Profile cover photo
Profile photo
Filmschau Baden-Württemberg
9 followers -
19. Filmschau Baden-Württemberg und 10. Wettbewerb um den Jugendfilmpreis vom 4. bis 8. Dezember 2013 in Stuttgart
19. Filmschau Baden-Württemberg und 10. Wettbewerb um den Jugendfilmpreis vom 4. bis 8. Dezember 2013 in Stuttgart

9 followers
About
Posts

Post has attachment
Und hier ein Fernsehbeitrag über die #FilmschauBW   von +Regio TV Stuttgart 
Add a comment...

Post has attachment
Die Filmschau Baden-Württemberg im SWR.
Add a comment...

Ehrengäste reisen aus Hollywood und Kopenhagen an

Vom 4. bis 8. Dezember 2013 trifft sich die Filmbranche aus Baden-Württemberg zum jährlichen Filmevent in der Landeshauptstadt. Mit der 19. Filmschau Baden-Württemberg kommt fünf Tage lang in Stuttgart echte Festivalatmosphäre auf. So viele Empfänge am Roten Teppich gab es noch nie: Bond-Gegenspieler und Lars von Trier-Star Jesper Christensen reist aus Kopenhagen an, Oscar-Gewinner Albert Mayer kommt aus Los Angeles, Richy Müller bringt die Kinderdarsteller Fynn Henkel und Andreas Warmbrunn aus Freiburg mit, zur 'POPPEA//POPPEA' 3D-Weltpremiere mit Gauthier Dance wird auch Choreograf Christian Spuck am Metropol Kino vorgefahren. Eine Woche vor dem deutschen Kinostart von ‚Die Frau, die sich traut’ feiern Hauptdarstellerin Steffi Kühnert und Regisseur Marc Rensing ihre Baden-Württemberg-Premiere und der große schwäbische Volksschauspieler Walter Schultheiß nimmt seinen Baden-Württembergischen Ehrenfilmpreis in Empfang.

Als Publikumsfestival, Branchentreff, Werkschau und Wettbewerb punktet die vom Filmbüro Baden-Württemberg veranstaltete 19. Filmschau Baden-Württemberg nicht nur mit täglichen Events am Roten Teppich und Weltpremieren im Kinosaal. „Das Festival kann ein beachtliches Programm vorstellen und wieder einmal zeigen, dass die Filmindustrie und Filmkultur im Südwesten nicht nur für Qualität und Originalität steht, sondern auch für eine Vielfalt, die es zu bewahren und auszubauen gilt“, betont Festivalleiter Oliver Mahn.
Add a comment...

Post has attachment
Ein Gewinnername steht bereits fest: Der große schwäbische Volksschauspieler Walter Schultheiß (89) wird mit dem diesjährigen Baden-Württembergischen Ehrenfilmpreis ausgezeichnet. Mit dem dritten Baden-Württembergischen Ehrenfilmpreis würdigt das Filmbüro Baden-Württemberg e. V. das Lebenswerk eines Charakterdarstellers, der in erfolgreichen Film- und TV-Produktionen, aber auch auf der Theaterbühne und als Autor humorvoll seine schwäbischen Landsleute mit all ihren Eigenschaften verkörpert hat. Laudator ist der beliebte Drehbuchautor Felix Huby, der Schultheiß zahlreiche TV-Rollen auf den Leib geschrieben hat. Vor der Preisverleihung wird der aktuelle Schultheiß-Kinofilm 'Global Player – wo wir sind isch vorne' von Regisseur Hannes Stöhr gezeigt. Gleich nach dem Film stehen Walter Schultheiß und Regisseur/Autor Hannes Stöhr für ein Gespräch mit dem Publikum bereit.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Die MFG Filmförderung Baden-Württemberg wählte die Filmschau als geeignete Bühne für ein aktuelles medienpolitisches Podium: Um die 'Regionale Filmförderung zwischen Standortpolitik und Globalisierung' geht es im Kongress 'Let's get lost', zu dem die MFG Filmförderung am 6. Dezember ab 15 Uhr eine hochkarätige Expertenrunde eingeladen hat.

