Profile cover photo
Profile photo
HypnoBirthing Stuttgart
About
Posts

Post has attachment
In dieser Studie wurde gezeigt, dass Hypnosis ein besserer Schutz vor Schmerz bei Entfernung von 3. Backenzähnen sein kann als ein lokales Anaesthetikum. In der Studie fühlten 33% Schmerzen, wenn sie unter lokalen Anaesthesie waren, aber nur 8% wenn sie unter Hypnose waren. Ebenfalls fanden sie einen Unterschied in den ersten Stunden nach dem Eingriff. 91% nahmen Schmerzmittel ein nach normaler Schmerzmittelgabe (lokales Anasthetikum), aber nur 41% derer, die Hypnose erhielten. Mit anderen Worten, Hypnose-Patienten hatten weniger Scmerzen als herkömmliche lokale Anaesthesie.
Add a comment...

Post has attachment
Gewichtszunahme während der Schwangerschaft
----------------------------------------------------------------------
Übergewichtige Schwangere müssen nicht unbedingt zunehmen, zeigen Studien (href="http://www.sciencedirect.com/science/article/pii/S0027968415309421). In der Tat wurde gezeigt, dass es positive Auswirkungen auf die Gesundheit von Mutter und Baby haben kann, wenn nur wenig Gewicht zugenommen wird (unter 5 kg), vor allem bei vorliegender Diabetes Typ 2 Krankheit (http://care.diabetesjournals.org/content/36/5/1102.full) und Schwangeraschaftsdiabetes (http://care.diabetesjournals.org/content/36/5/1102.full). Dies ist so ausgeprägt, dass übergewichtige Schwangere, die Schwangerschaftsdiabetes haben, 40 Mal so häufig Diabetes Typ 2 entwickeln , wenn sie mehr als 5 kg während der Schwangerschaft zunehmen https://www.sciencedaily.com/releases/2015/03/150318184355.htm). Hier  gibt es noch weitere Informationen (auf Englisch): http://contemporaryobgyn.modernmedicine.com/contemporary-obgyn/content/tags/gestational-diabetes/obesity-and-weight-gain-pregnancy.
Add a comment...

Post has attachment
Übergewicht in Mädchen scheint auch auf Umweltgifte zurückzuführen zu sein. In diesem Artikel wurde ein Link zwischen hohem Vorkommen der Umweltgiften DDE und PCB bei der Mutter in der Schwangerschaft und Übergewicht der Mädchen, vor allem 7 Jahre nach der Geburt.

"The results revealed that women with high levels of the chemicals in their bloodstream gave birth to daughters who by the age of seven weighed an average of six kilos more and had a 2.5 cm greater waist circumference than daughters of both normal-weight mothers with high levels of DDE and PCB in their bloodstream and overweight mothers with low levels of DDE and PCB."

"http://sciencenordic.com/pregnant-women-who-eat-fish-get-chubby-daughters"
Add a comment...

Post has attachment
Diese Studie findet, dass subjektives Empfinden der Geburt der wichtigste Grund für ein mögliches Trauma ist, welches zu posttraumatische Belastungsstörung führen kann. Das Resultat ist, dass das subjektive Empfinden der Geburt wichtiger ist als wirkliche Komplikationen.
Eine wichtige Implikation ist: "...women ought to be (...) made to feel safe during birth to avoid traumatization". Das bedeutet, dass selbst oder vor allem wenn es zu Komplikationen kommen kann ist es wichtig, sich sicher zu fühlen. HypnoBirthing ist eine Methode, wie Frauen sich selber entspannt und sicher fühlen lassen können.
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
In der nächsten Zeit plane ich Links zu interessanten Artikeln einzustellen. Hier ist mein erster:

http://sciencenordic.com/c-section-infants-don%E2%80%99t-get-enough-good-microbes

Zusammenfassend kann man sagen, dass ein Baby, das durch den Geburtskanal geht (statt per Kaiserschnitt) bereits dadurch in Kontakt durch positive Bakterien kommt, die der Mensch braucht, um keine Allergien zu haben? Ausserdem werden Kaiserschnittbabies eher dick, anfällig für Reizdarmsyndrom, und sogar Asthma scheint bei ihnen häufiger vorzukommen. Yay für die natürliche Geburt :-)
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded