Profile cover photo
Profile photo
Thomas Praus
2,104 followers -
Stylewalker
Stylewalker

2,104 followers
About
Thomas's posts

Post has shared content

Post has attachment
Kartoffeln, Eier und Tomaten hat man ja oft noch zuhause. Hier zeige ich euch, wie man daraus Tortilla-Tapas mit Gazpacho machen kann. Vorhang auf für "Kochen mit Musik", Folge 2.

Post has attachment

Post has attachment
Ein paar Gedanken zu meiner Kochshow. Einen richtigen Namen brauche ich auch noch! 

http://www.stylewalker.net/2014/05/14/kochshow/

Post has attachment
Wer hat Lust mit mir in einer der sympathischsten Agenturen Deutschlands zu arbeiten?

Wir suchen Berater, Community Manager, Konzepter. P3000 hat 20 Leute, gute Stimmung, tolle Projekte, Musik bei der Arbeit. Ist das was für dich oder kennst du jemanden?

Post has shared content
Das ist ziemlich abgefahren.
Wieso gibt es bei G+ eigentlich keine 3D-Bilder?
Jeder neue Fernseher kann das, wird also Zeit das hier auch einzuführen.

Quelle und Infos: http://www.creativereview.co.uk/cr-blog/2012/july/3d-lenticular-the-evolution-of-the-gif
Animated Photo

Post has shared content
Haha
Das geheime Merkel Video ist aufgetaucht. Die kritischen Szenen wurden gelöscht.
Animated Photo

Post has attachment
Ich bin unsicher, was meint ihr? Soll man das Tempelhofer Feld an den Rändern bebauen oder frei lassen?

Post has attachment
Das Internet ist kaputt: Die "Weisheit der Vielen" hat sich ins Gegenteil verkehrt: Die Verantwortungslosigkeit von allen.

Verschneite Pyramiden: eine Photomontage. Mann verklagt Frau wegen hässlicher Kinder: ein hässlicher Scherz. Kanzlei mahnt Facebook-Nutzer wegen Posts über Serien ab: Satire.

Dennoch werden die Stories verbreitet und geglaubt. Keiner nimmt sich die Zeit, darüber nachzudenken, denn die Uhr tickt. Jeder will der Erste sein und alle fallen drauf rein. Das Motto "Erst posten und dann checken" hat sich durchgesetzt. Und der Traffic, den man auf die Hoaxes bekommt, ist besser als kein Traffic, weil man nicht der Erste war. 

Die "Weisheit der Vielen", die einmal die Stärke des Netz sein sollte, hat sich ins Gegenteil verkehrt: Die Verantwortungslosigkeit von allen. Es ist Zeit, mal wieder genau hinzuschauen, als Leser, als Blogger, Journalist, Liker und Sharer. 

http://www.esquire.com/blogs/news/we-broke-the-internet

Post has attachment
Danke für diesen tollen, tollen Laden +PANORAMA3000,  in dem ich jeden Tag arbeiten darf!

Sowas machen wir nämlich einfach: Ein Stopmotionfilm mit Keksen. Und nennen es Arbeit.  

Habt schöne Feiertage und ruht euch aus!!
Wait while more posts are being loaded