Profile cover photo
Profile photo
Human Inference (Human Inference)
93 followers -
Einheitliche Kundensicht - Vom Risiko zum Kunden
Einheitliche Kundensicht - Vom Risiko zum Kunden

93 followers
About
Human's posts

Post has attachment
Überwinden Sie Hindernisse in Ihrem Omnichannel-Marketing

Kundenbefragungen zeigen immer wieder, dass im Handel die Verbindung von Online-Angeboten mit realen Niederlassungen für die Anbieter den größten Nutzen bringt. Doch in der Praxis behindern heterogene IT-Systeme eine kanalübergreifende Analyse von Kundendaten und damit den angestrebten Omnichannel-Ansatz im Marketing. http://www.humaninference.de/blog/%C3%BCberwinden-sie-hindernisse-ihrem-omnichannel-marketing

Post has attachment
Human Inference Customer Day 2016: The Power of One

Am Donnerstag, den 13. Oktober 2016 dreht sich auf dem Human Inference Customer Day in der Frankfurter Commerzbank-Arena alles um Datenschutz, flexible Datenanreicherung, Big Data und Data Management.

Der Tag ist nicht nur den Kunden von Human Inference vorbehalten, auch alle anderen Interessierten und Journalisten können sich gerne in verschiedenen Demo-Sessions über den neuesten Stand der Entwicklungen informieren.

Hier gibt es alle Infos: http://www.humaninference.de/blog/human-inference-customer-day-2016-power-one

Post has attachment
US-Softwareproduzent +Accent Technologies hat in seinem Blog eine schöne Illustration veröffentlicht: „Fünf Gründe, warum Vertriebler CRM-Systeme hassen“. Da heißt es an der Spitzenposition: „CRM-Systeme sind Zeitfresser“. #CRM  

Save the Date: Der Human Inference Customer Day wird dieses Jahr am 13. Oktober 2016 in der Frankfurter Commerzbank-Arena stattfinden! Derzeit stellen wir ein interessantes Programm mit inspirierenden Innovationsbeispielen zu #Datenqualität und #Datenmanagement für Sie zusammen.

Die Teilnahme ist kostenlos. Vergessen Sie also nicht, sich diesen Tag rot im Kalender anzustreichen!

Mehr Informationen zu Programm und Registrierung erhalten Sie in Kürze von uns. Wir freuen uns auf Sie!

Post has attachment
Die Gesetzgebung wird verschärft, Abmahnungen durch schlechte #Datenqualität werden in Zukunft noch wahrscheinlicher. Aufräumen ist angesagt!
#Data

Post has attachment
Mitte April verabschiedete das Europäische Parlament nach langen Verhandlungen die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung (EU-DSGVO). Sie wird im Juni/Juli 2018 in Kraft treten und dann die bisherigen Datenschutzgesetze der 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union ersetzen. Praktisch alle Firmen, die Waren oder Dienstleistungen anbieten, sind davon betroffen. Künftig müssen Unternehmen genau wissen, wo welche Daten gespeichert sind. Auch die Verwendung der Daten und der #Datenschutz müssen klar geregelt sein. Der Zusammenhang zwischen Datenqualität und Datenschutz wird in der EU-DSGVO gleich an mehreren Stellen geregelt. Genau zwei Jahre haben Unternehmen nun Zeit, um sich auf die neuen rechtlichen Rahmenbedingungen vorzubereiten.

Lernen Sie die wichtigsten Aspekte der Neuregelung kennen: http://www.humaninference.de/blog/eu-datenschutz-qualit%C3%A4t-kundenadressen-sch%C3%BCtzt-strafe
#Datenqualität #Data  

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Wait while more posts are being loaded