Profile

Cover photo
Schulte-Kump Bettina
Worked at CoBeTraS Akademie
4 followers|6,401 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

Schulte-Kump Bettina

Shared publicly  - 
 
Meetings, Besprechungen kompetent leiten - Moderationstraining

Meetings in Unternehmen sind nicht immer effektiv und lösungsorientiert. Dies führt bei motivierten und qualifizierten Mitarbeitern zu Frust und Ablehnung. Besonders von Führungskräften wie Team-, Projekt- und Abteilungsleitern wird erwartet, dass sie in Gesprächsrunden, Meetings oder Workshops souverän moderieren. Das sie Besprechungen zielsicher leiten und Ergebnisse strukturiert erarbeiten. Dabei werden idealerweise die vielseitigen Kompetenzen aller Beteiligten integriert. Hier wird einiges an Fähigkeit abverlangt. Erfahren Sie in diesem Training die wichtigsten Arbeitstechniken von einer kompetenten Moderation. Entwickeln Sie sich zu einem professionellen Gesprächsleiter und erzielen so schnell bessere Ergebnisse.

 

Verständnis, Aufgabe und Rolle des Moderators
Handwerkszeug und Methoden für den effektiven Moderator
Vorbereitung und Aufbau wirkungsvoller Moderation / Besprechungen
Techniken in der Moderation – visualisieren – strukturieren – gewichten etc.
Klare und verbindliche Diskussionsleitung
Fragen zur richtigen zeit – zielführende Fragetechnik
Ihre Wirkung als Moderator
Knifflige Situationen als Moderator meistern
Souverän agieren bei kritischen oder schwierigen Teilnehmern
Moderationskompetenz verbessern anhand von eigenen Fallbeispielen

 

 

Zielgruppe
Fach- und Führungskräfte, Team- und Projektleiter, und alle die Moderation als effektive Arbeitsmethoden einsetzen wollen.


Methodik

Praktische Übungen, Feedback, Einzel- / Gruppenarbeiten, Rollensituationen, Diskussionen, Reflektionen, Transfer für den Arbeitsalltag

 

Ort
Berlin  / Düsseldorf/ Frankfurt / Hamburg / München

 

Termine





 

2 Tage
pro Person 999 € zzgl. MwSt.  und Tagungspauschale.

 

Jetzt:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung
 ·  Translate
1
Add a comment...

Schulte-Kump Bettina

Shared publicly  - 
 
Mitarbeiter entwickeln und Zeit gewinnen 

Mehr Führen und weniger durchführen! Durch erfolgreiche Delegation verschaffen Sie sich Handlungsspielraum und fördern die Eigenverantwortlichkeit Ihrer Mitarbeiter. Wer wirkungsvoll delegieren kann, fördert die Motivation seiner Mitarbeiter und erzielt bessere Arbeitsergebnisse mit einer sicheren Führungskommunikation. Doch Delegation ist nicht einfach weiterreichen unliebsamer Aufgaben, sondern erfordert eine durchdachte Vorbereitung, Kontrolle und Nachbereitung. Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie sich entlasten und worauf es bei einer erfolgreichen sowie motivierenden Delegation ankommt. Lernen Sie ein wichtiges Führungsinstrument gezielt mit Ihren Praxisfällen einzusetzen.

Inhalte

Mehr führen und weniger durchführen

Delegation als Führungsinstrument – Wieso sich Delegation lohnt
Widerstände und Hürden– Typische Fehlerquellen kennen und vermeiden
Vorbereitung – Aufgabenanalyse, Anforderungen, Ziele, Zeit, Ressourcen
Die Kunst des Loslassen – Vertrauen entwickeln

Delegation und Motivation

Typgerecht delegieren – wie sie richtig delegieren
Motivierende Delegationsgespräche
Vorbereitung, Gesprächsstruktur, Nachbereitung
Mit klarer Kommunikation Verantwortung übergeben – Leistung einfordern
Sicherstellen ob der Mitarbeiter verstanden hat
Keine Delegation ohne Kontrolle – zur individuellen Entwicklung nutzen
Wie Sie Rückdelegationen vermeiden
Besonderheiten der Delegation an mehrere Mitarbeiter und Teams
Übungen anhand von eigenen Praxisfällen und Fallstudien

