Profile cover photo
Profile photo
Stiftung Neue Synagoge Berlin
3 followers -
Museum / Kunstgalerie
Museum / Kunstgalerie

3 followers
About
Posts

Post is pinned.Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
12. SEPTEMBER 2017, 18 UHR Ausstellungseröffnung

Mit Dr. Anja Siegemund (Direktorin Stiftung Neue Synagoge
Berlin – Centrum Judaicum), Gerry Woop (Senatsverwaltung
für Kultur und Europa in Berlin, Staatssekretär für Europa),
Jo Frank (Geschäftsführer ELES), Dr. Dmitrij Belkin (Kurator
der Ausstellung, ELES).

Musikalische Umrahmung und Disko im Anschluss:
Musiker und DJ Yuriy Gurzhy (Mitbegründer des Projekts
»Russendisko«).

Ort: Oranienburger Straße 28-30 , 10117 Berlin

Anmeldung unter presse@centrumjudaicum.de
Photo
Add a comment...

Post has attachment
11. SEPTEMBER, 17 UHR

Politischer Diskussionsabend »Migration und
die Zukunft der jüdischen Gemeinschaft«
Teilnehmende:
Thomas Krüger (Präsident der Bundeszentrale
für politische Bildung),
Daniel Botmann (Geschäftsführer
des Zentralrats der Juden in Deutschland),
Dr. Dmitrij Belkin (Kurator der Ausstellung, ELES)
und Meytal Rozental (Kulturwissenschaftlerin,
ELES-Stipendiatin).
Begrüßung:
Dr. Anja Siegemund (Direktorin Stiftung
Neue Synagoge Berlin – Centrum Judaicum).
Moderation:
Jo Frank (Geschäftsführer ELES),
Greta Zelener
(Sozialwissenschaftlerin, ELES-Stipendiatin).

Ort:
Stiftung Neue Synagoge Berlin
Oranienburger Straße 28-30, 10117 Berlin


Anmeldung bis 8. September unter:

presse@centrumjudaiucum.de
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Als ich mit meinem Praktikum bei der Stiftung Neue Synagoge Berlin - Centrum Judaicum angefangen habe, war ich mir unsicher was genau ich da tun würde. Als eine amerikanische Studentin im Auslandssemester war ich nervös, ob meine Deutschkenntnisse ausreichen und mir die deutsche Arbeitskultur liegen würde. Ich dachte vielleicht, dass ich nicht ernst genommen werde oder dass ich nur Kleinigkeiten machen dürfte. Aber ich hätte mir keine Sorgen machen sollen. Gleich am ersten Tag habe ich an einer Sitzung für die neue Sonderausstellung teilgenommen. In den letzten 6 Wochen habe ich bei der Provenienzforschung geholfen, Texte für die neue Sonderausstellung und für den Rothschild Förderungsvorschlag von Deutsch ins Englisch übersetzt und an einem Projekt für die neue Homepage mitgearbeitet. Ich verlasse das Centrum Judaicum am Ende dieser Woche mit einer höheren Wertschätzung von Geschichte, insbesondere die Geschichte von der Neuen Synagoge. Es war wirklich eine sehr wunderbare Erfahrung jeden Tag in diesem schönen Gebäude zu arbeiten.
PhotoPhotoPhoto
10.08.17
3 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Die dem Archiv übergebenen Erbnachlässe unterschieden sich in ihrem Umfang oft stark. Unabhängig von Ihrer einzelnen Größe wird jeder Nachlass Dokument für Dokument gesichtet und archiviert.
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded