Profile cover photo
Profile photo
Alexander Racz
53 followers
53 followers
About
Posts

Post has shared content
Der Produktdesigner Markus Bischof im Interview

Markus Bischof, Tischler und Produktdesigner, prägte zwei Jahre lang das neue Design der Trumpf Stanzmaschinen.

2010 wurde sein Designbureau in Nürnberg gegründet.

Seither entstanden über 300 Konzepte, Entwürfe und Produkte aus den unterschiedlichsten Branchen, für die er mehrere internationale Designpreise und Auszeichnungen erhielt.


http://kunstnuernberg.de/produktdesigner-markus-bischof-im-interview/
KUNSTNÜRNBERG
KUNSTNÜRNBERG
kunstnuernberg.de
Add a comment...

Post has shared content
Miracle Macho – Michael Ullrich und Marco Stanke
Ausstellung 15.09. bis 10.11.2017 im BÜHLERS in Fürth

Die Ausstellung Miracle Macho der Künstler Michael Ullrich und Marco Stanke läuft vom 15.09. bis 10.11.2017 im BÜHLERS in Fürth.

http://kunstnuernberg.de/miracle-macho-michael-ullrich-marco-stanke-im-buehlers-fuerth/
KUNSTNÜRNBERG
KUNSTNÜRNBERG
kunstnuernberg.de
Add a comment...

Post has shared content
BEST OF – Studierende & MeisterschülerInnen der Klasse Prof. Ottmar Hörl
23. September bis 15. Oktober


Unter dem Titel BEST OF präsentieren ehemalige sowie aktuell Studierende der Klasse Ottmar Hörl vom 23. September bis 15. Oktober 2017 in den Hallen 20 und 14a des einstigen Industrieareals AEG auf insgesamt 6.000 Quadratmeter ihre neuen Arbeiten. 

http://kunstnuernberg.de/kalender/best-of-studierende-meisterschuelerinnen-der-klasse-prof-ottmar-hoerl/
Add a comment...

Post has shared content
Dunnerholler – Andreas Riedel, so ein fränkischer Fotograf
29. September bis 25. November

Die Ausstellung Dunnerholler – Andreas Riedel, so ein fränkischer Fotograf eröffnet am Freitag, 29. September 2017, 18.00 Uhr in der Leica Galerie Nürnberg, Obere Wörthstraße 8, 90403 Nürnberg – Mitten in der Altstadt.



http://kunstnuernberg.de/kalender/andreas-riedel-ausstellung-dunnerholler-leica-galerie-nuernberg/
Add a comment...

Post has shared content
Protokoll B aus Berlin im Interview über die Macht der Sprache und das Nicht-Verstehen

braun ist – bisher – mehr eine Lesung, als ein Theaterstück. Drei Frauen sitzen auf Stühlen in einer Reihe, in den Händen der Text. Sie lesen abwechselnd, manchmal schalten sie die Stehlampen neben ihnen ein und manchmal wieder aus. Manchmal stehen sie auf. Und manchmal glaubt man, zu verstehen, was da gerade passiert und was da überhaupt vorgelesen wird. Aber nur kurz, die Erkenntnis bleibt flüchtig und die ZuhörerInnen verwirrt. Es gibt keine Rollen bei braun, nur den Text. Der Text, der viel erzählt: von Erinnerung, Zuneigung und Sprache – aber der eigentlich weder verstanden werden kann, noch will.

http://kunstnuernberg.de/protokoll-b-aus-berlin-interview-ueber-die-macht-der-sprache-und-das-nicht-verstehen/
Add a comment...

Post has shared content
BBGHKK – Malerei! Malerei!
23. September bis 22. Oktober 2017

Die Ausstellung BBGHKK – Malerei! Malerei! läuft vom 23.09. bis 22.10.2017 im raum für zeitgenössische kunst. laurentiu feller in der Knauerstraße 3 in Nürnberg – Gostenhof.


http://kunstnuernberg.de/kalender/bbghkk-malerei-malerei-ausstellung-rfzk-nuernberg/
Add a comment...

Post has shared content
„Am Wegesrand“ – Fotografien von Gabriella Héjja im MARTHACafé
8. September bis 12. November

Die Ausstellung „Am Wegesrand“ Fotografien von Gabriella Héjja kann vom 8. September bis 12. November 2017 im MARTHACafé, Marthastraße 35, 90482 Nürnberg besucht werden.

http://kunstnuernberg.de/kalender/am-wegesrand-fotografien-von-gabriella-hejja-martha-cafe/
Add a comment...

Post has shared content
every.body is Going Headless

Die Ausstellungshalle der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg zeigt im Rahmen der Jahresausstellung, wie jedes Jahr, Werke von Studierenden verschiedener Klassen als Gruppenausstellung.

Unter dem Titel „Going Headless“ realisiert Gastprofessorin Övül Ö. Durmuşoğlu in diesem Jahr eine konzeptionell komplexe Schau aus 31 Werken verschiedener Gattungen und Techniken.

Övül Ö. Durmuşoğlu lebt in Berlin und Istanbul und arbeitet als Kuratorin, Autorin und Forscherin. Sie widmet sich Themen an der Schnittstelle zwischen Gegenwartskunst, Politik, Gesellschaftstheorie und den Geschlechtern. Im Sommersemester 2017 lehrt sie als Gastprofessorin für kuratorische Theorie und Praxis an der Akademie in Nürnberg.

http://kunstnuernberg.de/every-body-is-going-headless-ausstellungshalle-akademie-nuernberg-2017/
Add a comment...

Post has shared content
JA 17 zur Kunst

3 Positionen künstlerischen Schaffens genauer betrachtet

Die Jahresausstellung 2017 der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg bietet den Besucherinnen und Besuchern zahlreiche Einblicke in die verschiedenen Abteilungen und in das individuelle Schaffen der Studierenden.

Das Spektrum der Gesamtausstellung besticht durch kuratierte Ausstellungen, eigens erarbeitete Konzepte von Pavillons und stimmig arrangierten Einzelwerken.

Wohin das Auge auch fällt, es gibt was zu sehen! Worauf man auch den Fokus legt, man möchte nichts verpassen, aber was muss auf jeden Fall genauer betrachtet werden?

Diese Frage hatte sich auch eine Fachjury zu stellen und kürte verschieden Arbeiten mit Preisgeldern. Der Preisträger Yujue Liang aus der Klasse Freie Kunst unter Leitung von Professorin Heike Baranowsky (Klasse für Freie Kunst) erzählt den Betrachtern eine Geschichte mithilfe des Videos als Medium.

http://kunstnuernberg.de/ja-17-zur-kunst-3-kuenstlerische-positionen-im-fokus-adbk-nuernberg/
Add a comment...

Post has shared content
Gruppenausstellung des KulturTransporter e.V. im HiKK
30. September bis 5. November 2017

Der KulturTransporter e.V. lädt die Künstler Heinrich Mangold, Olaf Jaeschke, Edgar Kucharzewski, Jürgen Rosner, Christian Ruckdeschel, Michael Zirn nach Hilsbach.

Eröffnet wird die Ausstellung am 30. September um 14 Uhr im HiKK, HilsbachKunstKultur e.V. (mehr Infos unten).

http://kunstnuernberg.de/kalender/gruppenausstellung-kulturtransporter-hikk-hilsbach/
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded