Profile cover photo
Profile photo
gb.online GmbH
6 followers
6 followers
About
Posts

Post has attachment
Vorsicht bei Billiglösungen: Freelancer haften für Wünsche des Auftraggebers

Kelkheim, 21. September 2017

Viele Freelancer kennen das: Sie haben mit ihrem Auftraggeber ein Projekt abgeschlossen und sich über das Ziel geeinigt. Doch wenn es auf einmal um die Planung bzw. um deren Umsetzung geht, sind dem Auftraggeber die Kosten zu hoch. Daher mischt er sich immer wieder ein und drängt den Freelancer als Dienstleister seine Planung bzw. dessen Umsetzung so zu verändern, um am Ende eine kostengünstigere Lösung zu erhalten.

Lesen Sie den Artikel weiter unter: http://blog.easy-insure.eu/2017/09/21/vorsicht-bei-billigloesungen-freelancer-haften-fuer-wuensche-des-auftraggebers/

Post has attachment
Gamesbranche bietet gute Chancen für IT-ler – als Freelancer oder Angestellter

Kelkheim, 05. September 2017

Gerade ist sie wieder zu Ende gegangen: die Gamescom in Köln. Mit rund 350.000 Besuchern verzeichnete die Messe einen Rekord. Und zeigt damit, wie beliebt die Spielebranche ist. Auch als Arbeitgeber für ITler – sowohl für IT-Freelancer als auch für IT-ler auf der Suche nach einer Festanstellung.

Lesen Sie den Artikel weiter unter: http://blog.easy-insure.eu/2017/09/05/gamesbranche-bietet-gute-chancen-fuer-it-ler-als-freelancer-oder-angestellter/

Post has attachment
Gamesbranche bietet gute Chancen für IT-ler – als Freelancer oder Angestellter

Kelkheim, 05. September 2017

Gerade ist sie wieder zu Ende gegangen: die Gamescom in Köln. Mit rund 350.000 Besuchern verzeichnete die Messe einen Rekord. Und zeigt damit, wie beliebt die Spielebranche ist. Auch als Arbeitgeber für ITler – sowohl für IT-Freelancer als auch für IT-ler auf der Suche nach einer Festanstellung.

Lesen Sie den Artikel weiter unter: http://blog.easy-insure.eu/2017/09/05/gamesbranche-bietet-gute-chancen-fuer-it-ler-als-freelancer-oder-angestellter/

Post has attachment
Directors & Officers Police HISCOX-Aktion für Neukunden: einfacher Beitrag, doppelte Versicherungssumme

Kelkheim, 29. August 2017

Hiscox startet mit einer ganz besonderen Aktion in den Herbst: Wer zwischen dem 1. September und dem 31. Dezember einen neuen Vertrag abschließt, erhält als Bonus die doppelte Versicherungssumme. Und das ganz ohne Zuschlag.

Wie funktioniert das?
http://blog.easy-insure.eu/2017/08/29/directors-officers-police-hiscox-aktion-fuer-neukunden-einfacher-beitrag-doppelte-versicherungssumme/?utm_source=g%2B&utm_medium=artikel&utm_campaign=autumn2017

Post has attachment
Directors & Officers Police HISCOX-Aktion für Neukunden: einfacher Beitrag, doppelte Versicherungssumme

Kelkheim, 29. August 2017

Hiscox startet mit einer ganz besonderen Aktion in den Herbst: Wer zwischen dem 1. September und dem 31. Dezember einen neuen Vertrag abschließt, erhält als Bonus die doppelte Versicherungssumme. Und das ganz ohne Zuschlag.

Wie funktioniert das?
http://blog.easy-insure.eu/2017/08/29/directors-officers-police-hiscox-aktion-fuer-neukunden-einfacher-beitrag-doppelte-versicherungssumme/?utm_source=g%2B&utm_medium=artikel&utm_campaign=autumn2017

Post has attachment
Erster IT-Sicherheitsstandard für KRITIS-Sektor Wasser/Abwasser – für IT-Freelancer geht es um Haftung

Kelkheim, 25. August 2017

Anfang August wurde der erste branchenspezifische Sicherheitsstandard für einen so genannten KRITIS-Sektor veröffentlicht. Der neue Sicherheitsstandard B3S Wasser/Abwasser bildet jetzt die Grundlage für mehr Cybersicherheit im Bereich Wasserversorgung. Gleichzeitig bildet er ab jetzt die Basis für die Definition des „neuesten Stands der Technik“ bei IT-Sicherheit. Dies macht ihn für IT-Spezialisten aller Branchen zu einem wichtigen Standard: Denn viele Berufshaftpflichtversicherungen greifen nur, wenn der Versicherungsnehmer nach dem „neuesten Stand der Technik“ arbeitet.

