Profile cover photo
Profile photo
hao abitz
Mit der Spracherkennung Dragon NaturallySpeaking Professional und Fachvokabular diktiere ich meinen Text effizienter.
Mit der Spracherkennung Dragon NaturallySpeaking Professional und Fachvokabular diktiere ich meinen Text effizienter.
About
Posts

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
I am wondering how are you doing, somewhere in this world, my friend!
Add a comment...

Post has attachment
Liebe Freunde und Freundinnen: Wer war da außer Tagesspiegel.de Reporter? ich bin öfter in Bad Saarow gewesen und habe das Restaurant AS am See nicht gesehen. Das nächste Mal werde ich nach ihm suchen. Es wäre schön, mit einem Besuch eines Dragon NaturallySpeaking Spracherkennung -Kunden zu kombinieren. Tolles Essen nach getaner Arbeit ist das Beste der Welt. Ist das richtig?
Wer will an einem Wochenende mit mir nach Bad Saarow fahren?
AS am See
AS am See
tagesspiegel.de
Add a comment...

Post has attachment

Post has shared content
Wie verhalten Menschen, wenn der Schwanz gebogen wird?
Happy Kuhday Uschi:

Uschi wurde am 1. Januar 2008 geboren. Nachdem sie zum ersten Mal künstlich befruchtet worden war, verbrachte sie ihr Leben in einem Boxenlaufstall in Nordrhein-Westfalen. Insgesamt drei Kälber hat sie zur Welt gebracht, die ihr alle kurz nach der Geburt weggenommen wurden. Neun Monate lang hatte sie jedes von ihnen in sich heranwachsen gespürt; keines von ihnen durfte sie kennenlernen. Uschi wollte nie freiwillig in den Melkstand gehen und wurde von ihrem Bauern mit einem verbreiteten Mittel zur Kooperation gezwungen: Man dreht den Schwanz mit Gewalt um, bis die Kuh gehorcht. Nicht selten kommt dabei zum Bruch des Schwanzes, auch in Uschis Fall.
Bei der Geburt ihres letzten Kalbes erlitt Uschi eine Blasen- und Enddarmlähmung und hat seitdem keine Kontrolle mehr über ihren Schließmuskel, weshalb wir sie täglich säubern müssen. Als Uschi Mitte Juni 2013 auf Hof Butenland eingezogen ist, durften unsere männlichen Mitarbeiter ihr nicht zu nahe kommen – sie ergriff sofort die Flucht. Inzwischen ist es unserem erfahrenen und umsichtigen Tierpfleger Chris gelungen, ein Vertrauensverhältnis zu Uschi aufzubauen und nun lässt sie sich auch von ihm versorgen. Zur Belohnung gibt es jedes Mal einen Apfel.

Was Uschi ihrem vormaligen Besitzer zeigte, zeigt sie auch uns: Sie ist eine echte Charakterkuh mit eigenem Willen und wir sehen an ihrem Blick und ihrer Körperhaltung, ob sie in guter Stimmung ist oder wir sie in Ruhe lassen sollen. Wir respektieren das.
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Fügen deinem Video eine Nachricht bei
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Who has  the same experiences?
Please let me know. Thank you!
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded