Profile cover photo
Profile photo
Jürgen Lauber
Konservativ bei den Werten, direkt/authentisch im Verhalten und progressiv bei Innovationen
Konservativ bei den Werten, direkt/authentisch im Verhalten und progressiv bei Innovationen
About
Jürgen's posts

Post has attachment
https://player.vimeo.com/video/203075133
Medientest zur Eröffnung #Elbphilharmonie mit schrecklichem Ergebnis: #FakeNews und furchtbare Desinformation vom ZDF hat mich sehr geschockt. Habe ich nicht für möglich gehalten. ARD beschönigt und lässt Informationen weg. Die Presseveröffentlichung (2/2016) von Bauherren selbst wird vom ARD nicht verbreitet, Aber #ZDF ignoriert nur, sondern betreibt postfaktischen Journalismus.
Auf www.aufwachen.org finden sich die Fakten mit Quellen dargestellt.
Im Medien Podcast für junge Leute ist mit Audio - Video zu erkennen, was die öffentlichen rechtlichen aus ihrem Verfassungsauftrag machen. Sie machen Propaganda! Sie müssen extrem unter wirtschaftlichen Druck der Politik stehen. Die Regierung hat sich 2005-2015 + 50% mehr Budget genehmigt. Die GEZ Gebühren sind nur um 13% gestiegen.
https://player.vimeo.com/video/203075133
Photo

Post has shared content
Hallo geschätzte Community Kollegen,

was meint Ihr zu meinen Erfahrungen mit der ZDF Berichterstattung. Hat mich geschockt. Gibt es noch mehr solche Beispiele von Desinformation ?
https://player.vimeo.com/video/203075133
Medientest zur Eröffnung #Elbphilharmonie mit schrecklichem Ergebnis: #FakeNews und furchtbare Desinformation vom ZDF hat mich sehr geschockt. Habe ich nicht für möglich gehalten. ARD beschönigt und lässt Informationen weg. Die Presseveröffentlichung (2/2016) von Bauherren selbst wird vom ARD nicht verbreitet, Aber #ZDF ignoriert nur, sondern betreibt postfaktischen Journalismus.
Auf www.aufwachen.org finden sich die Fakten mit Quellen dargestellt.
Im Medien Podcast für junge Leute ( < 30.000 Abonnenten) ist mit Audio - Video zu erkennen, was die öffentlichen rechtlichen aus ihrem Verfassungsauftrag machen. Sie machen Propaganda! Sie müssen extrem unter wirtschaftlichen Druck der Politik stehen. Die Regierung hat sich 2005-2015 + 50% mehr Budget genehmigt. Die GEZ Gebühren sind nur um 13% gestiegen.
https://player.vimeo.com/video/203075133

Photo

Post has attachment
Link zu meinen Aussagen #Elbphiharmonie und postfaktisches Staatswesen http://www.wwwagner.tv/?p=33711 . Leider 3 min zu kurz 😥 nur Sykpe qualität. Fortsetzung und Buch folgen 
Photo

Post has attachment
Luxus geht doch gut!
Die Deutsche Infrastruktur hat keinen Wert. Es gibt keinen Anlagenwert dafür und damit keine Abschreibung. Das ist ein Systemfehler wie der Staat auf Bund- und Länderniveau mit seinem Anlagen-Vermögen um geht. Was keinen Wert hat, hat auch keinen wirklichen Besitzer, der darauf aufpasst. Muss schief gehen. Fokus der Politik ist es, weiterhin #Elbphilharmonien bauen zu können. https://www.bauwesen.co/elbphilharmonie-kosten
das lohnt sich für Politiker mehr als Brüchen sanieren.

Post has attachment
Glanzvolle Architektur - illegitimes öffentliches Bauen

Zur Eröffnung der #Elbphilharmonie erzählt die grosse #Presse dem Publikum schöne Geschichten, betreibt kostenlose PR und relativiert die bekannten negativen Aspekte des Projektes. Der Strom der journalistischen Meinung geht Richtung "Schwamm" drüber. Dieser Artikel (https://www.bauwesen.co/elbphilharmonie-kosten) folgt nicht dem "Main Stream". Er zeichnet eine anderes Bild. Das soll nicht die Freude an der tollen Architektur und dem guten Klang schmälern. Dieser Artikel soll eine andere, aufschreckende Sicht zeigen. Er soll dringend notwendige Veränderungen anregen. Illegitimes öffentliches Bauen ist in Deutschland nämlich flächendeckend gängige Praxis - die Berichte der Rechnungshöfe beschreiben das zunehmend drängender. Es lässt Luxusbauten entstehen, während vitale Infrastruktur daneben zerfällt. Die Main Stream Presse greift das leider nicht auf. Es mangelt in Deutschland nicht an Geld, sondern an staatlicher Vernunft. Das sollte die #Presse vierte Gewalt #Demokratie einfordern.
Photo

Post has attachment
Zur Eröffnung die #Elbphilharmonie Kurzgeschichte:

Zwei milliardenschwere Hamburger Immobilienprofis haben als grosse (An-) Stifter mit 40 Mio. Spendengeld den Bau erst ermöglicht. Verfrühter Baustart verschleiert wahre Kosten und sichert Bürgermeister Wiederwahl. Projektablauf ist rechtswidrig. Zu früh und gegen Recht bauen, lässt #Elbphilharmonie 266 Mio. Euro zuviel kosten. #Hochtief geht derweil kaputt. #Konzerthaus belastet #Hamburg mit 80 Mio Euro jährlich. Presse bejubelt das 12.teuerste Gebäude der Welt.
https://www.bauwesen.co/eroeffnung-elbphilharmonie-gesamtbilanz
Photo

Post has attachment
Öffentliche Wahrheit wurde 2016 schwer gebeutelt. #fakenews sorgen für Verwirrung. Fehlende Orientierung macht #Politik #postfaktisch.

Systemischer Mangel an Transparenz, Nachvollziehbarkeit und Verantwortlichkeit schaffen ein Glaubwürdigkeitsvakuum den Populisten und digitale Wirtschaft mit Inhalten füllen 

Post has attachment
🎄Resümee 2016 #Bauwesen | BauUnwesen
Die letzten Wochen des Jahres brachten einige sehr überraschende, neue Perspektiven für mein künftiges Engagement im Sinne einer besseren Staats- | Baukultur.
Am 30.10.2016 durfte ich Hamburg unter den wachen Augen von Obama im Schatten der Elbphilharmonie beim #BDSt Bunde der Steuerzahler einen BauUnwesen Vortrag halten. Leider konnte ich ihn nicht für meine Arbeit in 2017 gewinnen. Man wollte mir den Pappkameraden einfach nicht überlassen😂. Lesen noch meinen offenen Brief an alle Interessierten und Unterstützer von wertvollerem Bauen. https://goo.gl/wMV6OU Er beschreibt einen gute, ermutigende Perspektive für 2017.

Photo

Post has attachment
Absolut tolle Anleitung zum Thema SEO mit vielen wertvollen Ressourcen (kostenlose Webservices)
Wait while more posts are being loaded