Profile cover photo
Profile photo
Fraunhofer IPA
370 followers -
Wir sehen Chancen. Wir geben Impulse. Wir produzieren Zukunft.
Wir sehen Chancen. Wir geben Impulse. Wir produzieren Zukunft.

370 followers
About
Fraunhofer IPA's posts

Post has attachment
Moderne Labore sind hochkomplexe Datenfabriken. #Automatisierung hilft dabei, diese Informationen zu nutzen und Raum für Innovationen zu schaffen. Das Innovation Center für #Laborautomatisierung Stuttgart, kurz nICLAS, arbeitet an neuen Lösungen für die kollaborative Laborentwicklung. Beim 1. niCLAS-Forum 23. März stellt sich das Team erstmals vor. Unternehmen und Forschungseinrichtungen können nICLAS noch beitreten und bei der Auftaktveranstaltung teilnehmen.

Programm und Anmeldung: http://www.ipa.fraunhofer.de/niclas_forum.html
Über nICLAS: http://www.ipa.fraunhofer.de/niclas.html



Photo

Post has attachment
Gestern war für die Fraunhofer-Institute +Fraunhofer IAO und IPA ein besonderer Tag denn das Future Work Lab wurde mit Prof. Johanna Wanka, Bundesministerin für Bildung und Forschung, dem Fraunhofer-Vorstand, den Institutsleitern feierlich eröffnet. Die +Tagesschau hat berichtet, was es hier künftig zu sehen gibt. http://www.tagesschau.de/wirtschaft/future-lab-101.html

Post has attachment
Bis 2. Februar präsentieren sich unsere #Reinraum-Experten auf der Fachmesse #Lounges 2017 in Stuttgart in Halle 9. Stand B3.6. Auf der Aktionsbühne beim Forum 1 demonstrieren die Wissenschaftler neuste Technologien live: Täglich um 11 Uhr zeigen sie #Reinigungsverfahren, täglich um 14 Uhr geht es um »Touch-Tester« zur Bestimmung der Kontaktkontamination. http://www.ipa.fraunhofer.de/veranstaltungen-messen/messen/veranstaltungen-2017/lounges001.html
Photo

Post has attachment
Am 15. Februar laden wir mit dem +Fraunhofer IAO zum »1. Stuttgarter #MRK-Anwendertag« ein. Mit hohem Praxisbezug präsentieren unsere Experten aktuelle Industrieanwendungen der Mensch-Roboter-Kooperation. Bei der begleitenden Ausstellung können Teilnehmer MRK-Systeme selbst unter die Lupe nehmen, Kontakte knüpfen und Erfahrungen austauschen.

Programm und Anmeldung: http://www.ipa.fraunhofer.de/1stuttgarter_mrk_anwendertag.html 
Photo

Post has attachment
Auch im Jahr 2017 erwarten wir wieder Gäste aus aller Welt, die sich Einblicke in unsere Forschung verschaffen möchten. Den Auftakt machte heute eine singapurische Delegation um den Vizepremierminister Tharmann Shanmugaratnam, die sich besonders für das Thema Industrie 4.0 interessierte. Auf dem Programm standen unser Applikationszentrum Industrie 4.0 und der Reinraum.
Photo

Post has attachment
Die +Kinderkanal-Sendung »Erde an Zukunft« zeigte am Samstag, wie #Roboter im Alltag eingesetzt werden können. Moderator Felix besuchte dafür unseren Care-O-bot® 4 und seinen Entwickler Dr. Ulrich Reiser. Sehen Sie selbst, wie der charmante Helfer den Gast begrüßt, ihm den Weg zeigt und von seinen Hobbies erzählt. Auch zu sehen ist sein Bruder Robert, der Kartons in die Regale räumt (ab 4:12 Min).
http://www.kika.de/erde-an-zukunft/sendungen/videos/video38486.html


Post has attachment
Für ihre #Umfrage » #OEE 4.0: Automatisierte Produktivitätsoptimierung in verketteten Anlagen« sind unsere Wissenschaftler auf Angaben aus der Industrie angewiesen. Wer sich fünf bis zehn Minuten Zeit nimmt und den Online-Fragebogen ausfüllt, erhält nicht nur die elektronische Fassung der Ergebnisse, sondern auch Informationen über die Werkzeuge, die die IPA-Experten entwickeln werden.
Link zur Umfrage: https://www.surveymonkey.de/r/CQNLCYF
Weitere Details: https://www.produktion.de/technik/forschung-entwicklung/studie-werkzeuge-zur-oee-optimierung-in-verketteten-anlagen-130.html
Photo

Post has attachment
Die meisten #Impfstoffe töten die Viren in unserem Körper mit Chemikalien ab. In einem neuen Projekt bestrahlen Fraunhofer-Wissenschaftler sie jetzt mit Elektronen. Die Vorteile: Weniger Giftstoffe und eine schnellere und schonendere Inaktivierung der Erreger. https://www.fraunhofer.de/de/presse/presseinformationen/2017/januar/impfstoffe-effizienter-herstellen.html
+Fraunhofer IGB +fraunhoferfep
Photo

Post has attachment
Am Fraunhofer IPA weihnachtet es schon! Das verdanken wir unserem Care-O-bot® 4, der zusammen mit seinem Cousin rob@work den Christbaum liebevoll geschmückt hat. Mehr über die beiden Jungs erfahren Sie hier:
www.care-o-bot.de
www.rob-at-work.de
Photo

Post has attachment
Tumore zu entfernen, ist für Chirurgen ein schwieriges Unterfangen. Denn die betroffenen Stellen sind vom gesunden Gewebe kaum zu unterscheiden. Unsere Wissenschaftler haben ein Kamerasystem entwickelt, das den Krebs farbig anzeigt. Die Innovation wurde beim Hans-Jürgen Warnecke Preis 2016 mit Platz Zwei belohnt! http://www.biermann-medizin.de/fachbereiche/allgemeinmedizin/medizin-forschung/neues-kamerasystem-zeigt-tumore-farbig
Wait while more posts are being loaded