmbh für eine #Leckageortung oder #Bautrocknung nach einem #Wasserschaden.
Photo
Add a comment...

Post has shared content

Post has shared content
Wie viel kostet eine Handwerkerstunde?
Berechnet ein Handwerker zum Beispiel eine Arbeitsstunde mit 61,42 Euro, so entfallen davon 16 Euro auf den Bruttostundenlohn und 13,42 Euro auf die Lohnnebenkosten. Die betrieblichen Gemeinkosten mit 19,61 Euro sind dagegen eher bescheiden. Hinzu kommt noch die gesetzliche Umsatzsteuer von 19%, die der Unternehmer ans Finanzamt abführen muss. Dem Betrieb verbleiben unter dem Strich in diesem Fall 2,58 Euro Gewinn.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded