Die Zeit nach Facebook beginnt
Gerade jetzt, da der Facebook-IPO bevorsteht, kann mancher sich das kaum vorstellen, aber ... es gibt im Internet andere Wachstumsfelder als Facebook und einige davon werden Zuckerbergs Baby deutlich übertreffen. Vor Facebook gab es CompuServe, AOL und MySpace - alles Plattformen, die unangreifbare Marktführer waren.

Facebook bietet einige Aspekte unseres Lebens ganz ordentlich ab. In anderen versagt es kläglich.

Momentan lässt sich beobachten, wie sich sehr viele neue Entwicklungen im Bereich Meinungen, Ansichten, Empfehlungen, Bewertungen ergeben. Pinterest ist nur die Spitze dieses Eisbergs. Wie jedes Imperium vor dem Höhepunkt seiner Macht, versucht Facebook zwar, sich alle erreichbaren weiteren Gebiete einzuverleiben und wird sicherlich versuchen, Pinterest-ähnliche Aspekte zu integrieren (oder Amen oder Thumb oder ...). Und wie jedes Imperium vor diesem, trägt genau dieses Bestreben schon den Keim des Untergangs in sich.

Schon die heutige Facebook-Startseite ist ein beredtes Symptom dieser Überdehnung.

http://techcrunch.com/2012/02/18/beyond-facebook-the-rise-of-interest-based-social-networks/
Shared publiclyView activity