Profile cover photo
Profile photo
Evangelische Kirchengemeinde Hochdahl
46 followers -
Onlineschaukasten der Evangelischen Kirchengemeinde Hochdahl
Onlineschaukasten der Evangelischen Kirchengemeinde Hochdahl

46 followers
About
Posts

Post has attachment
Am Mittwoch, 13. Dezember um 20 Uhr laden die ev. und die kath. Gemeinde Hochdahl zu einem Abend „Ich habe schon gebacken“ ins Café des Hauses der Kirchen ein. Wir teilen unsere Weihnachtsplätzchen und –geschichten. Die Teilnahme ist kostenfrei, es wird um eine Spende gebeten. #Advent #Erwachsene #Haus der Kirchen #Haus um 8 #Ökumene

http://www.b2s.pm/QDmgmf
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Ein Konzert, in dem Sie der Gospelchor und der CVJM Posaunenchor auf den Advent und das bevorstehende Weihnachtsfest einstimmen möchten. Konzertante Stücke, wie Felice Navidad, wechseln sich ab mit bekannten Adventsliedern zum gemeinsamen Mitsingen. 17. Dezember, 16 Uhr. #Advent #Adventsmusik #Kircheinhochdahl #Kirchenmusik #Konzert

http://www.b2s.pm/lNogbB
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Wie schon in den letzten Jahren werden an zwei Samstagen im Advent am Paul-Schneider-Haus, Schulstraße 2, frisch geschlagene Bäume aus dem Sauerland (Nordmanntannen, Nobilis) verkauft. Verkaufstermine: 9. und 16. Dezember jeweils von 10 bis 14 Uhr. #Weihnachtsbäume #Weihnachtsbaumverkauf

http://www.b2s.pm/YVh34P
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Mit Saxophon und Orgel beginnt am 9. Dezember um 18 Uhr im Ev. Gemeindehaus Sandheide ein Gottesdienst mit dem Thema: “Mache dich auf und werde Licht“. Diakon Dr. Andreas Mittmann wird den Gottesdienst leiten, unterstützt durch den CVJM Männerkreis. Ein lebendiger Gottesdienst mit u.a. Texten von Hanns Dieter Hüsch. #gottesdienst #kirchehochdahl

http://www.b2s.pm/NnzD38
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Die Veranstaltungsreihe Haus um Acht geht weiter.
„Für die Herstellung wird gemälzte Gerste über einem Torffeuer getrocknet.“ „überrascht im Aroma durch sanfte Anklänge von Birne und Honig“ „erinnert an eine konzentrierte Zitrusnote“ „Sein Duft überzeugt mit einer leicht holzigen Note von Vanille und Toffee. Termin: Mittwoch, 28. November 2017 um 20 Uhr..

#Erwachsene #Haus der Kirchen #Haus um 8 #Ökumene

http://www.b2s.pm/ioqEXv
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Evangelisch Aktuell ist der monatliche Rundbrief der Kirchengemeinde Hochdahl. Die Dezemberausgabe steht ab sofort im pdf-Format zum Download bereit. #kirchehochdahl #Aktuell #Evangelisch Aktuell #Information #Nachrichten

http://www.b2s.pm/1zoz2G
Photo
Add a comment...

Post has attachment
An einem Samstagmorgen im November trafen sich rund ein Dutzend Väter samt ihrer Kinder im Gemeindehaus Sandheide zum Väter-Kinder-Morgen. Es war der 35. Väter-Kinder-Morgen. Ein kleiner Rückblick #Väter-Kinder-Aktionen #Väter-Kinder-Morgen

http://www.b2s.pm/qDqxnk
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Das Presbyterium befasste sich in der November-Sitzung unter anderem mit folgenden Themen:
#Gemeindebefragung - #Außenaufzug an der Neanderkirche - #Einführungsgottesdienst der neuen Kindergartenleitungen - #Gemeinsam Handeln
#Presbyterium #Presbyteriumssitzung #kirchehochdahl

http://www.b2s.pm/AQvXqp
Photo
Add a comment...

Post has attachment
STICHWORT: EWIGKEITS-SONNTAG
Mit dem Ewigkeits- oder Totensonntag am 26. November endet das Kirchenjahr. Neben dem Andenken an die Verstorbenen wird in vielen Gottesdiensten dabei zu einem bewussten Umgang mit der Lebenszeit ermutigt. In den Gottesdiensten am Totensonntag, den 26. November, wollen wir als Gemeinde Jesu Christi namentlich der Verstorbenen des letzten Jahres gedenken. Dies geschieht in den Gottesdiensten um 10 Uhr in der Neanderkirche und um 15 Uhr in der Kapelle auf dem Parkfriedhof in Millrath. #Ewigkeitssonntag #Totensonntag #Trauer

http://www.b2s.pm/eEDTVF
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Am Donnerstag, den 23. November, 20 Uhr im Gemeindehaus Sandheide referiert Lutz Leßmann zu den Fragen Ausbeutung oder Gemeinwohl? Ich oder Wir? Wie unsere Wirtschaft darüber entscheidet, welche Zukunft wir noch haben. – Unser weit verbreitetes Wirtschaftsmodell basiert auf unbedingtem Wachstum. Es geht von unendlichen Bedürfnissen des Menschen aus und schafft durch künstlich erzeugten Wettbewerb einen von Angst und Gier angetriebenen Konjunkturmotor.

http://www.b2s.pm/tV6C7m
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded