Profile cover photo
Profile photo
HWK Münster
12 followers
12 followers
About
Communities and Collections
View all
Posts

Post has attachment
Am Dienstag, 28. November, lädt die Handwerkskammer Münster im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Management-Werkstatt" zum kostenlosen Fachvortrag "Betriebsübergabe im Handwerk: optimale Planung und Vorbereitung" ein.
Dieser kostenlose Termin ist für alle Handwerksbetriebe interessant, bei denen in den kommenden zehn Jahren die Betriebsübergabe ansteht und professionell geplant und vorbereitet werden muss.
Es gibt eine Einführung und Tipps zu allen Themen, die in diesem Zusammenhang relevant sind:
- Herstellung einer Übergabefähigkeit des Betriebs
- Vererbung von Betrieben und Erbschaftssteuer
- Arbeitsrecht
- Vorstellung eines Übergabe-Servicepakets der Handwerkskammer Münster für Betriebe

Bitte melden Sie sich bis drei Werktage vor dem Termin telefonisch oder per E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an. Mehr: http://bit.ly/2yThZ54

Post has attachment
Am Dienstag, 28. November, lädt die Handwerkskammer Münster zu einem kostenlosen Informationsnachmittag für Existenzgründer ein.
Die kostenfreie Veranstaltung für Existenzgründer geht auf alle notwendigen Grundlagen und Schritte ein: von der persönlichen Eignung über Anmeldeformalitäten, betriebliche und private Versicherungen, bis hin zur Investitionsplanung und Rentabilitätsvorschau.
Bitte melden Sie sich bis drei Werktage vor dem Termin telefonisch oder per E-Mail unter Angabe Ihrer Kontaktdaten und des Gewerbes, in dem Sie sich selbstständig machen, an. Mehr: http://bit.ly/2zCoSVE

Post has attachment
Am Donnerstag, 23. November, lädt die Handwerkskammer Münster gemeinsam mit den Kreishandwerkerschaften ein zur kostenlosen Info-Veranstaltung "Das neue Bauvertragsrecht".
Ab dem 1. Januar 2018 gelten neue Regelungen für das Bauvertragsrecht im Handwerk. In dieser Veranstaltung informieren wir Sie anhand verschiedener Programmpunkte über sämtliche Neuerungen.
Bitte melden Sie sich bis zum 16. November an. Mehr: http://bit.ly/2kZTTQd

Post has attachment
Am Donnerstag, 23. November, lädt die Handwerkskammer Münster im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Management-Werkstatt" zum kostenlosen Fachvortrag "Wenn Ihre bestehende Pensionszusage zum Problem wird: Niedrigzinsphasen - Gefahren, praktische Lösungen, Unternehmensnachfolge" ein.
Pensionszusagen lagen lange im Trend. Heute werden sie häufig zur Last. In Gesprächen mit unseren Handwerksunternehmen werden Pensionsverpflichtungen zu einem echten Mühlstein und haben nahezu immer negative Auswirkungen auf die Situation des Unternehmens heute und in Zukunft.  
 
Wir möchten Ihnen hilfreiche Tipps geben, um mögliche Gefahren für sich und Ihr Unternehmen zu erkennen und Ihnen Lösungsmöglichkeiten hierzu aufzeigen.

Bitte melden Sie sich bis drei Werktage vor dem Termin telefonisch oder per E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an. Mehr: http://bit.ly/2zkO566

Post has attachment
Am Mittwoch den 22.11.2017 lädt die Handwerkskammer Münster im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe „Management-Werkstatt“ zum kostenlosen IC_H-Workshop „Leitbildentwicklung als Basis einer Arbeitgebermarke“ ein.
In vielen Branchen spüren die Betriebe sehr deutlich, wie schwer es ist, Fachkräfte zu finden. Die Positionierung des Unternehmens auf dem Arbeitsmarkt ist dabei eine wichtige Möglichkeit, der Konkurrenz beim Wettkampf um Arbeitskräfte ein Stück voraus zu sein. Um sein Unternehmen erfolgreich auf dem Arbeitsmarkt zu platzieren, ist es entscheidend sich über die Unternehmensziele und die Art, wie diese erreicht werden sollen, im Klaren zu sein und dieses in einem Unternehmensleitbild nach innen und außen transparent und verbindlich abzubilden.
 
In dem Workshop erfahren Sie einerseits, was es mit der Arbeitgebermarke auf sich hat. Anderseits möchten wir gemeinsam mit Ihnen verschiedene Aspekte zum Unternehmensleitbild erarbeiten.
 
Bitte melden Sie sich bis drei Werktage vor dem Termin telefonisch oder per E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an. Mehr: http://bit.ly/2ytywvZ

Post has attachment
Am Dienstag, 21. November, lädt die Handwerkskammer Münster im Rahmen ihrer Veranstaltungsreihe "Management-Werkstatt" zum kostenlosen Fachvortrag "Zukunftssicher mobil" ein.
Der Transport von Materialien, Waren und Personal ist das Tagesgeschäft vieler Handwerksbetriebe. Im Mittel über alle Betriebe fallen dabei 10.000 € Treibstoffkosten im Jahr an. Dazu kommen die Fahrzeugkosten wie Anschaffung, Steuern und Versicherung. Aber auch die Personalkosten für die Fahrtzeiten sowie das Be- und Entladen gehören dazu, denn in dieser Zeit können die Mitarbeiter nicht ihren eigentlichen produktiven Aufgeben nachkommen.

Ziel des Unternehmens muss es sein, unnötige Fahrten und Transporte zu vermeiden, die Fahrtstrecken zu verkürzen und möglichst sparsame Fahrzeuge einzusetzen. In Zeiten von Strecken- oder Stadtteilsperren für Fahrzeuge mit Dieselantrieb und steigenden Kosten wird es immer wichtiger, das betriebliche Mobilitätskonzept zu überdenken und frühzeitig neue Impulse zu setzen.

In der Veranstaltung - einer Kombination aus Information und Workshop - soll die Situation im eigenen Betrieb analysiert werden um sicherer zu werden, ob und wie die Kosten gesenkt und in die Fahrzeugflotte investiert werden kann.

Bitte melden Sie sich bis drei Werkstag vor dem Termin telefonisch oder per E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an. Mehr: http://bit.ly/2guuWdZ

Post has attachment
Am Mittwoch, 15. November 2017, laden die Handwerkskammer Münster, die Westfälische Hochschule, die Wirtschaftsförderung der Stadt Gelsenkirchen und die Kreishandwerkerschaften ein zum Info-Tag "Internetsicherheit - Digitales Marketing - 3D-Druck".
Die Digitalisierung durchzieht längst alle Unternehmen, Branchen und Geschäftsmodelle. Es vergeht kaum ein Tag, ohne dass in den Medien darüber berichtet wird, welche ungeahnten Möglichkeiten die Digitalisierung bietet und welche Wettbewerbsvorteile daraus resultieren. Auch KMU müssen sich dieser Thematik stellen, wenn sie langfristig wettbewerbsfähig bleiben wollen.

Gewinnen Sie Einblicke über die Chancen und den Nutzen, die die Digitalisierung speziell für KMU bietet. Auch die Risiken, die sich durch die Digitalisierung einstellen können, werden Thema sein. Die Handlungsfelder „Internetsicherheit, digitales Marketing und die 3D-Drucktechnologie“ werden Ihnen von Experten vorgestellt. Anhand eines Best-Practice-Beispiels wird aufgezeigt, wie es einem Kleinstunternehmen gelungen ist, sämtliche Aufträge über das digitale Marketing zu akquirieren. Im Anschluss an die Veranstaltung können zudem 3D-Drucker im Einsatz besichtigt werden.

Mehr zum Programm und zur Anmeldung: http://bit.ly/2yzfsKm

Post has attachment
Am 14. November 2017 laden die Junioren des Handwerks Kammerbezirk Münster e. V. in die Handwerkskammer Münster zum kostenlosen Fachvortrag zum Thema „Versicherung für junge Unternehmer – Was? Wie? Wann?“ ein. In vielen Unternehmen wurden die Themen Versicherung und Risikovorsorge geregelt. Doch ist dies heute noch aktuell? Die Dynamik hat in den letzten Jahren unglaublich zugenommen. Themen wie Digitalisierung, Datenschutz, Mitarbeiterbindung und Fit bis zur Rente werden immer wichtiger. Haben Sie Ihr Unternehmen auf diesen Wandel schon eingestellt? Gemeinsam mit unseren Referenten wollen wir diese Themen ansprechen und diskutieren. Gern nehmen wir auch im Vorfeld Ihre Fragen entgegen. Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch.

Anmeldungen werden bis zum 08. November 2017 erbeten. Mehr: http://bit.ly/2yusXxn

Post has attachment
Am Montag, 13. November lädt die Handwerkskammer Münster zu einem kostenlosen Informationsnachmittag für Existenzgründer ein.
Die kostenfreie Veranstaltung für Existenzgründer geht auf alle notwendigen Grundlagen und Schritte ein: von der persönlichen Eignung über Anmeldeformalitäten, betriebliche und private Versicherungen, bis hin zur Investitionsplanung und Rentabilitätsvorschau.
Bitte melden Sie sich bis drei Werktage vor dem Termin telefonsich oder per E-Mail unter Angabe Ihrer Kontaktdaten und des Gewerbes, in dem Sie sich selbstständig machen, an. Mehr: http://bit.ly/2xQO9y0

Post has attachment
Am Montag, 13. November, lädt die Handwerkskammer Münster zu einem kostenlosen Bankensprechtag für Unternehmen, die investieren wollen, ein. Für Unternehmen und Existenzgründer im Handwerk, die investieren wollen, bieten die Handwerkskammer Münster und die NRW.Bank einen Fördermittelsprechtag an. Berater beider Institutionen erörtern mit den Teilnehmern in einem einstündigen Einzelgespräch individuell die Möglichkeiten zur Förderung Ihres Investitionsvorhabens.
Eine Terminabsprache ist zwingend erforderlich. Mehr: http://bit.ly/2l0Rrcb
Wait while more posts are being loaded