Profile cover photo
Profile photo
Michael Simoneit
1,072 followers -
llee33a
llee33a

1,072 followers
About
Posts

Post has attachment
Hintergrundbilder
Photo
Photo
28.12.17
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Was ist eigentlich ein Piteraq?

Was sich im ersten Moment anhört wie eine nordländische Spirituose, ist in Wirklichkeit ein brutaler Sturm, den es nur in Grönland gibt. Er entsteht, wenn Luftmassen auf den grönländischen Eispanzer treffen, wo sie sich stark abkühlen. Dabei verdichten sie sich und bilden ein starkes Hochdruckgebiet. Schließlich fließen diese mittlerweile eiskalten Luftmassen wie eine Lawine vom mehrere Kilometer hohen grönländischen Eispanzer ab zu den tiefer gelegenen Küsten. Dabei erreichen sie in den engen Fjorden Windgeschwindigkeiten von über 300 Stundenkilometern!
Photo
Add a comment...

Einen Granitboden gießen
Granit gießen? OK, das ist ein wenig geschummelt. Das Endergebnis sieht nur aus WIE Granit.
Der deutsche Erfinder Oswald Weggel hat 2003 eine Kombination von Flüssigharz und Kunststoffplättchen entwickelt, die diesen optischen Effekt hat. Das Hartz, der Härter und die gewünschte Farbe werden gemischt und auf dem Boden aufgebracht. Obendrauf kommen die Kunststoffplättchen. die sich mit dem Kunstharz verbinden. Nach 24 Stunden ist der Belag ausgehärtet, und der Boden soll nun Temperaturen von +90 °C bis -50 °C unbeschadet Jahrzehnte lang überstehen.
Add a comment...

Post has attachment
Als Sonnenuntergang bezeichnet man sowohl das Verschwinden (Untergang) der Sonne unter dem Horizont als auch den Zeitpunkt dieses täglichen Phänomens im Sonnenlauf sowie die Himmelserscheinung als solche mit all ihren Phänomenen. Auf den Sonnenuntergang folgt die Zeit der Abenddämmerung, die je nach geografischer Breite unterschiedlich lang ist.
Der Sonnenuntergang markiert in einigen Kulturen den Tagesbeginn, beispielsweise bei den alten Germanen, im Judentum und im Islam. Der heutige bürgerliche Tag beginnt allerdings meist mit dem Sonnenaufgang.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Die am 29. April 1915 geborene Adelci Groia Paulino begann im Jahr 1950 ihre Karriere als professionelle Violinspielerin im von ihr mitbegründeten Gemeindesinfonieorchester der Stadt Santos im Bundesstaat Sao Paulo in Brasilien.
Ihr letztes Konzert gab sie am 26. April 2012 im nahezu biblischen Alter von 96 Jahren und 363 Tagen. Damit kann sie für sich den Rekord in Anspruch nehmen, die älteste professionelle Violinenspielerin der Welt zu sein. Während ihrer einzigartigen Karriere hat sie mit vielen namhaften Musikern in Brasilien zusammen gespielt.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Wenn man mit dem Handy unterwegs ist, kann es passieren, dass sich der Akku leert, ohne dass eine freie Steckdose in der Nähe ist. Hat man auch kein Fahrzeug dabei, über dessen Zigarettenanzünder man sein Mobiltelefon nachladen kann, ist guter Rat teuer.
Die beidem Berliner Erfinder Daniela Schaefer und Markus Schulz haben sich 2012 eine umweltfreundliche Lösung für dieses Problem ausgedacht. Sie haben ein Set aus einem Solarpanel und einem Akku entworfen. Über das Panel kann man den handlich kleinen Akku laden, den man dann für unterwegs mitnimmt.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Stolpersteine nennt sich ein Projekt des Künstlers Gunter Demnig. Mit entsprechend verlegten Gedenktafeln will er an das Schicksal der Menschen erinnern, die in der Zeit des Nationalsozialismus verfolgt, ermordet, deportiert, vertrieben oder in den Suizid getrieben wurden. Die Stolpersteine sind quaderförmige Betonsteine mit einer Kantenlänge von 96 Millimeter × 96 Millimeter und einer Höhe von 100 Millimetern, auf deren Oberseite sich eine individuell beschriftete Messingplatte befindet. Sie werden in der Regel vor den letzten frei gewählten Wohnhäusern der NS-Opfer niveaugleich in das Pflaster bzw. den Belag des jeweiligen Gehwegs eingelassen. Mittlerweile finden sich rund 50.000 Steine (August 2014) nicht nur in Deutschland, sondern auch in 17 weiteren europäischen Ländern. Die Stolpersteine sind das größte dezentrale Mahnmal der Welt.
(Video 28:42) http://youtu.be/NsOr-jpdRd4
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded