Profile cover photo
Profile photo
Eberhard Hoss
5 followers -
Die Keramik-Versiegelung ist eine High Tec Oberflächenbeschichtung, die für verschiedenste Materialien geeignet ist. Der Einsatzbereich der Keramik-Versiegelung erstreckt sich auf alle Oberflächen, die der Witterung, mechanischer Belastung und aggressiven Substanzen ausgesetzt sind oder dauerhaft genutzt werden. Mit sehr wenigen Ausnahmen (Polyethylen, Polypropylen und PVC) können alle Oberflächen mit Keramik versiegelt werden. Unsere Keramik-Versiegelung APS21CC bildet einen panzerglasähnlichen, transparenten Mikro-Überzug über die behandelte Oberfläche, ohne deren Erscheinungsbild zu verändern. Mit Ausnahme von einem erhöhten Glanz bleibt die ursprüngliche Farbe unverändert erhalten. Unser eingesetztes Material APS21CC trotzt auch extremen Bedingungen und funktioniert in einem großen Temperaturbereich von -70 bis 850 °C. Unsere Keramik wird im Beschichtungsverfahren appliziert und muss nicht eingebrannt werden. Sie ist nach einigen Stunden handtrocken und nach 24-48 Stunden komplett durchgehärtet. Vor was schützt eine Keramik-Versiegelung? APS21CC schützt insbesondere vor Substanzen, die mit verschiedensten Materialien reagieren und Korrosion verursachen. Darunter fallen z. B. fast alle Chemikalien, Säuren, Laugen, Lösemittel, Farben, Bremsflüssigkeiten, Streusalze, Vogelkot, Baumharze sowie auch scharfe Reinigungsmittel. Ein weiterer Nebeneffekt der Keramik-Versiegelung ist erhöhter Schutz vor UV-Strahlung, die über einen längeren Zeitraum und gerade bei hellen Flächen unübersehbare Spuren hinterlässt. Dies ist besonders bei großen Flächen an Wohnmobilen heller Farbe festzustellen, die im Laufe der Jahre durch die UV-Strahlung gerne eine gelbliche Tönung annehmen. APS21CC weist trotz extremer Härte eine Elastizität aus und schützt so auch vor mechanischen Belastungen. Bei einem Fahrzeug bspw. vor Kratzern, die regelmäßig von Waschanlagen verursacht werden und zu Lackschlieren führen. Besonders empfindlich auf UV-Strahlen reagieren GFK-Teile (Kunststoff aus Glasfasermatten) die vielfach an Reisemobilen verbaut sind. Solche Teile verlieren sehr rasch den Glanz, werden dann matt, vergilben und gehen dann in die sogenannte Auskreidungsphase. Das GFK-Material ist dann spröde und hinterlässt beim putzen eine „mehlige Hand“. Eine Keramik-Versiegelung verhindert diesen Prozess nicht ganz, schiebt aber die Phase des Alterungsprozesses um viele Jahre nach hinten. Oft sind solche Anbauteile gar nicht lackiert sondern haben einen sogenannten „Gelcoat“.
Die Keramik-Versiegelung ist eine High Tec Oberflächenbeschichtung, die für verschiedenste Materialien geeignet ist. Der Einsatzbereich der Keramik-Versiegelung erstreckt sich auf alle Oberflächen, die der Witterung, mechanischer Belastung und aggressiven Substanzen ausgesetzt sind oder dauerhaft genutzt werden. Mit sehr wenigen Ausnahmen (Polyethylen, Polypropylen und PVC) können alle Oberflächen mit Keramik versiegelt werden. Unsere Keramik-Versiegelung APS21CC bildet einen panzerglasähnlichen, transparenten Mikro-Überzug über die behandelte Oberfläche, ohne deren Erscheinungsbild zu verändern. Mit Ausnahme von einem erhöhten Glanz bleibt die ursprüngliche Farbe unverändert erhalten. Unser eingesetztes Material APS21CC trotzt auch extremen Bedingungen und funktioniert in einem großen Temperaturbereich von -70 bis 850 °C. Unsere Keramik wird im Beschichtungsverfahren appliziert und muss nicht eingebrannt werden. Sie ist nach einigen Stunden handtrocken und nach 24-48 Stunden komplett durchgehärtet. Vor was schützt eine Keramik-Versiegelung? APS21CC schützt insbesondere vor Substanzen, die mit verschiedensten Materialien reagieren und Korrosion verursachen. Darunter fallen z. B. fast alle Chemikalien, Säuren, Laugen, Lösemittel, Farben, Bremsflüssigkeiten, Streusalze, Vogelkot, Baumharze sowie auch scharfe Reinigungsmittel. Ein weiterer Nebeneffekt der Keramik-Versiegelung ist erhöhter Schutz vor UV-Strahlung, die über einen längeren Zeitraum und gerade bei hellen Flächen unübersehbare Spuren hinterlässt. Dies ist besonders bei großen Flächen an Wohnmobilen heller Farbe festzustellen, die im Laufe der Jahre durch die UV-Strahlung gerne eine gelbliche Tönung annehmen. APS21CC weist trotz extremer Härte eine Elastizität aus und schützt so auch vor mechanischen Belastungen. Bei einem Fahrzeug bspw. vor Kratzern, die regelmäßig von Waschanlagen verursacht werden und zu Lackschlieren führen. Besonders empfindlich auf UV-Strahlen reagieren GFK-Teile (Kunststoff aus Glasfasermatten) die vielfach an Reisemobilen verbaut sind. Solche Teile verlieren sehr rasch den Glanz, werden dann matt, vergilben und gehen dann in die sogenannte Auskreidungsphase. Das GFK-Material ist dann spröde und hinterlässt beim putzen eine „mehlige Hand“. Eine Keramik-Versiegelung verhindert diesen Prozess nicht ganz, schiebt aber die Phase des Alterungsprozesses um viele Jahre nach hinten. Oft sind solche Anbauteile gar nicht lackiert sondern haben einen sogenannten „Gelcoat“.