Zielgruppe

Führungskräfte, Teamleiter und Projektleiter, die mehr Freiraum gewinnen und das Führungsinstrument Delegation gezielt nutzen wollen


Methodik
Fallbeispiele, Trainerinput, Erfahrungsaustausch, Einzel/-Gruppenarbeiten, Diskussionen, Rollensituationen mit Analysen, Praxistransfer

Termine




Berlin


Düsseldorf


Frankfurt


Hamburg


München




16.-17.02.16


28.-29.01.16


13.-14.04.16


12.-13.05.16


16.-17.03.16




14.-15.09.16


24.-25.08.16


07.-08.12.16


05.-06.10.16


14.-15.11.16





31.-01.11.16














 

2 Tage pro Person 999 € zzgl. MwSt. und Tagungspauschale.

Jetzt  NEU:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung<

Die CoBeTraS Akademie für Persönlichkeitsorientiertes Management bietet Trainingspakete an. Buchen Sie die Tagespakete und stellen Sie sich Ihre  Trainings selber zusammen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wir führen alle Seminare auch als Inhouse-Trainings durch. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot.

 

 

http://www.cobetras.com/unsere-tatigkeitsbereiche/fuhrungskrafteentwicklung/richtig-delegieren/
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have her in circles
4 people
Peter Grüter's profile photo
Thorsten Krechel's profile photo
Kommunikation neu denken - Chancen für Unternehmen's profile photo

Schulte-Kump Bettina

Shared publicly  - 
 
Schwierige Mitarbeiter managen
Wege aufzeigen - Grenzen setzen
Schwierige Mitarbeiter gibt es in fast allen Unternehmen. Im Vergleich zu leistungsstarken Mitarbeitern kosten sie meist sehr viel Energie und stellen darüber hinaus ihre Potenziale nicht vollständig dem Unternehmen zur Verfügung. Hier heißt es genau hinzuschauen, die möglichen Ursachen zu analysieren, um dann die passenden Maßnahmen aufzusetzen. Gemeinsam reflektieren wir anhand von mitgebrachten Praxisfällen, die Wechselwirksamkeit der Motivationsfaktoren, bringen Mitarbeiter auf den Weg oder zeigen Grenzen auf. Erfahren Sie, wie Sie selbstsicher und souverän mit schwierigen Mitarbeitern und Low Performern umgehen.

Inhalte

Was macht schwierige Mitarbeiter aus?
Auf Entdeckungsreise - Ursachenanalyse als Basis
Motivationsfaktoren –liegt es an Wollen – Können – Dürfen
Das konstruktive Mitarbeitergespräch als wichtiges Führungsinstrument
Kritische Punkte klar und deutlich ansprechen
Wege und Ziele definieren und erläutern
Die eigene Persönlichkeit im Prozess wahrnehmen und beachten
Potentiale der Mitarbeiter zur Leistungssteigerung nutzen
Motivationsmöglichkeiten - Motivationsgrenzen
Umgang bei Widerständen
Was, wenn bald nichts mehr geht? – Abmahnungsprozess
Rechtliche Möglichkeiten und Sichtweisen
Wenn nichts mehr geht! - Kündigungsgespräch

 

Zielgruppe

Führungskräfte, Projektleiter, Teamleiter und alle Personen, die ihren Umgang mit schwierigen Mitarbeiter stärken möchten

Methodik
Kurzvorträge, Diskussionen, Analysen, Einzel/-Gruppenarbeiten, Fallszenarien, Rollensituationen mit Analysen, Praxistransfer

Termine




Berlin


Düsseldorf


Frankfurt


Hamburg


München











04.-05.04.16


22.-23.02.16


21.-22.03.16


02.-03.05.16


28.-29.04.16




21.22.11.16


14.-15.06.16


30.-31.08.16


05.-06.10.16


14.-15.09.16





13.-14.12.16







 

2 Tage

Person 999 € zzgl. MwSt. und Tagungspauschale. Jetzt  NEU:  Mit einem Klick hier zur  >Online Anmeldung
 ·  Translate
1
Add a comment...
People
Have her in circles
4 people
Peter Grüter's profile photo
Thorsten Krechel's profile photo
Kommunikation neu denken - Chancen für Unternehmen's profile photo
Basic Information
Gender
Female
Work
Employment
  • CoBeTraS Akademie
    Akademieleiterin