Profile cover photo
Profile photo
Stefan Münz
9,060 followers -
stefanmplus@pluspora.com
stefanmplus@pluspora.com

9,060 followers
About
Posts

Post has attachment
Red

bedeutet nicht immer rot. Folgt mir ins Reich des GooglePlus-Jenseits, wenn ihr wissen möchtet, was "red" immer häufiger sonst noch bedeutet. Bei Fragen zum Umstieg helfe ich euch gerne so gut ich kann und so viel ich Zeit hab dafür :-)
Add a comment...

Eine Google Wave für Wolf bitte
A Google Wave for Wolf, please

Wie ich heute durch +weblin weblin erfahren habe, ist +Wolf Weber, ein sehr beliebter Plusser sowohl im deutschen als auch im englischen Sprachraum, am 7. März 2018 gestorben. Es wäre schön, wenn einige, die ihn kannten und schätzten, ihn mit einem Posting mit dem Hashtag #eineKerzeFürWolf ehren. Danke!

As I learned today from +weblin weblin, +Wolf Weber, a very popular plusser in both the german and english-speaking areas, died on 7 March 2018. It would be nice if some of you who knew and appreciated him would honor him with a post with the hashtag #lightTheCandleForWolf. Thank you!

Add a comment...

Post has attachment
Neustart

Ich habe mir nun ein dauerhaftes neues soziales und dezentrales Zuhause unterhalb der eigenen Domain errichtet - und zwar mit #Hubzilla. Wen es interessiert - hier meine Beschreibung.
Add a comment...

Post has attachment
Weiß jemand hier, was eigentlich mit Wolf Weber (https://plus.google.com/+WolfWeber) los ist? Er war einer der aktivsten Poster in meinem Stream, hatte stets interessante Gedanken, aber vor 35 Wochen hörte er ohne irgendeine weitere Meldung plötzlich auf zu posten. Er hatte ja ziemlich viele Follower. Gibt es da jemanden, der mehr weiß? Gerne auch per PN. Danke.
Wolf Weber
Wolf Weber
plus.google.com
Add a comment...

Post has attachment
Bin jetzt übrigens hier zu finden:
https://pluspora.com/u/stefanmplus
Pluspora ist ein Diaspora-Pod extra für Google+ User (wie ihr ja sicherlich mitbekommen habt, wird Google+ nächsten Sommer eingestellt). Aktuell haben bereits knapp 6.000 Google+ User einen Account errichtet dort. Falls ihr das auch tun möchtet: https://pluspora.com/users/sign_up
Mehr zu Diaspora:
https://de.wikipedia.org/wiki/Diaspora_(Software)
Es gibt auch eine Mobile-Web-App dazu:
https://play.google.com/store/apps/details?id=ar.com.tristeslostrestigres.diasporanativewebapp
Communities wie Fotoamateur sind dort zwar nicht möglich. Aber man kann nicht nur Personen "folgen", sondern auch Hashtags. So könnte man z.B. alle Beiträge im eigenen Stream sehen, die mit #Fotoamateur getaggt sind, und durch die Suche nach diesem Hashtag könnte man den Stream auf Beiträge mit diesem Hashtag reduzieren.
Photo

Post has attachment
GooglePlus Migration Directory

Jemand hat mit Hilfe eines Google Formulars die Möglichkeit geschaffen anzugeben, wohin ihr als Plusser künftig wechselt oder schon gewechselt seid. Eintragen könnt ihr euch hier:

https://docs.google.com/forms/d/e/1FAIpQLSeJwbcZCvMIeOczLiYhAfkUZhqQNB5BXks6F-zZiqNbg6qYAA/viewform

Tragt bei den primären, sekundären und tertiären SocialNetwork-Accounts, zu denen man dort Angaben machen kann, am besten die öffentliche URL eures Profils ein.

Ausgefüllte Daten eines Google-Formulars lassen sich in einem zugehörigen Google Spreadsheet anzeigen. Der Initiator des Mass Migration Directories hat dieses Spreadsheet public gemacht, so dass alle sehen können, welche Einträge es bereits gibt:

https://docs.google.com/spreadsheets/d/1GYSUTGpmz-2trxhvNyEv_rnNF1GvEf4OW0Lct7KxEiY/edit#gid=2109135294
Add a comment...

#googleplusrefugee - noch mal ein etwas größerer Aufruf

Alle wegen Google+ Geschockten, Getroffenen, Enttäuschten, Verbitterten usw. stehen jetzt vor der Aufgabe, wie und wo sie so etwas Ähnliches wiederfinden. Das Problem ist: genau so etwas gibt es sonst nicht. Aber die Anderen suchen ja auch nach Lösungen. Nicht wenige davon scheinen derzeit auf das dezentrale Netzwerk Diaspora umzuschwenken (siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Diaspora_(Software) ). Vor allem auf einem namentlich irgendwie an Google+ erinnernden Pod namens pluspora.com schlagen aktuell zahlreiche Plusser ihre Zelte neu auf. Da findet derzeit eine recht muntere Vernetzung statt. Vielleicht möchten ja noch mehr von euch daran teilnehmen. Dazu müsst ihr euch auf https://pluspora.com/users/sign_up registrieren (Hinweis: um an Diaspora teilzunehmen, könnt ihr euch auch an anderen Pods registrieren. Aber wenn für euch persönlich nichts gegen pluspora.com spricht, ist das vielleicht aus Plusser-Sicht eine gute Wahl, da es auch Vorteile hat, sich auf dem gleichen Pod zu befinden (z.B. Suche nach Hashtags oder Inhalten). Nachdem ihr euch erfolgreich dort registriert habt, könnt ihr mal in der Suche den Hashtag #googleplusrefugee eingeben. Die Leute, denen ihr folgen wollt, müsst ihr einem sogenannten "Aspekt" zuordnen. Das ist das Gleiche, was ehemals in Google+ die "Kreise" waren. Ich stopfe erst mal alle in den Aspekt "Bekannte". Umsortieren kann man später immer noch. Also: wer das mal ausprobieren möchte - die anderen Google+-Flüchtlinge dort wird es sicher freuen.
Add a comment...

Wie weiter?

Was mich betrifft, so ist dies mein letztes Posting hier (es sei denn, Google entscheidet sich irgendwann doch noch, die Plattform dauerhaft weiter zu betreiben). Ich werde erst mal wohl oder übel auf Twitter weitermachen, denn dort habe ich zumindest noch eine gewisse User-Basis, die Timeline ist gut gefüllt und die Mehrzahl derer, die mich hier aktuell noch lesen, sind dort glaube ich auch zu finden. Alles, was in einen Tweet passt (auch Fotos) werde ich also erst mal dort (unter https://twitter.com/StefanMuenz) posten. Und für alles, was nicht in einen Tweet passt, hab ich mir auf blogger.com einen schlichten Blog (https://stefanmuenz.blogspot.com/ - derzeit noch keine Inhalte) eingerichtet. Dort werde ich möglicherweise auch ein Archiv mit meinen GooglePlus-Postings einrichten, sofern ich die über https://takeout.google.com/settings/takeout alle exportieren kann.

Ich hoffe auf jeden Fall, möglichst viele der mir Wohlgesonnenen unter euch auf Twitter wiederzusehen.

Add a comment...

Post has attachment
Google+ will be shut down next summer

Where will you post your photos then? And where will you search for pictures as we are used to here?

Post has attachment
Wait while more posts are being loaded