Profile cover photo
Profile photo
Ingo Ochlast
48 followers
48 followers
About
Posts

Post has attachment
Ingo Ochlast setzt darauf, dass sich nach der Bundestagswahl auch die deutsche Gesundheitspolitik zu einer Finanzierung der PrEP entschließt, etwa über einen Fonds für Menschen, die stärker von HIV betroffen sind als der Durchschnitt. Die PrEP-Interessenten, die der Arzt aus seiner Praxis kennt, wären jedenfalls gut vorbereitet: „Die waren alle sehr gut informiert und sehr verantwortungsbewusst“, betont Ingo Ochlast: „Sie wollen einfach wieder normal und angstfrei Sex haben, so wie vor den 80er-Jahren.“

http://mobil.siegessaeule.de/newscomments/article/3471-prep-bleibt-unerschwinglich.html
PrEP bleibt unerschwinglich
PrEP bleibt unerschwinglich
mobil.siegessaeule.de
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
HIV Behandlung und Sex bei uns 
Add a comment...

Post has attachment
Wenn Arbeit vernünfitg bezahlt wird - Reichtum in den Taschen der Mitbürger!
Add a comment...

Post has attachment
Was ein Ausblick am Morgen :)
Photo
Photo
31.12.14
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded