Profile cover photo
Profile photo
Paartherapie Berlin
About
Posts

Unsere aktualisierte Webseite ist wieder online:

http://www.berlin-paartherapie.com
Add a comment...

Post has attachment
Photo
Add a comment...

Unser paartherapeutisches Angebot bietet Ihnen Unterstützung bei Beziehungskonflikten, Trennungsgedanken oder Trennungsabsichten und Beziehungskrisen. Wir arbeiten in unserer Praxis als Therapeutenpaar. D.h. wir bieten Paartherapie und Paarberatung als Therapetuenpaar an. Das hat den Vorteil, dass das Verhältnis von Mann und Frau auch auf der Seite der Paartherapeuten vertreten ist. Weiterhin bieten wir Paartherapie auch für homosexuelle Paare an.
Falls Sie einen Termin zu einem Erstgespräch wünschen, bitten wir um einen ersten telefonischen Kontakt. Sie können uns auch einen E-Mail schicken, wir melden uns innerhalb von 24 Stunden24 Stunden zurück.
Die Grundlage unserer Arbeit als Paartherapeuten bilden unsere Ausbildungen zum Paartherapeuten und zur Paartherapeutin.
Frau Wessling absolvierte ihre Ausbildung zur Paartherapeutin am Centrum für Gestalt, Paartherapie und –beratung.e.V in Berlin.
Herr Wolfstetter absolvierte seine Ausbildung zum Paartherapeuten am Evangelischen Zentralinstitut für Familienberatung in Berlin
Durch unsere therapeutische Erfahrung als Paartherapeuten können wir Sie dabei unterstützen, sich als Individuum und in ihrem Miteinander besser zu verstehen.
Add a comment...

Unsere Praxis hat am 04.01.2016 wieder für Sie geöffnet. Wir würden uns freuen Sie in unserer Praxis für Paarhterapie und Eheberatung in Berlin Friednau begrüßen zu dürfen.
MfG
Wolfstetter/ Weßling
Add a comment...

Warum Paartherapie?
Vor 100 Jahren blieben Paare ein Leben lang zusammen. Es war gesellschaftlich bedingt nicht möglich, dass sich Paare trennten oder scheiden ließen.
Wenn wir uns die Scheidungsrate in Deutschland anschauen, werden wir feststellen, dass sich die moralischen Vorstellungen in Bezug auf die Ehe gewandelt haben. Fast jede zweite Ehe wird geschieden. Paare bleiben also nicht mehr bis an ihr Lebensende zusammen.
Nicht nur das Eheleben hat sich gewandelt sondern auch die Beziehungssysteme  an sich.

Es gib Stief- und Patchwork- Familien, alleinerziehende Eltern, es gibt Lebensabschnittsgefährten, schwule Paare, die sich zu ihrem Lebenssiel bekennen usw.. Das Paarleben ist vielschichtiger geworden. Durch diese Vielschichtigkeit haben sich auch die Ansprüche an eine Beziehung verändert. Die Dauer einer Beziehung folgt keinen allgemeingültigen moralischen Regeln mehr. Dies bedeutet für den Einzelnen jedoch auch Unsicherheit.
Ob wir mit dem jetzigen frei gewählten Partner auch zukünftig zusammen sein werden ist nicht gewiss. Bei Unzufriedenheit in der bestehenden Partnerschaft ist der Weg in eine Außenbeziehung nicht weit. Konflikte können schnell, die bestehende Beziehung in Frage stellen. Das gemeinsame Beziehungsfundament beginnt zu wanken. Konflikte werden zu schnell als Trennungsgrund benutzt. Ein vermeidlicher Versuch einer Lösung findet im Außen statt nicht im eigentlichen inneren Bezugsrahmen.
Neue, frei gewählte Lebensformen sind nicht frei von Konflikten. Konflikte und verschiedene Sichtweisen gehören zum Paarleben. Egal in welcher Form von Partnerschaft wir leben.
Paartherapie und Eheberatung sind eine, im Vergleich zu den vielfältigen psychotherapeutischen Verfahren junge Disziplinen. Paartherapie entwickelte sich in den 60 Jahren aus den bestehenden therapeutischen Verfahren heraus und ist heute eine eigenständige und wirkungsvolle psychotherapeutische Disziplin.
Bevor Sie sich trennen kommen Sie zu uns. Paartherapie kann hilfreich sein ihre Konflikte miteinander aus einer neutralen Position heraus zu betrachten. Dabei hat jeder Partner die Möglichkeit seine Sicht der Dinge auszusprechen. Dabei erleben wir, dass Verständnis der Partner füreinander wächst. „Es kommt was in Bewegung“!

Warum Paartherapie wichtig ist!
Paartherapie ist wichtig um Konflikte in einer gewaltfreien Atmosphäre zu klären.
Paartherapie ist wichtig um Verletzungen und Enttäuschungen Raum zu geben.
 Paartherapie ist wichtig um Trennungsgedanken auszusprechen und sich zu überlegen von was ich mich trennen möchte. Von meinem Partner, oder von bestimmen eingefahrenen Verhaltensweisen, die immer wieder zu Auseinandersetzungen führen.
Paartherapie ist wichtig um meine sexuellen Wünsche und Bedürfnisse meinem Partner in einer vertrauensvollen Atmosphäre mitzuteilen.
Paartherapie ist wichtig um wieder zu erleben, wie es ist miteinander zu reden, als nur über den anderen zu sprechen.
Paartherapie ist wichtig um zu spüren, dass auch ich meinen Anteil an den Konflikten habe, nicht nur mein Partner.
Paartherapie ist wichtig  um zu verzeihen, um dadurch wieder Hoffnung zu haben, dass es weitergehen kann.
Paartherapie ist wichtig um mich von meinem Partner trennen zu können.
Wo die gemeinsame Reise enden wird ist ungewiss. Der Beratungsprozess und ihr inneres Erleben bestimmen den gemeinsamen Weg. Dabei stehen wir ihnen hilfreich zur Seite.
 
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded