Profile cover photo
Profile photo
Lebensgeister
35 followers -
Hör auf, ewig nach deinem Weg zu suchen, Du gehst ihn doch schon bereits!
Hör auf, ewig nach deinem Weg zu suchen, Du gehst ihn doch schon bereits!

35 followers
About
Posts

Post has attachment
Verletzlichkeit ist meine Stärke!

[...] Ob spirituelle Meister, neugeborene Babys, Menschen in Führungspositionen, Alzheimer-Patienten, Du, ich – jeder Mensch ist verletzlich. Verletzlich zu sein ist eine Eigenschaft, welche uns eint, nicht voneinander unterscheidet: „Der ist voll die Heulsuse, hast du gesehen wie der mit seiner Frau geredet hat?“ ist keine Aussage von jemandem, der sich von der „Heulsuse“ unterscheidet. Es ist die Aussage einer Person, die diesen Persönlichkeitsanteil an sich selbst nicht akzeptieren will und möglicherweise große Angst vor einer Konfrontation damit verbindet. [...]

Viel Spaß beim Lesen,
Deine Sophia
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
"Wenn er sein eigenes Selbst als das Selbst erkannt hat, wird der Mensch selbstlos."
________
Aldous Huxley
Foto © Yan Zhang
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Ich habe für Dich meine liebsten und hilfreichsten kleinen Alltagsrituale aufgezählt.
Wahrscheinlich hat jeder von uns ein paar kleine Rituale, die sich von Zeit zu Zeit in unserem Leben bewiesen haben. Wie sehen Deine aus? Diese hier sind zum festen Bestandteil meines Lebens geworden und helfen mir, mir selbst gut zu tun, entspannter zu sein und anzukommen. Vielleicht magst Du Dich ja inspirieren lassen?

Viel Spaß beim Lesen,
Deine Sophia
Meine 10 Alltagsrituale
Meine 10 Alltagsrituale
lebensgeister.de
Add a comment...

Post has attachment
Kennst Du eigentlich Platons kleine, schöne Geschichte von den Kugelmenschen?

Viel Spaß beim Lesen,
Deine Sophia 
Die Kugelmenschen
Die Kugelmenschen
lebensgeister.de
Add a comment...

Post has attachment
Jahresende. Es ist eine Zeit, in der alles vergeht und alles beginnt und doch bleibt es wie es ist, auch wenn vieles anders ist und noch wird. Die Zeit der Vorsätze und Reflektion.
Und hier stehst Du jetzt nach allem, was Du erlebt hast: ein Jahr älter, ein Jahr größer, reifer und schöner und kannst stolz darauf sein, genau da zu sein, wo du nun bist. Dieses Glück hat nicht jeder. Und ich möchte Dir mit dieser kleinen und etwas anderen "Neujahrsrede" an Dich selbst einen guten Rutsch und ein frohes neues Jahr wünschen.

Viel Spaß beim Lesen,
Deine Sophia 

PS: Wenn Du magst und positive Affirmationen schätzt, kannst Du Dir gerne die kleine Neujahrsrede an Dich selbst ausdrucken und aufhängen.
Add a comment...

Post has attachment
"Wir müssen von Zeit zu Zeit eine Rast einlegen und warten, bis unsere Seelen uns wieder eingeholt haben."

_____________
Indianische Weisheit
Bild © Nu Ryu
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Ich befinde mich in Nordholland in dem kleinen Örtchen Egmond aan Zee. Dort besuche ich meinen Freund Jan Schelhaas. Jan ist in Nordholland geboren und seitdem immer in der Nähe des Meeres geblieben. Jan und das Meer – eine Einheit für mich. Beim Betrachten seiner Ölgemälde wird diese Einheit für mich sichtbar und ich frage mich, wie Jan selbst dies empfindet...

Du bist herzlich eingeladen, Jan und seine Gemälde kennenzulernen. Ich habe für Dich ein kleines Interview mit ihm vorbereitet.
Viel Spaß beim Lesen,
Deine Sophia
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded