Profile cover photo
Profile photo
Laudon Strafverteidigung
About
Laudon Strafverteidigung's posts

Post is pinned.Post has attachment
Wir freuen uns, Sie in unseren neuen Räumlichkeiten im Holstenwall 10, 20355 Hamburg begrüßen zu können. Sie finden meine Kanzlei ganz in der Nähe der Gerichte (Landgericht und Oberlandesgericht) in Hamburg-Mitte.

Bitte vereinbaren Sie stets einen Termin unter 040 - 2286 2287.

http://www.strafverteidiger-hamburg.com
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
22.03.17
6 Photos - View album

Post has attachment
Abschreckende Wirkung von hohen Strafen?

Regelmäßig zeigt sich die Volksseele entsetzt über vermeintlich zu lasche Strafen vor Gericht. Insbesondere bei jugendlichen Tätern wird dabei verkannt, dass die Anwendung des Jugendstrafrechts gemäß § 2 JGG erneuten Straftaten eines Jugendlichen entgegenwirken soll und die Rechtsfolgen deshalb ausschließlich am Erziehungsgedanken auszurichten sind.

http://www.strafakte.de/jugendstrafrecht/abschreckende-wirkung-hohen-strafen/

Foto: Michael Rauhe

Post has attachment
Absurder Strafprozess wegen 50 Cent Pfandwert via +Strafakte.de 

Gäbe es eine Hitliste der absurdesten Anklagen, würde Aktenzeichen 262 Js 109/15 der Staatsanwaltschaft Hagen einen Spitzenplatz belegen. Gegenstand des Verfahren ist der Diebstahl zweier (leerer!) Coladosen – Pfandwert: 50 Cent.

http://www.strafakte.de/nachrichten/absurder-strafprozess-wegen-50-cent-pfandwert/

Post has attachment
Ehre, wem Ehre gebührt via +Strafakte.de 

Über den Ehrbegriff im Strafgesetzbuch und warum Thomas Fischer den Symbolgehalt des ausgestreckten Mittelfingers für albern hält.

http://www.strafakte.de/strafrecht/beleidigung-ehre-wem-ehre-gebuehrt/


Foto: Kon­stan­tin Gast­mann / pixelio.de #Ehre #StGB

Post has attachment
Das mediale Vorurteil via +Strafakte.de  

Die Geschichte ist schnell erzählt: Eine junge Studentin geht mit ihrem Date auf eine Party im Haus einer Studentenverbindung. Dort wird sie von sieben Männern vergewaltigt, drei Stunden lang. Diese Gruppenvergewaltigung ist Teil des Initiationsrituals der Studentenverbindung, das neue Mitglieder der Verbindung durchlaufen müssen.

Das Problem an der Geschichte: Sie ist frei erfunden! Und obwohl das leicht zu erkennen war, wurde sie veröffentlicht.

http://www.strafakte.de/sexualstrafrecht/die-mediale-vorverurteilung/

Foto: Jerzy  / pixelio.de #Sexualstrafrecht #Vorverurteilung

Post has attachment
Selbstleseverfahren, Band 104 via +Strafakte.de 

Wir wünschen allen Lesern ein frohes Osterfest mit unserem juristischen Wochenrückblick:

* Betreiber von Racheporno-Seite muss 18 Jahre in Haft 
* Harte U-Haft: Middelhoff soll 28 Tage nicht geschlafen haben 
* Über die Schwierigkeit, einen Raub zu begehen 
* Zerstückelte Leiche — Kripobeamter wegen Mordes verurteilt 
* Richter schneidet Kinderschutzbund von Geldauflagen ab 
* Was verdienen Richter in Deutschland, Österreich, Schweiz? 
* Zugangsdaten von KinoX.to gesucht 
* Gustl Mollath bekommt Hilfe vom EGMR
* Die Dickfelligkeit des AG München
* Mangelhafter Durchsuchungsbeschluss 
* Mit ordentlich Bauchgefühl – Schöffen 
* Rechtsprechungsüberblick in Strafsachen März 2015 
* Twitter-Handle als Künstlernamen im Ausweis eintragen 
* Das Internet ist so gut wie erledigt 
* Oster-Tatort im Kreuzverhör: Hasen au­ßer Kontrolle

http://www.strafakte.de/selbstleseverfahren/selbstleseverfahren-band-104/


#Wochenrückblick // Foto: PlaceIt.net

Post has attachment
Photo

Post has attachment
Photo
Wait while more posts are being loaded