Profile cover photo
Profile photo
Volker Quaschning
Heute ist wieder einmal ein guter Tag, um die Welt zu retten.
Heute ist wieder einmal ein guter Tag, um die Welt zu retten.
About
Volker's posts

Post has attachment
Für alle, die an Daten zur Solarstrahlung Interesse haben, bieten wir ab sofort von der HTW Berlin ein besonderes Highlight: Unsere Wetterstation wurde deutlich aufgemotzt und misst nun sekündlich Direkt- und Diffusstrahlung, Strahlung auf der geneigten Ebene und vieles mehr. Die Messdaten stellen allen online kostenlos zur Verfügung. Die EU und das Land Berlin machen es möglich :-)
Schaut doch mal vorbei:
http://wetter.htw-berlin.de

Post has attachment
Im Jahr 2016 gab es in Deutschland über 100-mal mehr Tote durch Kohlekraftwerksabgase als durch Terroranschläge. Rund 30.000 Tote sind jedes Jahr durch die Luftverschmutzung in Deutschland insgesamt zu beklagen. Doch die politisch Verantwortlichen scheuen vor den nötigen Maßnahmen zurück. Sie haben Angst, dass die Bevölkerung das nicht mitträgt und kuschen vor Lobbyisten. Wir und die Politik sollten uns damit anfreunden, von Benzin- und Dieselfahrzeugen in den Innenstädten zu verabschieden und den Betrieb von Kohlekraftwerken zu beenden, wenn wir die enormen Opferzahlen nicht länger hinnehmen wollen. Weitere Infos gibt zu dem Thema zeigt mein neuestes YouTube-Video:
https://www.youtube.com/watch?v=nsnTPTJDv_I

Post has attachment
Nun sind die Windkraft-Installationszahlen für 2016 verfügbar. China dominiert ganz klar den Markt. Deutschland liegt nach den USA weiterhin auf dem dritten Platz. Doch die Bundesregierung will den Windkraftzubau in den nächsten Jahren drosseln. Seit 2015 liegt die Windkraft mit der installierten Leistung weltweit vor der Kernenergie und hat 2016 ihren Vorsprung weiter ausgebaut.
http://www.volker-quaschning.de/datserv/windinst/index.php


Post has attachment
Der Photovoltaikzubau in Deutschland liegt seit drei Jahren deutlich unter den Zubauzielen der Bundesregierung. Dabei sind diese für den Klimaschutz bereits völlig unzureichend. Hinsichtlich Energiewende und Klimaschutz herrscht hier bei den Verantwortlichen offensichtlich komplettes Desinteresse.
http://www.volker-quaschning.de/datserv/pv-deu/index.php

Post has attachment
Die meisten sind vom neuen US-Präsidenten geschockt. Ein Anhänger der fossilen Energieträger und Leugner des Klimawandels führt nun das mächtigste Land der Welt. Doch die deutsche Energiepolitik ist im Kern nicht viel besser. In der Photovoltaik fand in den letzten Jahren ein beispielloser Kahlschlag statt, nun steht die Windkraft auf der Abschussliste und Klimaschutz ist in Deutschland auch nur ein Lippenbekenntnis. Ein funktionierendes Konzept zum Erreichen der Pariser Klimaschutzziele gibt es nicht.
http://www.volker-quaschning.de/artikel/2017-01_Fast-schlimmer-als-Trmup/index.php

Post has attachment
Der Anteil der Windkraft und der Photovoltaik nehmen kontinuierlich zu und damit auch Schwankungen bei der Stromerzeugung. Soll die Energiewende nicht schon bald ins Stocken geraten, brauchen wir viele neue Speicher, denn der Speicherbedarf wird durch die Energiewende locke um den Faktor 1000 ansteigen. Mein neues Video erklärt dazu die wichtigsten Speichertechnologien wie Pumpspeicher, Power-to-Gas und Batteriespeicher. Schaut doch mal rein.
https://www.youtube.com/watch?v=CE-6jsWCATk


Post has attachment
Wer den Klimawandel nicht ernst nimmt, sollte mal einen Blick in die Vergangenheit werfen. Zwischen der letzten Eiszeit und 1750 sind die Temperaturen nicht mal um 4°C angestiegen. 1°C zusätzlich haben wir schon geschafft, 5°C sind bis Ende des Jahrhunderts möglich. Durchaus spannend ist, wie sich dann die Meeresspiegel verändern werden. Es auszuprobieren ist für uns Menschen sicher keine gute Idee. Aber genau das wird die Folge einer untätigen Politik sein.
http://www.volker-quaschning.de/grafiken/2017-01_Historische-Temperaturen/index.php


Post has attachment
Der Zuwachs bei der regenerativen Stromerzeugung in Deutschland stagiert. Der Kahlschlag beim Photovoltaikausbau und ein windarmes Jahr hinterlassen ihre Spuren. Die deutschen Klimaschutzziele sind so auf keinen Fall erreichbar.
http://www.volker-quaschning.de/datserv/ren-Strom-D/index.php

Post has attachment
Kohlekraftwerke verursachen gut 40 Prozent der deutschen Kohlendioxidemissionen. Echter Klimaschutz geht also nur durch einen baldigen Kohleausstieg. Jedes Photovoltaikmodul verdrängt Kohlestrom und bringt uns dem Kohleausstieg näher. In meinem neuesten YouTube-Video gehe ich der Frage nach, wie viel Kohle ein Photovoltaikmodul spart. Schätzt doch mal…
https://www.youtube.com/watch?v=Q0095l95Zxc


Post has attachment
Die Verzögerung der Energiewende wird uns teuer zu stehen kommen. Angeblich wird der Ausbau erneuerbarer Energien gebremst, um die Kosten in den Griff zu bekommen. Dabei sind die fossilen Energien bereits heute schon deutlich teurer,
http://www.volker-quaschning.de/artikel/2016-11_Das-fossile-Billionengrab/index.php
Wait while more posts are being loaded