Profile cover photo
Profile photo
Red Bug Books
285 followers -
Wir lieben Bücher, Kunst und Freiheit - und kreative Kaffepausen ★ We love books, art and freedom - and coffee breaks.
Wir lieben Bücher, Kunst und Freiheit - und kreative Kaffepausen ★ We love books, art and freedom - and coffee breaks.

285 followers
About
Red Bug's posts

Post has attachment
*** Rezension Love on Paper

"Diese Geschichte hat so viel Gefühl, ich war richtig gefangen beim Lesen und musste unbedingt wissen, wie es weiterging. Jede Seite habe ich mit Maya mitgefiebert und auf ein gutes Ende der Geschichte gehofft.


"Love on Paper" von Katrin Bongard hat mich in keinster Weise enttäuscht, ein so realitätsnahes und gefühlvolles Buch habe ich schon lang nicht mehr gelesen und es lässt mich absolut begeistert zurück." (Kohoho auf LB)

Post has attachment
7 Schritte zu deinem Buchprojekt #4 Unterstützer

Stürmer und Verteidiger

Cornelia Funkes Mann hat ihr Tee in ihr Schreibhäuchen gebracht und sich viel um die beiden Kinder gekümmert. Tabitha King hat das Manuskript von Carrie ihres Mannes Stephen aus dem Mülleimer befördert und ihm vermutlich einen Pep-Talk gegeben. Ich habe mir viele erfolgreiche Autoren angesehen: Jep. Hinter jeder/m erfolgreichen AutorIn steht ein guter Unterstützer. Auch ich habe Super-Unterstützer. Während ich vorstürme, hält mir jemand den Rücken frei. Das kann praktische, aber auch moralische Unterstützung bedeuten. Mein Partner ist der beste Unterstützer – ever! Meine beste Freundin und meine Schwester freuen sich auf mein nächstes Buch. Sie fragen nach, und das motiviert. Ich stürme vor, und meine Unterstützer helfen, dass das Leben mich nicht einholt und vom Schreiben abhält. Wichtig für mich: Wenn sich meine Helfer dann später Unterstützung für ihre Projekte bei mir holen – bin ich da.

Natürlich können auch Verlage tolle Unterstützer sein (...)

Post has attachment
MINDFUL READING #mm #lesen

Wir haben uns ein paar Gedanken über das Lesen, die Buchblogger-Community, Verlage und Autoren gemacht. Und schöne Kommentare gibt es auch dazu.

Post has attachment
Von der Idee zum Manuskript - #10 Überarbeiten #amwriting #schreiben


"... Überarbeiten bedeutet, den eigenen Texten mit fremden Augen zu lesen. Das Manuskript vielleicht sogar in einer anderen Schriftart auszudrucken, um es in einem fertigeren Zustand beurteilen zu können. Man selber liebt die ausführliche Beschreibung der Bein-OP, des Gerichtsprozesses, des Gemäldes, weil man sich auskennt, stolz auf sein Wissen ist, der Welt mitteilen will, wie großartig eine Sache doch ist. Nun. Ist es wirklich spannend? Ja – wenn man es geschickt in die Handlung einbindet. Nein – wenn es eine vollkommen isolierte Beschreibung ist. Dann muss man streichen ...

#redbugwriting http://buff.ly/2oID65z
Photo

Post has attachment
RED BUG WEEKEND - #Ideen

Wann hast du Ideen? Wie setzt du sie um?

Post has attachment
★★★★★ REZENSION Love on Paper

"Es handelt sich um ein unglaubliches Buch. Es ist ehrlich, schonungslos und voller Emotionen. (...) Romane, die auf einer derart starken und tragischen Erfahrung beruhen, sind meist sehr intensiv und dies lässt sich auf auf "Love on Paper" übertragen. Die Beziehung zwischen Maya und Simon wird so glaubwürdig und intensiv geschildert, dass es kaum möglich ist, das Buch lange beiseite zu legen. Ich fühlte mich tatsächlich hineingesogen in die Geschichte und habe das Buch regelrecht verschlungen. Leseerfahrungen wie diese sind wirklich selten und unglaublich wertvoll.
Die Charaktere sind nicht nur tiefgründig und vielseitig, sie sind auch noch so unglaublich "echt", dass man sich vorstellen kann, jemanden wie Simon oder Maya in der Realität zu treffen. (...)
Keine Frage, wenn ein Buch die fünf Sterne verdient hat, dann ist es "Love on Paper"!
Nyansha auf LB

Post has attachment
CULTURE #luther2017 #reformationssommer

Passend zu Himmelfahrt - Was hat Luther dazu gesagt?

Post has attachment
KINDEL FIRE GEWINNEN #loving #gewinnspiel

Zum Start von "Loving on more", dem 3. Teil der Loving-Reihe verlosen wir einen Kindle Fire in poppigem Orange. Yeaho!

Post has attachment
7 Tipps - Schneller & produktiver schreiben #1 Einstellung

Warum überhaupt schneller & produktiver schreiben?

Es beschäftigt jeden professionelle AutorIn: Wie kann ich schneller & produktiver schreiben? Wie kann ich mehr Bücher veröffentlichen? Und, ja, natürlich: Wie kann ich schneller gute Bücher schreiben und veröffentlichen. Ganz berechtigt ist hier die Frage: Wieso überhaupt? Was spricht dagegen, ein oder zwei Jahre an einem Buch zu sitzen? Nun, eigentlich überhaupt nichts.
Wenn man genug Geld und Zeit hat, kann man sein ganzes Leben an einem Buch schreiben. Wenn man allerdings das Schreiben auf irgendeine Weise zum Beruf machen möchte, dann ist es sehr wichtig, dass man schnell schreibt. Warum? Weil Leser auf Lesenachschub warten, weil ein Verlag den Autor schlecht promoten kann, wenn er nur alle paar Jahre mal ein Buch veröffentlicht und weil niemand sich länger mit Autoren beschäftigt, die unproduktiv und unrentabel sind. Okay – suck it up. Schreiben ist eine wunderbare Tätigkeit, aber der Buchmarkt ist vor allem – ein Buchgeschäft.

Buch-geschäft. Das klingt nach Dingen, die überhaupt nichts mit dem Schreibpozess zu tun haben. Richtig. Es ist etwas komplett anderes. Daher möchte ich am Anfang dieser 7-teiligen Blogserie darüber sprechen, welche Einstellung man zum Schreiben haben sollte, um schnell schreiben und viel veröffentlichen zu können.

Post has attachment
Photo
Wait while more posts are being loaded