Filmförderung ist derzeit ein weit über die Branche hinausreichendes Thema. Das Bundesverfassungsgericht hat Anfang Oktober darüber verhandelt und prüft derzeit, ob das Filmförderungsgesetz (FFG) verfassungskonform ist – Prozessbeobachter rechnen mit einer Entscheidung im Dezember/Januar. Von der EU-Kommission wird die Neufassung der sogenannten ‚Kinomitteilung’ erwartet. Auch dabei spielt die Zulässigkeit von Filmförderung eine maßgebliche Rolle. Und auch im Vorfeld der aufgenommenen Verhandlungen über das Freihandelsabkommen zwischen den USA und Europa geriet die Filmförderung in den Blick.
Add a comment...

Post has attachment
Erstmals präsentiert die Filmschau im Animationsprogramm ein Computerspiel made in Ludwigsburg. Es kommt der Shootingstar der baden-württembergischen Game-Branche: Das liebevoll handgezeichnete Point & Click-Adventure ‚The Inner World’ vom Ludwigsburger Studio Fizbin führt die Besucher am Samstag, den 7. Dezember, ab 17 Uhr auf der großen Kinoleinwand in die unglaublich kreative und fantastische Welt der Asposer, die in einem Hohlraum in den unendlichen Weiten des Erdreichs leben.

Unter dem Titel ‚Vom Studienprojekt zum Box-Titel’ erzählen +Mareike Ottrand , Art-Director, und +Sebastian Mittag , Game Director, die Odyssee eines Start-Ups und die Entstehung des Bestseller-Adventure-Games ‚The Inner World’.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Als weitere Highlights der 19. Filmschau Baden-Württemberg nennt das Filmbüro Baden-Württemberg e. V. die Weltpremiere des 3D-Tanzfilmes 'POPPEA//POPPEA' von Christian Spuck (Choreografie) und Nikolai Vialkowitsch (Regie) mit Gauthier Dance. Das vorweihnachtliche Tanzereignis läuft am Samstag, 7. Dezember, ab 19.30 Uhr gleichzeitig in zwei Kinosälen und steht am Sonntag um 11 Uhr als Matinee auf dem Programm.

Um Tanz geht es auch in der Dokumentation 'Raumchoreografien', zu deren Weltpremiere Kammertänzer Flavio Salamanka und Ballettdirektorin Prof. Birgit Keil vom Badischen Staatstheater Karlsruhe am Donnerstag, 5. Dezember, ab 19 Uhr kommen.

An die jungen Party-Tänzer in der Landeshauptstadt wendet sich am Freitag, 6. Dezember, 22 Uhr, die Dokumentation 'Wo tanzen wir morgen?', die an verschwundene Stuttgarter Szenen-Clubs erinnert. Aufgrund der großen Nachfrage läuft der Film in zwei Sälen. Anschließend steigt im Club Rocker 33 im alten Filmhaus an der Friedrichstraße die Filmschau-Party ‚Hier tanzen wir heute’.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Hier ist der aktuelle Trailer für die 19. Filmschau Baden-Württemberg.
Viel Spaß beim Anschauen!
#Filmschau   #FilmschauBW   #badenwürttemberg  
Add a comment...

Post has attachment
Die Strahlenschützerin Lisa (36) arbeitet unter Hochdruck an den Bergungsarbeiten der 126.000 Atommüllfässer, die in dem maroden Salzbergwerk Asse II gelagert sind. Durch ihre enorme berufliche Belastung steht ihre Ehe jedoch kurz vor dem Aus. Um ihre Familie zu retten, reicht sie die Kündigung ein. Doch dann droht den Bergungsarbeiten plötzlich der Abbruch. Lisa muss sich zwischen Arbeit und Familie entscheiden...
Die Welt danach
Die Welt danach
19.filmschaubw.de
Add a comment...

Post has attachment
Matthias lebt in einer menschenleeren Phantasiewelt, bis eines Tages ein Mädchen auftaucht und sein Leben verändert. Sie möchte, dass Matthias aus seiner Welt ausbricht und zurück ins Leben gelangt, doch dazu muss sich dieser einem schrecklichen Ereignis seiner Vergangenheit bewusst werden.
Der Märchenkönig
Der Märchenkönig
19.filmschaubw.de
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded