Profile

Cover photo
Historischer Verein für Oberpfalz und Regensburg
29,929 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

 
Der neue Band der Verhandlungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg ist erschienen: 
http://histbav.hypotheses.org/3229
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass der für Mittwoch, den 22. Oktober 2014 angekündigte Vortrag von Prof. Dr. Michael Bossle, Deggendorf, zum Thema 

Die "NS-Euthanasie": Aktion T4 und die dezentrale Phase in Regensburg, Karthaus-Prüll bzw. die "Endlösung" in Schloss Hartheim, Oberösterreich

aus gesundheitlichen Gründen entfallen muss. Ein neuer Termin im nächsten Jahr ist geplant und wird rechtzeitig bekanntgegeben.
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Das Programm für das zweite Halbjahr ist online:
http://hvor.de/programm.html 
 ·  Translate
1
1
Geschichte Bayerns's profile photo
Add a comment...
 
Gemeinsam örtliche Geschichtszeugnisse vor der Abrissbirne retten Denkmalnetz Bayern lädt alle Interessierten am 25. Oktober nach Regensburg ein Un...
View original post
1
Add a comment...
 
Der Nachlass Franz Xaver Schönwerths stellt für die interdisziplinäre Forschung zur Alltagskultur des 19. Jahrhunderts eine Quelle von unschätzbarer Be...
View original post
1
Add a comment...
 
 
Kennt jemand weiteres Material zum Augustiner-Chorherrenstift St. Mang in Regensburg-Stadtamhof (z. B. Briefe, Tagebuchhinweise)?  
http://ordensgeschichte.hypotheses.org/7583
 ·  Translate
View original post
1
Add a comment...
Contact Information
Contact info
Phone
09415674684
Address
Keplerstraße 1, 93047 Regensburg info@hvor.de https://www.facebook.com/hvor.de
Story
Introduction
Historischer Verein für Oberpfalz und Regensburg e. V.

Ziel des Vereins ist
• die wissenschaftliche Erforschung der Geschichte der Oberpfalz und die Stärkung des Geschichtsbewusstseins der Bevölkerung,
• die Verbreitung geschichtlichen Wissens über die Oberpfalz, insbesondere durch Herausgabe der Vereinszeitschrift, Vorträge und Führungen,
• die Pflege und Weiterentwicklung des historischen Erbes der Kulturlandschaft Oberpfalz, traditionell auch auf dem Gebiet der Denkmalpflege.

PROGRAMM: VORTRÄGE UND EXKURSIONEN
http://www.hvor.de/programm.html
http://www.hvor.de/gno-veranstaltungskalender.html


BIBLIOTHEK
http://www.hvor.de/bibliothek.html
Benützung im Lesesaal des Stadtarchivs Regensburg, Keplerstraße 1
Öffnungszeiten: 
MO-DO 9-12 Uhr + 14-16 Uhr
FR 9-12 Uhr

MI 14-16 Uhr: Beratung durch den Vereinsbibliothekar im Geschäftszimmer des Vereins (Stadtarchiv Regensburg, 1. OG)


ARCHIV
http://www.hvor.de/archiv.html
Benützung im Lesesaal des Stadtarchivs Regensburg, Keplerstraße 1 
Öffnungszeiten: 
MO-DO 9-12 Uhr + 14-16 Uhr
FR 9-12 Uhr

MI 14-16 Uhr: Beratung durch den Vereinsbibliothekar im Geschäftszimmer des Vereins (Stadtarchiv Regensburg, 1. OG)

Die Bestände sind durch Repertorien erschlossen:http://www.hvor.de/archivrepertorien.html


VERÖFFENTLICHUNGEN
• Verhandlungen des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg (VHVO): http://www.hvor.de/vhvo.html 
Die Bände 1 (1831/32) bis 141 (2001) und die Registerbände wurden digitalisiert.
• Archivrepertorien: http://www.hvor.de/archivrepertorien.html


REGIONALGRUPPEN
Derzeit bestehen folgende Regionalgruppen:
• Amberg (für die Stadt Amberg und den Landkreis Amberg-Sulzbach) 
• Oberpfälzer Jura (für den Altlandkreis Parsberg und den westlichen Teil des Landkreises Regensburg)
• Schwandorf (für den Landkreis Schwandorf)


MITGLIEDSCHAFT
Der Mitgliedsbeitrag für natürliche Personen beträgt € 25,- pro Jahr, für SchülerInnen, Auszubildende und StudentInnen € 12,- pro Jahr, für Fördermitglieder mindestens € 50,- pro Jahr.

Alle Mitglieder im Historischen Verein für Oberpfalz und Regensburg erhalten den Verhandlungsband des Vereins (jährliche Erscheinungsweise) sowie Registerbände (je € 5,-) und Sonderpublikationen, v. a. Archivrepertorien. 
Die Mitglieder können vergünstigt ältere Vereinspublikationen (bis Jahrgang 1984 € 5,-, ab Jahrgang 1984 € 10,-) und Sonderdrucke über die Geschäftsstelle beziehen.

Alle Mitglieder haben in den Museen der Stadt Regensburg freien Eintritt.
Links