Profile

Cover photo
James Barden (Big Al)
Worked at Hier, dort und mal da drübern
Attended Berufskolleg Borken
Lives in Germany
44 followers|125,778 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

James Barden (Big Al)

Furry / Anthro / Tiere  - 
 
Fällt Er auch in die Rubrik Tiere oder wird er diskriminiert?
Weil er in keinem Anime der Star war.
Dabei hätte er das bestimmt gekonnt, man hat ihm nur nie die Chance gegeben!
Die Welt ist ein furchtbar ungerechter Ort.
 ·  Translate
2
Steffi Fieberg's profile photoJames Barden (Big Al)'s profile photo
29 comments
 
Dann mach das, ich hoffe es funktioniert.

Danke und ja, hat wirklich Spaß gemacht.^^
Wünsche ebenfalls eine schönen Nacht und nette Träume.
Schlafe gut.

Ich vergesse viel zu selten etwas und das gehört bestimmt nicht dazu. ;D
 ·  Translate
Add a comment...
 
Ich überlege ins Cosplay Geschäft einzusteigen und möchte hiermit anfangen.
Gibt es jemanden mit Erfahrung, der mir ein paar Tipps geben kann?
Shirt und Stift habe ich schon.
 ·  Translate
1
James Barden (Big Al)'s profile photoLucifer “Merry aka Ramsay Bolton” the King of Light's profile photo
3 comments
Add a comment...

James Barden (Big Al)

Chat / Kuschelecke  - 
 
Samstag Abend, alleine herum gammeln + Langeweile.
Ganz fiese Mischung.
Wer hat Lust auf einen nächtlichen Waldspaziergang? 
 ·  Translate
1
James Barden (Big Al)'s profile photoAra͜͡k͜͡u͜͡d͜͡a's profile photo
64 comments
 
+James Barden Jup. Deswegen 
Add a comment...

James Barden (Big Al)

Zeichnungen / Fanarts  - 
 
So, dann will ich mal mitmachen, da hier ja anscheinend jeder irgendwann mal etwas gezeichnet hat oder es teilweise noch immer macht.
Das Bild müsste mittlerweile gut 3 Jahre alt sein und ist bisher das letzte, was ich gezeichnet habe.
Es sieht ein wenig merkwürdig aus, weil es eigentlich einen 3D Effekt hat, die ganzen Elemente verteilen sich über 5 Ebenen.
Und ich muss zugeben, dass ist sozusagen das einzige Bild welches ich gemacht habe, mit dem ich einigermaßen zufrieden bin. XD
 ·  Translate
1
James Barden (Big Al)'s profile photo
2 comments
 
Weiter?
Was kommt denn noch vor einem Flirt-Versuch?
Normalerweise ist das doch der erste Schritt.
 ·  Translate
Add a comment...
 
Gibt es unter den paar Mitgliedern hier eigentlich auch welche die im Besitz eines Nintendo 3DS sind und Interesse an Monster Hunter 4 haben?

Nintendo hat mir 8 Codes für die Demo geschickt und davon sind 6 noch immer ungenutzt.
Wenn jemand einen möchte, dann hinterlasst einfach einen Kommentar.
 ·  Translate
1
James Barden (Big Al)'s profile photo
4 comments
 
Hmm, in meiner Welt schon, aber ob das jetzt was positives?
Wer weiß~ 
 ·  Translate
Add a comment...

James Barden (Big Al)

Vorstellungsrunde  - 
 
N'abend~
Da ich mal wieder mit ziemlicher Langeweile vor dem Bildschirm saß und nicht wusste was ich machen soll, habe ich mich einfach mal ein wenig umgeschaut und bin hier gelandet, hoffe hier auf ein paar interessante Gespräche. ;)
Scheint ja noch recht klein zu sein, aber genau das war einer der Gründe für mein schreiben, ist so doch wesentlich angenehmer und es verliert sich nicht alles direkt wieder.^^

Dann gebe ich noch mal eine kleine Vorstellung.
Bin 27 und interessiere mich seit ca. 15 Jahren für Anime und Manga, angefangen habe ich mit Dragonball und schaue/lese mittlerweile so gut wie alles, mit besonderen Vorlieben für Horror und Ghibli, sehr passend, ich weiß. XD
Naja und im Augenblick schaue ich gerade 'Shakugan no Shana'.
Ansonsten wären da noch Games, Filme und US-Comics, ist alles breit gefächert.^^
Und damit höre ich nun auf, ist schon wieder zu viel geworden. >_<

P.S.:
Als Foto gibt es mal einen kleinen Einblick in einen neueren Zeitvertreib meinerseits.
 ·  Translate
1
Mega “Rock” Man's profile photoJames Barden (Big Al)'s profile photoSayuri “kleine Lilie” Fujiwara's profile photo
4 comments
 ·  Translate
Add a comment...
In his circles
61 people
Have him in circles
44 people
awesomecon the mysterious pepperoni's profile photo
Uriana Morrell's profile photo
‫كاضم السعيدي‬‎'s profile photo
Damini Preece's profile photo
Jack Pan's profile photo
Mercedes AMG DTM's profile photo
Amazing Places's profile photo
vu pham's profile photo
Bettina Alexia Baumeister's profile photo

James Barden (Big Al)

Anime & Manga World  - 
 
So, wie angekündigt, hier meine kleine Manga-Vorstellung.
Gott, was habe ich mir damit nur angetan...
Ich habe keinen Schimmer wie man so was angeht, aber ich improvisiere jetzt einfach mal~

Yorukumo

Worum gehts?
Kein Ahnung
Ich beschränke mich mal auf das wichtigste (?).

Die Welt in der Geschichte ist in 3 Schichten aufgeteilt:
Ganz oben liegt die "Stadt", dort leben die Reichen in ihren schönen Wohnungen, was bisher aber nur kurz angerissen wurde.
Als nächstes kommen die "Felder", wo auch der Hauptteil des 1. Bandes spielt. Im Grunde sind das bereits die Ghettos in dieser Welt., eine richtige Mittelschicht gibt es nicht. Die Menschen leben mehr oder wenig in Sicherheit, müssen aber für jedwede Kleinigkeit hart arbeiten, Fleisch und Wasser sind Mangelware und niemand kann es sich leisten Wählerisch zu sein wenn es um Lebensmittel geht, Hauptsache man überlebt irgendwie.
Und zu Schluss kommen den "Wald". Ein Ort weit entfernt von jedweder Moral und abseits aller Gesetze, die Menschen machen alles um zu überleben, bis hin zum Verkauf der eigenen Kinder als Versuchsobjekte.

Bei den beiden Hauptcharakteren handelt es sich einmal um den 16. jährigen Kotatsu, welcher eher als der Namensgebene Yorukumo (Nachtspinne) bekannt ist. Unter diesem Namen agiert Er als Killer für den "König", welcher der Drahtzieher und Führer hinter der ganzen Welt steht. Durch diese Arbeit hat Er sich den aufstieg aus dem "Wald" in die  "Felder" verdient
Das "Besondere" an Kotatsu ist, dass Er keinerlei Gefühle hat und geistig völlig Unterentwickelt ist. Als Kleinkind für Experimente verkauft, hat Er diese überlebt und wurde seitdem zum Killer ausgebildet. Dazu war alles andere halt nicht nötig, Bildung und Gefühle wären da nur hinderlich, selbst normale Artikulation oder Entscheidungen bereiten Ihm Problem. Er arbeitet aber heimlich an diesem Problem und versucht sich weiterzubilden, er lernt das 1x1, liest Wörterbücher um sich besser ausdrücke zu können und um mehr zu verstehen, doch das geht alles sehr langsam vonstatten.

Die 2. Figur ist Kyoko, ein junges Mädchen, welches mit ihrer Mutter zusammen das  Restaurant ihres verstorbenen Vaters in den "Feldern" betreibt. Trotz der schwierigen Lage ist Kyoko ein aufgewecktes, fröhliches Mädchen, welches versucht jeden Menschen so günstig wie möglich das beste Gericht vor zusetzen.

Diese Beiden unterschiedlichen Charaktere treffen nun aufeinander.
Kotatsu landet nach seinem Aufstieg im selben Gebäude wie Kyoko und ihre Mutter. Da Er selber nicht in der Lage ist sich zu Versorgen werden diese Beiden darum gebeten ihn an Frühstück und Abendessen  teilhaben zu lassen, was natürlich dazu führt das Kyoko sich mir Kotatsu anfreundet.

Gut, was jetzt im ersten Moment wie eine einfache kleine Romanze klingt geht alleine durch das Setting in eine völlig andere Richtung. Dazu passt ist auch der fast schon dreckig wirkende Zeichenstil von Michi Urushihara, überall wird mit Schraffuren und unterschiedlichen schwarz- und grau-tönen gearbeitet, was dem ganzen einen sehr düsteren Look gibt. Da ist es auch egal ob es gerade einen der brutalen  Morden zu sehen gibt oder ob Kyoko nur beim einkaufen ist, die ganze Welt wirkt schmutzig und das ist sie wohl auch einfach.

Im 1. Band passiert natürlich noch nicht allzu viel, die Charakter und Welt wird vorgestellt und zum Schluss hin merkt man doch das sich zwischen Kyoko und Kotatsu so etwas wie eine leichte Beziehung entwickelt, was aufgrund Kotatsus emotionaler Degeneration nicht wirklich einfach ist und den ersten Personen sauer aufstösst, immerhin könnte das bei seinen Aufgaben so einige Probleme bereiten.

Tja und nun?
Da bleibt wohl nur noch mein Fazit nach den lesen.

Yorukumo ist ein Drama welches sich Aufgrund des Settings, der Story und teilweise drastischen Bilder einzig an erwachsene Leser richtet, jüngere Manga Fans sollten sich au jeden Fall was anderem zuwenden.
Außerdem ist es alles andere als leichte Kost, selbst die lockeren Szenen haben aufgrund der restlichen Geschichte einen bitteren Beigeschmack und ständig fragt man sich, was kommt noch furchtbares auf die Charakter zu?
Da der 1. Band eigentlich nur ein ausführliche Einführung ist muss ich zugeben, es ist kein Meisterwerk, aber ich bereue die 7,50€ nicht und ich werde mir auch die nächsten Bände kaufen, denn ich will einfach wissen wie es weitergeht.
Wird Kotatsu erlaubt werden seine Menschlichkeit zu finden und will Er das überhaupt? Wie werden sich seine Handlungen darauf auswirken und wie reagiert er, wenn er realisiert was sein Leben lang von ihm verlangt wurde?
Und was wird aus Kyoko, wenn sie bemerkt was Kotatsu macht und wo er herkommt? Und wird Sie es schaffen ihre fröhliche Persönlichkeit zu behalten.
Also, solltet ihr auf düstere, teilweise deprimierende Geschichten stehen, welche zum Nachdenken anregen und kein Problem mit Gewalt habe, dann solltet ihr in Yorukumo durchaus mal rein schauen. Es könnte euch durchaus gefallen.

P.S.:
Ich bin ganz schlecht darin zu schreiben was ich ausdrücken will und das wird man hier wohl sehr gut merken. Deshalb, wenn irgendwas unklar ist und es gibt bestimmt vieles, dann fragt.
Ich bin verständlicher wenn ich nicht so viel auf einmal erklären muss. XD
 ·  Translate
2
James Barden (Big Al)'s profile photoSteffi Fieberg's profile photo
11 comments
 
Du Held 😂
Gute Nacht und viel Glück ^-^

Oder wünscht man Waidmanns Heil? 😕 XD
 ·  Translate
Add a comment...
 
Die fehlen noch. 😉
 ·  Translate
3
James Barden (Big Al)'s profile photoLucifer “Merry aka Ramsay Bolton” the King of Light's profile photo
7 comments
 ·  Translate
Add a comment...

James Barden (Big Al)

Chat / Kuschelecke  - 
 
Bored Bored Bored~
Bored Bored Bored~
DEPRESSION!!!