5 followers
About
Posts

Post has attachment
Unsere Partnerfirma "Drucktreff" in Schwabmünchen beklebt und foliert professionell


Letzte Woche haben wir einen Morelo Palace keramikversiegelt. Dieses Fahrzeug wurde auf Wunsch des Kunden am Heck mit einem großen Bild und einem eigenen Schriftzug versehen.

Den Foliendruck und auch die Beklebung geben wir an unseren professionellen Partner, die Firma Drucktreff in Schwabmünchen, ab. Dort werden die Folien im eigenen Haus bedruckt und anschließend von deren gelernten Folierern am Fahrzeug angebracht.

Ob ein individuelles Bild oder auch das Ersetzen einer defekten Folie, stellen für die Fa. Drucktreff kein Problem dar und wir sind froh, einen so kompetenten Partner an unserer Seite zu wissen, um auch diese Kundenwünsche erfüllen zu können.

www.drucktreff.de

Post has attachment
Keramik-Versiegelung einer Concorde für den Fahrschulgebrauch in der Schweiz


Kürzlich haben wir eine 5-jährige Concorde Charisma eines Schweizer Kunden keramikversiegelt. Dieses Reisemobil dient seit geraumer Zeit als Schulungsfahrzeug und wird dementsprechend häufig genutzt. Durch die Keramikversieglung ist die notwendige Reinigung sehr leicht, effektiv und zeitsparend.

In der Fahrschule „Goodrive“ ist vom Motorrad- bis zum Bootsführerschein alles geboten, so auch eine Concorde, speziell für die Bedürfnisse von angehenden Campern. Nützliche Informationen rund ums Thema Straßenverkehr und alles zum Führerschein lesen Sie auf der Internetseite der Fahrschule „Goodrive“ in der Winkelriedstrasse 42b, Bern in der Schweiz.

Wir wünschen allen angehenden Campern mit bestandenem Führerschein eine allzeit gute und sichere Fahrt.

www.goodrive.ch
GooDrive
GooDrive
goodrive.ch

Post has attachment
Und plötzlich haben wir einen Repräsentanten in der Schweiz!


Vor einiger Zeit versiegelten wir für Rolf Stähli aus Luzern sein Reisemobil Concorde Carver. Herr Stähli und ich verstanden uns bestens und ich sagte in einem Nebensatz: „Sie könnte ich mir als Mitarbeiter sehr gut vorstellen.“

Rolf Stähli war in der Schweiz erfolgreicher Manager in einem Großkonzern und für weit über 1000 Mitarbeiter zuständig. Mittlerweile ist Rolf Stähli im Rentenalter, er ist sehr agil, ein überaus sympathischer Typ und nutzt nun seine Fähigkeiten als Repräsentant für das Reisemobilmagazin „LandYachting“, ist außerdem freier Mitarbeiter bei der Firma „Mobil Center Dahinden“ in Wolhusen mit den Marken Concorde und Adria, wo er für den Verkauf und Instruktion von Concorde Reisemobilen zuständig ist. Und seit ein paar Monaten ist er nun auch Markenbotschafter der Firma Hoss Keramik-Versiegelung.

Rolf Stähli hat uns bereits viele Kunden gebracht und wir freuen uns auf eine sehr harmonische und erfolgreiche Zusammenarbeit. Rolf ist selber seit vielen Jahren Wohnmobilist, kann bestens mit Menschen umgehen und hat einen hohen Sachverstand in Sachen Reisemobile.

Kontakt in der Schweiz
Unsere Schweizer Kunden (oder die, die es noch werden wollen) können Rolf Stähli folgendermaßen kontaktieren und sich umfassend über die von uns angebotene Keramikversiegelung informieren.

• Telefon: 0041 763886452
• E-Mail: r.staehli@bluewin.ch

Post has attachment
Unser neuer Mitarbeiter Marco Singh


Seit Juni 2017 gibt es in unserer Firma Herrn Marco Singh, ein sehr sympathischer und kompetenter Mitarbeiter mit bester Ausbildung und viel Engagement.

Er soll meine „rechte Hand“ werden, mich vertreten und er muss der gleiche „Pedant“ werden wie ich selber einer bin. Herr Singh ist für den gesamten Betriebsablauf, die Kundenbetreuung und die Planung zuständig. Ich sehe durch ihn eine große Chance, dass auch ich mal wieder mit meinem Wohnmobil unterwegs sein kann. Bin ja auch nicht mehr der Jüngste! ;-)

Post has attachment
Noch mehr Leihfahrzeuge

Unsere Leihfahrzeugflotte wächst, jetzt haben wir 3 Kias die wir unseren Kunden kostenlos zur Verfügung stellen. Ein Service der sehr gerne angenommen wird. Natürlich sind die Fahrzeuge keramikversiegelt!

Post has attachment
Glänzendes Wachstum bei Hoss Keramik-Versiegelung


Rückblick! In den letzten Monaten ist viel passiert! Unsere Firma ist rasant gewachsen, wir haben jetzt 3 Mitarbeiter, einen Subunternehmer, mittlerweile mehrere Leihfahrzeuge und jede Menge Aufträge. Hier ein paar Fotos von den versiegelten „Schätzchen“.

Volle Auftragsbücher, volle Halle
Manchmal ist es in unserer Halle viel zu eng, zum Glück können meine Mitarbeiter zentimetergenau rangieren.

Post has attachment
Neue Internetseite Hoss Keramik-Versiegelung


Monatelang habe ich mit meiner langjährigen Werbeagentur Mount Everett Design (Tomm Everett) und einem sehr kompetenten Programmierer und Provider an unserer neuen Internetseite gearbeitet. Nun ist sie endlich fertig. Ein neues und modernes Erscheinungsbild mit einigen Neuerungen und einem Vielfachen an Informationen ist nun online.

Gerne erfahren wir Ihre Meinung über die neue Homepage und nehmen auch Kritik und Vorschläge für Änderungen entgegen.

www.tomm-everett.com

Post has attachment
Das bedeutende Himmelfahrtstreffen in Aschbach ist für jeden Reisemobilfahrer der Marke Concorde und Morelo ein Pflichttermin!


Da treffen sich hunderte von Reisemobilisten auf dem Firmengelände der beiden Edelschmieden und informieren sich über die neuesten Modelle und diverses Zubehör. Dies ist immer ein großes Fest mit vielen Freizeitaktivitäten, Grillparty, Livemusik und gemütlichem Beisammensein.

Natürlich ist auch die Firma Hoss Keramik-Versiegelung vor Ort und wir haben dort die Möglichkeit Interessenten umfangreich zu informieren.

Auch können zukünftige Kunden an meinem versiegelten Fahrzeug ausprobieren wie leicht sich der Schmutz und Insektenreste entfernen lassen. Das Interesse war riesig, wir konnten viele Aufträge platzieren, selbst von Morelo kamen einige Kunden zu Concorde nur um uns zu treffen. Es war ein tolles Fest mit vielen sehr angenehmen Bekanntschaften!

Post has attachment
Die Herbstmesse im Freistaat/Fa. Glück in Sulzemoos ist ein Highlight in der Wohnmobilszene!


Hoss Keramik-Versiegelung ist dort, beim größten Händler Europas, der Hauslieferant in Sachen Keramikversiegelung und selbstverständlich auch vor Ort. In dieser Zeit bekommt man bei der Fa. Glück fast keinen Parkplatz und der große Stellplatz ist bis auf den letzten Platz besetzt.

Die Leute informieren sich auch da über die neuesten Modelle und im Shop werden ganze Ladungen an Zubehör gekauft. Außerdem gibt es leckeren hausgemachten Kuchen und Kaffee. Wir konnten viele Interessenten umfangreich über unsere Keramikversiegelung informieren und unsere Prospekte und Flyer gingen weg wie „warme Semmeln“.

An dieser Stelle geht ein großes Dankeschön an die Fa. Glück für die sehr nette und erfolgreiche Zusammenarbeit.

Post has attachment
Nicht nur Reisemobile, sondern auch Wohnwagen werden von uns versiegelt!


Caravanfahrer haben ja bei der Reinigung ähnliche Probleme wie die Reisemobilisten. Schwarze Regenstreifen, matt werdende GFK-Teile, hartnäckiger Schmutz und Insektenrückstände machen das Putzen zur Sträflingsarbeiten.

Eine Keramikversiegelung löst auch hier die Probleme! Ruckzuck ist der Caravan wieder sauber und UV-geschützt, da eben viele Wohnwagen ganzjährig im Freien stehen und Wind und Wetter ausgesetzt sind.
Wait while more posts are being loaded