Lesen Sie weiter den Artikel unter: http://blog.easy-insure.eu/2017/08/25/erster-it-sicherheitsstandard-fuer-kritis-sektor-wasserabwasser-fuer-it-freelancer-geht-es-um-haftung/

Post has attachment
Die Aufgaben sachverständiger Ingenieure bei Beweisbeschlüssen

Kelkheim, 20. Juni 2017

Gerichte stützen ihre Urteilsentscheidung bei Bauprojekten regelmäßig auf Beweisbeschlüsse von Sachverständigen. Die Meinung des sachverständigenIngenieurs hat also direkten Einfluss auf Beweisaufnahme und Urteilsfindung. Da der oder die angefragte Bausachverständige jedoch keine juristische Qualifikation besitzt, muss er bzw. sie exakt innerhalb der eigenen Kompetenzen bleiben und darf keine juristischen Einschätzungen äußern. Doch was wird konkret von einem sachverständigen Ingenieur erwartet und was überschreitet seine Kompetenzen? Ab wann kommt der Ingenieur gar in die Haftung?

Lesen Sie den Artikel weiter unter: http://blog.easy-insure.eu/2017/06/14/die-aufgaben-sachverstaendiger-ingenieure-bei-beweisbeschluessen/

Post has attachment
Ende der Störerhaftung in lokalen Netzwerken (Wireless Local Area Network – WLAN)

Kelkheim, 14. April 2017

Durch eine Ergänzung des Telemediengesetzes (TMG) können Rechteinhaber an geistigem Eigentum von Internetdienstanbietern nicht mehr abgemahnt oder auf Unterlassung verklagt werden, wenn sie nur einfache Anbieter eines Netzzugangs sind. Damit haben sie auch nicht das Risiko von enormen Verfahrenskosten zu tragen.

Lesen Sie den Artikel weiter unter: http://blog.easy-insure.eu/2017/04/14/ende-der-stoererhaftung-in-lokalen-netzwerken-wireless-local-area-network-wlan/

Post has attachment
Wie Sie zum Best-Practice-Unternehmen in Sachen Cyber-Sicherheit werden

Kelkheim, 14. März 2017

Nach dem „Hiscox Cyber Readiness Report 2017“ sind nur 20 Prozent der deutschen Unternehmen gut auf eine Cyber-Attacke vorbereitet. Sie werden als so genannte „Cyber-Experten“ bewertet. Doch was unterscheidet diese 20 Prozent von den 62 Prozent der Unternehmen, die so ungenügend auf Cyber-Attacken vorbereitet sind, dass sie als „Cyber-Anfänger“ kategorisiert werden bzw. den 18 Prozent, die immerhin schon „Cyber-Fortgeschrittene“ sind?

Lesen Sie den Artikel weiter unter:
http://blog.easy-insure.eu/2017/03/14/wie-sie-zum-best-practice-unternehmen-in-sachen-cyber-sicherheit-werden/

Post has attachment
Hiscox Cyber Readiness Report 2017 – Mehrheit deutscher Unternehmen als „Cyber-Anfänger“ einzustufen

Kelkheim, 03. März 2017

Der „Hiscox Cyber Readiness Report 2017“ ist erschienen – und bringt teilweise erschreckende Erkenntnisse zu Tage. Fast 40 Prozent der deutschen Unternehmen hinken im internationalen Vergleich deutlich hinterher, wenn es um Cyber-Sicherheit geht.

Lesen Sie den Artikel weiter unter: http://blog.easy-insure.eu/2017/03/03/hiscox-cyber-readiness-report-2017-mehrheit-deutscher-unternehmen-als-cyber-anfaenger-einzustufen/
Photo
Wait while more posts are being loaded