Profile cover photo
Profile photo
FreeQuency
Netaudio Radio Show & Podcast
Netaudio Radio Show & Podcast
About
FreeQuency's posts

Post has attachment
Die vorerst letzte FreeQuency Episode ist online. Mit Musik vom New Yorker Elektropop-Duo Kodacrome, neue Tracks von Bad Panda Records und EardrumsPop sind zu hören, es gibt spanischen Surfrock, kubanischen Ska, ukrainischen Indiepop und jede Menge Melancholie von Litauen bis Amerika. Auf bald und thanks for all the fish! http://radiofreequency.net/frq086/

Post has attachment
Am 25. September sendet FreeQuency zum letzten Mal via +ByteFM. Wie es weitergeht wird sich zeigen wenn es weitergeht. #netuadio   #ccmusic  

Post has attachment
FreeQuency #Netaudio #Podcast Episode 85

Das australische Netlabel Free The Beats wirbt seit Jahren mit gleichnamigen Download-Compilations für die Independent Producer Szene aus Down Under. Die aktuelle Musiksammlung trägt die Nummer 12 und beherbergt wie gewohnt bemerkenswerte Songs zwischen Hiphop, Pop und experimentellen Klängen. Außerdem stelle ich neue Elektronika-Sounds von Bad Panda Records, apokalyptischen Kammerpop von Unwoman und Musik von einem echten Do It Yourself Multitalent vor. Josh Richard macht im Nordosten der USA als Cities & States abwechslungsreichen Indiepop, den er in seinem Schlafzimmer mit Blick auf den Atlantik aufnimmt. Gesang, Gitarre, Bass, Schlagzeug, Keyboard, Banjo, Mandoline, und dann auch noch Songwriting, Aufnahme und Produktion – weit über ein Dutzend Alben, EPs und Singles hat er so seit 2011 im Alleingang veröffentlicht.

Podcast
http://radiofreequency.net/frq085/

Post has attachment
Jetzt auch bei Soundcloud. Der neue FreeQuency-Podcast Episode 84. https://soundcloud.com/chgrasse/frq084

Post has attachment
FreeQuency Netaudio Podcast Episode 84 ist online: "Debütalben, Eklektpop, Geheimtipps." http://radiofreequency.net/frq084/

Post has attachment
Beachpop, Fangesang, Weltraumhouse

Los geht’s mit dem “DIY Bedroom Beachpop” von Balue, der gerne in den 60ern leben würde. Ebenfalls mit dabei: Dad Rocks!. Nicht nur mit neuem Album, sondern auch mit einem sympathischen Kollaborativ-Fanprojekt. Außerdem meldet sich Boogie Belgique zurück, mit einem Nachfolger seiner Nightwalker LP. Zum Schluss gibt’s Elektro-Sounds, die mit einer Prise Weltraum-Science-Fiction und sphärischen Sounds angereichert sind.

FreeQuency Netaudio Podcast Epsiode 080
http://radiofreequency.net/frq080/

Post has attachment
FreeQuency Netaudio Podcast Episode 79

Die Berliner Künstlerin und Netzaktivistin Zoe Leela erzählt im Interview wie sie sich für partizipative Kultur im Netz einsetzt und was das Public Affairs Festival damit zu tun hat. Wir hören Musik vom Festival-Sampler und spielen brandneue Songs von Piu Shok, ebenfalls aus Berlin. Die zweite Hälfte wird dafür umso internationaler: Es gibt diverse Klänge aus Rumänien, Australien und Nordamerika – von Folk, über Dub bis Elektro.

Podcast:
http://radiofreequency.net/frq079/

Post has attachment
Morgen gibt's eine neue Folge FreeQuency! Die Berliner Künstlerin und Netzaktivistin Zoe Leela erzählt im Interview wie sie sich für partizipative Kultur im Netz einsetzt und was das Public Affairs Festival damit zu tun hat. Wir hören Musik vom Festival-Sampler, den die Blogrebellen bereitstellen und spielen brandneue Songs von piu shok, ebenfalls aus Berlin. Nach all dem Berlinzentrismus wird die zweite Hälfte der Sendung umso internationaler: Es gibt diverse Klänge aus Rumänien, Australien und Nordamerika - von Folk, über Dub bis Elektro. Morgen ab 13 Uhr bei +ByteFM und als Podcast auf http://radiofreequency.net

Post has attachment
Wer will, kann die neue FreeQuency Podcast-Episode auch direkt hier im Stream via SoundCloud hören. Infos und Download-Links gibt's hier: http://radiofreequency.net/frq078/

Post has attachment
FreeQuency Podcast Episode 78 ist online!

Das schwedische 23 SECONDS meldet sich mit feinsten Triphop-Sounds von Tracing Arcs zurück und der Berliner Loop-Künstler Helmut debutiert mit seinem schmackhaften Indiepop in Albumlänge. Außerdem zelebriert das slowakische Gergaz Netlabel die eigene fünfjährige Existenz mit einer freien Download-Compilation. All das gibt's in der neuen FreeQuency Podcast-Episode. Viel Spaß!
Wait while more posts are being loaded