Und nichts zum ablenken...

 ·  Translate
1
James Barden (Big Al)'s profile photo
10 comments
 
War nicht negativ gemeint, so klinge ich nur gelegentlich einfach mal.
 ·  Translate
Add a comment...

James Barden (Big Al)

Chat / Kuschelecke  - 
 
So viele neue Mitglieder und niemand ist aktiv, außer dem fleißigen Moderator, welcher euch immer wieder neue Anime vorstellt und davon sind viele wirklich gut, ich muss es Wisssen, habe viele davon gesehen. ;D
Habt ihr alle so ein ausgeprägtes Sozialleben das für das Netz keine Zeit bleibt oder fehlt euch einzig der richtig Anreiz, für eine gepflegte Unterhaltung?
So kann man die "Kuschelecke" ja nie richtig einweihen, was für eine Schande~
 ·  Translate
1
bella rose's profile photoJames Barden (Big Al)'s profile photo
14 comments
 
Stets zu Diensten.
Irgendwer muss ja auf das offensichtliche hinweisen. 
 ·  Translate
Add a comment...

James Barden (Big Al)

J-Music / Soundtrack  - 
 
Da ich mich gerade zu Ablenkung durch eine Yoko Kanno Playlist bestehend aus den Soundtracks zu Cowboy Bebop und Ghost in the Shell höre, habe ich da mal so eine Frage~

Was sind eigentlich eure Lieblings-Soundtracks/-Komponisten und was/wen würdet ihr empfehlen?

Bin selber absoluter Fan von Yoko Kanno und könnte mich den ganzen Tag durch Ihre Kompositionen hören. XD
Auf Platz 2 Folgt dann Yuki Kajiura, seit dem Soundtrack zu Noir.^^

Und zum Abschluss gibt es noch meinen Klingelton, seit mittlerweile über 2 Jahren oder so etwas in die Richtung.
 ·  Translate
3
James Barden (Big Al)'s profile photo
5 comments
 
Aber die muss man ja auch erst mal aus der Masse heraus filtern~
Hätte gerne mal wieder so etwas wie Mnemosyne, den habe ich vor ein paar Jahren einfach ohne Hintergrundwissen für 7 Euro in England bestellt und beim schauen hat er mich tierisch begeistert.
War wirklich erfrischend so etwas mal wieder zu erleben, kommt viel zu selten vor.
 ·  Translate
Add a comment...

James Barden (Big Al)

Shared publicly  - 
 
Zum Start unseres neuen Galaxy Magazins haben wir ein richtig cooles Gewinnspiel für euch! Wir verlosen ein brandneues Galaxy S4, zur Verfügung gestellt
1
Add a comment...
People
In his circles
61 people
Have him in circles
44 people
awesomecon the mysterious pepperoni's profile photo
Uriana Morrell's profile photo
‫كاضم السعيدي‬‎'s profile photo
Damini Preece's profile photo
Jack Pan's profile photo
Mercedes AMG DTM's profile photo
Amazing Places's profile photo
vu pham's profile photo
Bettina Alexia Baumeister's profile photo
Work
Occupation
Präsident von FML-Enterprises
Employment
  • Hier, dort und mal da drübern
Places
Map of the places this user has livedMap of the places this user has livedMap of the places this user has lived
Currently
Germany
Previously
Borken
Links
Contributor to
Story
Tagline
Ich bin nicht irre! Meine Realität ist nur anders.
Introduction
Eine kleine Kurzbeschreibung also...
Gamer, Film Freak, Büchernarr und nichts geht über Punk.
Fazit:
Ich bin ein nerdiger Punk mit depressiven Phasen der nicht so aussieht oder wirkt, zumindest meistens nicht.
Bragging rights
Gibt nichts, ging alles schief.
Collections James is following
Education
  • Berufskolleg Borken
    2005 - 2006
  • Overbergschule, Reken
    1997 - 2003
  • Ellering-Schule, Reken
    1993 - 1997
Basic Information
Gender
Male
Relationship
Single
Other names
Soultaker