Profile cover photo
Profile photo
Cagebirdsongs
Records & Publishing
Records & Publishing
About
Posts

Post has attachment
Eine besondere Sängerin in einer besonderen Location

Am 09.12.2017 hatte Grazia Sposito ihren ersten Auftritt mit ihrem Debüt-Song "Speech" im Phaeno in Wolfsburg. Im Rahmen einer geschlossenen Gesellschaft konnte Grazia vor ca. 60 Personen unter anderem auch ihren Debüt-Song "Speech" performen und 60 Gäste damit begeistern.

https://www.cagebirdsongs.de/grazia-sposito-sing-live-im-wolfsburger-phaeno/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Ab heute erhältlich

Ab sofort ist Grazias Debut-Single "Speech" in den gängigen Download- und Streamingportalen erhältlich.
Listen with an open heart to Grazia Sposito's "Speech" about enemies love. "Try to develop a wide heart" (Herbert Schekatz) so that the world fits in. That's the only way to make it a better place.

Öffnet eure Herzen, wenn ihr Grazia Spositos Rede hört. "Versucht, ein weites Herz zu haben" (Herbert Schekatz), damit die ganz Welt hineinpasst.

https://www.cagebirdsongs.de/debut-single-speech-ab-heute-erhaeltlich/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Nachdem Grazia Sposito ihre Debüt-Single "Speech" für den 03. November 2017 angekündigt hat, steht nun auch das Design für das Cover. Ebenso wie sich der Song von der breiten Masse abhebt, entspricht auch das Cover nicht den gängigen Maßstäben.

https://www.cagebirdsongs.de/das-cover-zur-debut-single-speech/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Freunde, Familie, Follower und Fans von Grazia Sposito dürfen sich freuen: Zum Releasetermin am 03. November 2017 wird zeitgleich zur Debüt-Single „Speech“ das dazugehörige Musikvideo auf der Videoplattform YouTube verfügbar sein.

Details werden an dieser Stelle noch nicht bekanntgegeben. Eines darf aber vorab schon verraten werden: Der besondere Drehort für das Video zu einem besonderen Song war das Scharoun-Theater Wolfsburg.

Das Konzept zum Video fand seine Inspiration insbesondere in zwei Quellen. Die erste Inspirationsquelle war die These „Kein Weltfriede ohne Religionsfriede“ des katholischen Theologen Hans Küng, der sich mit seinem "Projekt Weltethos" für den interkulturellen und interreligiösen Dialog einsetzt (aus Hans Küngs "Erklärung zum Weltethos", unterzeichnet von 200 Vertretern aller Weltreligionen im Rahmen des "Parlamentes der Weltreligionen" im September 1993 in Chicago). Die zweite Inspirationsquelle fanden Grazia und ihr Kreativ-Team im Menschen- und Weltbild des 14. Dalai Lamas, der sagt:

"Ich kenne keine Feinde. Es gibt nur Menschen, die ich noch nicht kennengelernt habe."
(aus dem Buch "Der Appell des Dalai Lama an die Welt - Ethik ist wichtiger als Religion" von Franz Alt)

Ebenso wie Hans Küng hier im Westen spricht auch der Dalai Lama im östlichen Teil der Welt von der Begegnung der Menschen auf einem gemeinsamen Nenner, nämlich einer aller Religionen und vieler Philosophien zugrunde liegenden Ethik des Mitgefühls, der Vergebung und der "universalen Geschwisterschaft". Diesen gemeinsamen Nenner nennt der Dalai Lama das "Herz der Religionen" (aus dem Buch "Das Herz der Religionen" vom 14. Dalai Lama).

Grazia Sposito ist es wichtig, dass diese Botschaft im Vordergrund steht, daher darf davon ausgegangen werden, dass das Setting des Videos reduziert sein wird, damit nichts von der kraftvollen Aussage ablenkt. Ebenso wie in der Komposition und im Songtext findet man auch im Musikvideo das Stilmittel der Kontraste. So wurde bei allen Frontalaufnahmen mit dramatischer Theaterbeleuchtung und mit harten Schatten gearbeitet. Die Aufnahmen, bei der sich die Kameramänner um die Künstlerin bewegten, wurden hinsichtlich des Lichtes bewusst weicher und wärmer gehalten.

Die Sängerin schwärmt:

"Ich freue mich schon, das fertig produzierte Musikvideo am 03.11. mit allen Freunden teilen zu dürfen und darauf, unsere Ideen, die wir mit viel Liebe und Bedacht entwickelt haben, in einem bewegten Bild umgesetzt zu sehen. Mein Kreativ Team und ich hatten einen spannenden Drehtag und großartige Unterstützung von den Fachleuten des Scharoun-Theaters in Wolfsburg. Dafür sind wir unendlich dankbar!"

Also schnell Terminkalender und roten Stift geholt, um den 03. November 2017 unter der Kategorie „NICHT VERPASSEN“ einzutragen!


https://www.cagebirdsongs.de/musikvideo-zur-debut-single-speech/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Zu dumm für die Nächstenliebe?
Das musikalische Fundament sowie der Text zu "Speech" wurden 2015 in einer einzigen Oktobernacht geschrieben. Der Anlass war ein Charity-Event, bei dem Grazia Sposito als Akt auftreten sollte, und der Arbeitsauftrag an Grazias Songwriter Team lautete: Schreibt einen Song über Freundschaft. In jenem Herbst zogen auch die ersten Flüchtlinge in die Wolfsburger Turnhallen ein, während die Spannungen zwischen den Fürsprechern und den Gegnern in der Stadt wuchsen.

https://www.cagebirdsongs.de/speech-naechstenliebe/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Kontraste in den Lyrics:

Warum heißt das Lied eigentlich "Speech" und nicht "Questions"? Schließlich besteht es nur aus Fragen. Lässt man sich allerdings auf die Fragen ein, versteht man, dass sie Impulse sind, welche dazu anregen können, die Rede in Form eines eigenen, inneren Monologes in sich selbst zu entfalten. Auch in den Lyrics geht es um Kontraste.

https://www.cagebirdsongs.de/speech-lyrics/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Kontraste in der Komposition:

Ist dies vielleicht auch übertragbar auf die Kontraste in der Komposition? Tatsächlich wird bei "Speech" mit starken Kontrasten gearbeitet mit dem Ziel, das innere Ringen des Menschen zu beschreiben bei dem Versuch, die Feindesliebe aktiv zu leben. Dies geschieht im Bereich des Genres, der Dynamik, in der Auswahl und in der Kombination der Instrumente und Effekte.


https://www.cagebirdsongs.de/speech-komposition/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Über Speech:

Ein starker Kontrast zu dem, was gängig und verdaulich ist:
Grazia Spositos ungewöhnliche Antrittsrede!

Einen Song wie "Speech" als Debüt-Single zu wählen, ist ungewöhnlich und mutig. Selten debütiert ein Newcomer mit einer Ballade. Die Komposition ähnelt in ihrem Kontrastreichtum kaum einem Song, den man aus dem Radio kennt. Der Appell des Songs stammt aus der Bergpredigt Jesu.

https://www.cagebirdsongs.de/speech/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Endlich ist es soweit! Grazia Sposito, die aus Wolfsburg stammende Sängerin, kündigt ihre erste Debüt-Single an. Der Song "Speech" erscheint am 03. November 2017 und ist bei allen gängigen Streaming- und Downloadplattformen erhältlich.

"Ich freue mich auf die Veröffentlichung, da in dem Song lange und harte Arbeitsphasen stecken, vor allem aber Liebe.

https://www.cagebirdsongs.de/grazia-kuendigt-ihre-debut-single-speech-an/
Photo
Add a comment...

Post has attachment
HitFilm.com
HitFilm.com
hitfilm.com
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded