Profile cover photo
Profile photo
ALL ENTERTAINMENT
4 followers -
Musiker und Gartenbaukünstler
Musiker und Gartenbaukünstler

4 followers
About
Posts

Post has attachment
L I V E T I M E M E M O R I E S ...part x

März -03- 1969
DAS LETZTE US KONZERT DER DOORS IN MIAMI-
- der "Skandal" der keiner war,
aber das ENDE DER DOORS bedeutete..

.neuer Mitschnitt (wohl der Plattenfirma) aufgetaucht.... Hier also: what about really happened

Habe gestern ein Video ausgegraben mit dem Original Audio Mitschnitt vom berüchtigsten und letzten Doors Konzert am 1. 3. 1969 im MIami , dem 1. und letzten Konzert von einer geplanten "Mega Tournee" durch alle großen US Städte.- , die in Miami beginnen sollte , wo man sogar die Stuhlreihen abmontiert hatte, um mehr der begehrten TIckets verkaufen zu können .Hier die beste Version die ich finden


konnte. Es war wohl das "beste" Konzert der Doors ..Seine Version von "Celebration of the lizard" wurde sogar Teil des Live albums "absolutely live"

Zu dieser Zeit waren die Doors beliebter als Gruppen wie die Beatles oder Stones.Geld hatten sie nach einigen goldenen Platten ja zumindest ausreichend.

(Schon bei ihrem ersten Engagement in der wiskey a go go bar wo er . nachdem er sagte " I want the end" dann mit einer Einlage aus der Elektra /Ödipus saga während " the end"- von der niemand vorher etwas ahnte " the killer awake before dawn..." bei der selbst die go go girls die in den Käfigen aufhörten zu tanzen- .als "Perverser" beschimpft wurde und "rausflog ) begann sich Jim M. wohl weil ihm etwas etwas missfiel wie diese Kommerzidee seiner geldgierigen Plattenfirma auf die er so vielleicht keine Lust hatte, sich offenbar wieder so zu benehmen, dass man ihn rauswerfen würde:
So kam Morrison zu spät, sang und wirkte teilweise völlig klar-, dann wieder wie völlig betrunken. Jim hatte sich vorher alle Veranstaltungen des "living theatres" an der UnI von L..A. angesehen und wollte, wieder überraschend und als vollendete Tatsache, Elemente daraus in die Shows der Tournee einbauen. Was dann kam wirkte auch eher genau kalkuliert vorbereitet und einstudiert. Morrison kam ( wie nur zu vermuten ist , der Anfangsteil fehlt ja ganz, bei diesem Konzert) mit einem jungen Schafzicklein im Arm mit auf die Bühne das Symbol für Unschuld ( look: "she is so young") . und wurde dann zu Shiva dem Gott der Extase , des Rausches wie auch der Zerstörung., Auf der Bühne wurde er (er spielte das ) , wenn er sagen wollte was ihm missfiel , plötzlich immer wieder zu einer art bösem Dämon (die Schattenseite des Shamanen) als ob ein trunkender böser Geist von ihm Besitz ergriffen hätte (vielleicht die Person die er "Mojo nannte) und begann, wie man es später nannte, "Aufruhr unter den Gästen zu stiften."

Es begann mit einer neuen Version des Sprechteils in "Backdoor man"
I am not talking about no revolution, no demonstration .... I am talking about to have some fun! having a good time this summer ...dancing in the streets - love your neighbor grab your grand Are you ready ?" das wiederholte er dutzende Male

Dann - während "Touch Me" gings weiter:
We need some love . come on love me , Hey listen listen I am lonely need some love . Uuh You`re egonna fuck someone else? dann so was wie "not so good but; Is there anyone who wants to love my ass? Come on love my ass , suck me . There is a bunch out there I havent noticed yet! come on you 60 of people come on love my ass... I am not afraid...

Bei "Five To One" begann er das Publikum dann plötzlich wüst zu beschimpfen (dagegen war Klaus Kinski harmlos). Es begann mit: "you are all fucking idiots".Let the people tell you, what you`re gonna do? How long will you still let them push you arround.(10x) " Maybe you like if your face gets strucked with shit.You like it , don`t you? You are all fucking slaves ...what you gonna do about it, what you gonna do about it?.Auch das wiederholte er zig male

Beim" When the musics over fing er an von Leuten zu erzählen Hey listen I used to believe that this all was just a big joke. something to lough about...Now I met some people who wanna change it .(das L.A. living theatre)" change it change it ( 10x) First they want to take over the schools." Dann das übliche "what have they done to the earth?.... " we want th world and we want it". Jesus save us " usw-.... ( vom Irrtum, der Ursache fast allen Übels) .

Die Leute vorne wollten dann Light my fire hören Danach brachte Jim die Sache zur Eskalation " Let’s see some action out there. [… I wanna see you some marching Come on . Its your show- everything can happen „There are no rules! no laws […]
Unter dem von Morrison provozierten Ansturm des Publikums brach die unzulängliche Bühne des „Auditorium“ zusammen.

Morrison mochte sein von der Presse erzeugte Seximage nicht: in einem Interview hatte er gesagt: "I also have arms and legs a thorax and some brain".
Irgendwo während des nur unvollständig aufgezeichneten Konzertes wollte er seine Zuhörer und Kritiker nun offenbar dann damit konfrontieren . So sagte er ins Publikum , die meisten wären eh nur gekommen um seinen "C*ck" zu sehen. ] You wanna see my cock, don’t you?“).[48] Irgendwann hätte er dann- wie die meisten meinten wohl bei light my fire auch an Kriegers Gitarre kniend Masturbation simuliert und dazu mit ekstatischen Schreien einen Orgas*++ simuliert .. offenbar aber nur , um ( vergl. "The end") schamanistisch beim Publikum latente "Freudsche Fehlinterpretationen (Wahrnehmungsstörungen/ fehlleistungen) auszulösen, und aufzudecken , was ihm auch gelang
Es kam dabei - wenn man so will- zu einer Masseneinbildung eine Massenhalluzination was den angeblichen Skandal ( bei dem ja niemand genau hinsah, und auch auf keinem der Photos lässt sich auch nur ansatzweise irgendeine "Entblösung" erkennen- ) dann letztlich ( bei einem allerdings und wohl dann unerwartet zu hohen Preis) zu seinem persönlichen Triumph machen sollte , aber aufgrund der Korrumpierbarkeit der Gerichte zu spät erst werden ließ ...

Gleich nach dem Konzert erging gegen ihn , aufgrund verméintlicher "Zeugenaussagen" , wegen den ,,wie sich aber heraussstellte, aber nur vorgetäuschten Obszönitäten (;öffentliche Entblösung. Masturbation usw) , die aber nicht nachgewiesen werden konnten, im Namen des " lands of the free" Haftbefehl . Weiterhin verhängte das christliche Kartell einen Bann gegen die Doors wie schon 1966 gegen die Beatles ( nach dem Lennon mal dahingesagt hatte, sie seien (wohl?) schon "populärer als Jesus) mit einem schrifllichen Aufruf unterschrieben von RIchard Nixon.
Jim aber war gleich in mal Urlaub nach Jamaika geflogen . Daraufhin wurde er , auf Betreiben braver Amerikaner wie auch einem Brief von R. Nixon persönlich , mit Steckbrief gesucht und schließlich 1970 zu mehreren Strafen und Bewährungen u. A. 6 Wochen + 6 Monaten schwerer Zwangsarbeit verurteilt. Sein Anwalt konnte eine Revision beantragen , Jim kam gegen 50.000 Dollar frei und flüchtete dann ( es war für ihn in den US aussichtslos geworden- Februar 1970 nach Paris .

Am Morgen des 3. Juli 1971 (Vortages Unabhängigkeitstag)wurde Jim von Pamela Courson kurz nach 9 mit Atem,beschwerden (Asphyxie) aufgefunden und die die Badewanne gelegt. Trotz Wiederbelebungsmaßnahmen seitens P starb Jim aber bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes kurz nach dem Hilferuf um 9:24 Uhr. In den Originalmeldungen der US Medien wurde nach dem Befund der Ärzte aber eine Dropen tod ausgeschlossen . Bei der Beerdigung war nur Pamala und JIms Manager zugegen der verschlossene Sarg wurde ungeöffnet beigesetzt eine Obduktion oder andere UN tersuchung7 der Todesursache fand nicht statt.Das Urteil von MIiami wurde er st 2010 posthum revidiert. ( Ray Manzarek meinte einmal er lebe möglicherweise auf den sychellen)
--------------------------------------------------------
HINTERGRÜNDE UND KOINZIDENZEN

WIeso dieser plötzliche Wandel Jm Morrisons vom freundlichen Schamanen zu einer Art bösem Dämon?? Dieser fand wohl in Jims Augen - wenn auch nahezu und beabsichtigt unmerklich- gerade in der Politik statt ( simultan dazu auch in BRD) und irgendwie wusste oder fühlte Morrison offenbar , wie es ja schließlich dann auch in der Konsequenz unweigerlich weitergehen sollte und wollte seine Ohnmacht ( was die meisten nicht konnten) im LIchte der Öffentlichkeit nochmals herausschreien Mit Erfolg wie sich herausstellte. Er sagte auch einmal. er wolle die absolute Demokratie), Von seinen Fans Freunden und Konzertbesuchern aber erwartete er wohl Solidarität.).
Die gesamte eher infolge internationaler Fernsehberichte und aufgrund der immer mehr eine breiten Allgemeinheit möglichen
Flugzeug(fern-) reisen als infolge LSD Konsums entstandenen internationalen Subkultur, der Solidarität dem globalem Bewusstsein wurde in dieser Zeit bereits als gefährlich betrachtet, als Teil einer kommunistischen Verschwörung . DIe Love and peace Bewegung ( die mit dem Summe of love 67 als einzig mögliche Antwort auf die zunehmende gegenseitige nukleare Bedrohung entstand, welche die gesamte Bevökerung allmählich und zunehmend paranoid machte ) lebte wie Ghandis Revolution aber als einziges in den Herzen der Menschen weiter . doch gerade die Bands schien ein scheinbar leichtes ZIel zu sein dieser damals beginnenden Hexenjagd,...


DEUTSCHLAND der 51 Bundesstaat der uSA ( wäre wohl gleich die bessere Lösung gewesen, dann hätten wir wenigstens verbriefte Bürgerrechte )
1969. DIE BeeRDigung der DEMOKRATIE

....die übrigens nirgends so große Unterstützung fand wie seitens der Regierungen der BRD, die bereits im Jahr 1968 das Land für NATO Manöver zur Erprobung neuer Counter Insurgency Methoden/ Strategien wie Unterwanderung Propaganda bis zu chemischen Kampfstoffen ( Nervengiften) zur verfügung stellte und nach dem Wahlsieg der SPD 1969 die ja nur wenigen Kommunisten des Landes aufmüpfige Studenten und vermeintliche wie auch echte
Nazifamilien und Deutschtümler weil sich die Selbstjustiz unter dem Mantel des Terrorismusbekämpfung wunderbar verdecken ließ zu Freiwild erklärte . ,

Niemand sollteden Feinden der neuen Weltordnung ihre platten kaufen keines der Medien ihnen Raum zu statements o Ä geben niemals sollten sie mehr auftreten l

USA- 1969. DIE POLITISCHE ÖKONOMIE

In den beiden Weltkriegen hatte sich nicht zuletzt die USRegierung in unbezahlbare Schulden gestürzt . In dern 60ern dann kam die Rechnung und ganze Staaten wurden in die insolvenz geschickt .- Die Rockefellers bauten Manhatten alle Schulen des Landes und steuerten ("kauften") den Kongress gleich mit.in einer welt in dem nur eine ausgewählte Elite regierung sollte wurde das Volk allenfalls als
Sklave interessant und würde im Zuge weiteren technisch/ Industriellen Entwicklung zunehmend überflüssig werden .


THE "ETERNAL WAR":

Mit dem Wahlsiegs Nixons nach Ermordung seines Konkurrenten Robert Kennedy 1968 wurde mit Henry Kissinger ( bzw. später seinem demokratischer Vertreter Breszinski) den "Backdoor men" auch alle Türen in die Regierung geöffnet Wieder sollte der Krieg unter Leitung dieser "Sicherheitsberater" die Geschicke der USA leiten. Der Kongress beschließt die Kriege und die Sicherheitsberater die backdoor men sagen dem Präsidenten als Oberbefehlshaber wann und auf wen geballert wird. auf Aus einer Demokratie wurde ein imperium nach römischen Vorbild . und Jim Morrison? Der sollte wie alle die auf die schwarzen Listen gesetzt wurden wie er es selbst ausdrückte ( unschuldig) " gekreuzigt werden.

https://www.youtube.com/watch?v=Zdk_jfVOMBs

Add a comment...

Post has attachment
L I V E T I M E M E M O R I E S ...part x

LEGENDARY ROCK SONGS: (here)

"ECHOES" by Pink Floyd.

(deutsch)
HIntergründe zu ECHOES" der Text handelte übrigens ( so auch wiki) ursprünglich von der Begegnung (eher Kollision) zweier Planeten (nämlich Phaeton - vormals Venus- und Mars) vor möglicherweise ca 13.000 Jahren - anders ausgedrückt: Es geht um das Venus Rätsel - Gegenstand zahlreicher neuerer Forschungen schon seit den 60ern von dem wir allenfalls etwas im Unterbewusstsein gespeichert haben. Und was fand man auf dem Mars? (curiosity) Zahlreiche ruinenartige geometrische steine , ja teils selbst mit genau rechtwinkligen Öffnungen, in einer Anzahl, die wohl kaum die "Natur geschaffen haben kann" die, wenn dann aber von der Venus stammen könnten möglicherweise auf dem Mars abgestreift wurden und dann liegenblieben, als beide Planeten kollidierten . Wie auch immer schwer zu beweisen. Geschichte wird zur Hypothese. Nichts kann die Ahnung, von dem was passiert sein könnte zumindest bekommt, besser ausdrücken als Musik


(English)


"And no one knows the wheres or whys
But something stirs, and something tries
It starts to climb towards the light"

(from: "Echoes" by Pink Floyd recorded on album "Meddle")

Currently I am practicing "Echoes" by Pink Floyd on my Piano to try it if possible in an upcoming jam session .
Searching for the chords and lyrics read I stumbled over a widipedia article, that says echoes originally in its lyrics refered to a "meeting" ( if so rather than a a collision) of two planets.. (in our sun system ? Research in the 20th century showed up, that such a planatery collision between Mars and Venus really happened not long time ago what changed even all life on earth . Many historical sources refer to the bible refers to in Jesaja ) .

However.so the strange lyrics get a sense.After bringing that together I almost could`nt sing it anymore as isome phrases in it just makes me shiver down my spine. So much more can do music compared to words!!

SO here first the song:

second_the lyrics:

Overhead the albatross hangs motionless upon the air
And deep beneath the rolling waves in labyrinths of coral caves
The echo of a distant time
Comes willowing across the sand
And everything is green and submarine
And no one showed us to the land
And no one knows the wheres or whys
But something stirs, and something tries
It starts to climb towards the light

Strangers passing in the street
By chance two separate glances meet
And I am you and what I see is me
And do I take you by the hand
And lead you through the land
And help me understand the best I can
And no one calls us to move on
And no one forces down our eyes
No one speaks, and no one tries
No one flies around the sun

Cloudless every day you fall upon my waking eyes
Inviting and inciting me to rise
And through the window in the wall
Come streaming in on sunlight wings
A million bright ambassadors of morning
And no one sings me lullabies
And no one makes me close my eyes
So I throw the windows wide
And call to you across the sky

https://floydlyrics.blogspot.com/2010/02/echoes.html?showComment=1529067026855

and-third the background:
https://de.wikipedia.org/wiki/Echoes

THE PROPAGANDA ABOUT LSD FREAK OUTS
Great spacy songs like that ( comü-astronome domine.or setbthe controls form the heart of the sun) usually rather Sid Barett contributed to the group abut the head of a music group using politically dangerous Shaman drugs (those were availabe for receipt before, but prohibited during their career 1968)already had been poisoned (into a strange paralised state ,unable do do anything anymore) at this time but rather with a nerve agent then LSD. LSD is either synthesized correctly or all the chemical reaction results (at the doses like 250 microgramms usually takes as on trip) in harmless substances. I must admit the effects of a high overdose are not really known and cant be tested , but it is believed, the body just would not ( as it also can`t) absorb so much of the substance since the drugs does not create something new , but rather works by enhancing and activating existing nerve functions those are limited by the body itself ).

ECHOES- A SONG RATHER TYPICAL FOR SID BAEETT!
Similar to many other cases Sid Barret more likely was poisened with nerve agents similar to Sarin ( false trips LSDsuch as " Yellow sunshine" containing different nerve agents were spread in the last years of the LSD hype worldwide and allover the scene the scene likely by secret agencies as the horrible effects also were the main reason why 90% consumers stopped LSD consumption latest after 1972 and never tried for it again ). On the one side.Sid barett had still left many songs the band now exploited under their names . In Fact if "Echoes" Pink Floyd later lied about the echoes ( and changed some sentences insiede it to avoid the public feedback, they would still be an acid or space rock band SId has made them to, who now had become the "bauer victim for that"

(read comment with a short form of the real story of the related planetary collision)

https://www.youtube.com/watch?v=VRrfQZLrVGI
Add a comment...

Post has attachment
March- 17- 2012

Hallo everybody,

as all I experienced with software yet, the most funtions on google+ must be tried out. There are no much descriptions about. So
I have just realized , where to find the access panel to edit google+ pages and how to post anything here. What I have NOT found out yet is where to edit existing articles or where to make correctures, I hope I will find this soon So I have to post the last notice again- in halfway correct ENglish as I hope...

The informations around the Fukushima disaster are quite confusing. So I have started to make a- as I hope logical- video documentary out all the video material I have collected so far since March 11 2011 .Part 1 was the easiest and is already online. I completed part 2 on March 16. The other parts will be worked out - as I hope until the mid of 2012.
click on the link "Fukushima" disaster to follow the documentary
Add a comment...

Post has attachment
The informationas around the fukushima disaster are quite confusing. So I have started to make a- as I hope logical- video documentary out all the video material I have collected so far since March 11 2011 .Part 1 was the easiest and is already online. I completed part 2 on March 16. The other parts will be worked out - as I hop-e until the mid of 2012.
click on the link Fukushima disaster to follow the documentary
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded