Profile cover photo
Profile photo
Vegan in Graz
10 followers -
Illusionist * Blogger * Philosopher
Illusionist * Blogger * Philosopher

10 followers
About
Vegan in Graz's posts

Post has attachment
In der Shopping City Seiersberg (Graz) gibt es gegenüber vom Merkur einen Bauernstand, der Klassiker in neue vegane Varianten verpackt.
Bereits verkostet: Broccoli-Mandel-Nudel (in Kärnter Käsnudel-Form). Gute Kombination - sehr lecker!
Es gibt ein paar vegane Sachen - einfach fragen.
Photo

Post has attachment
Ich hab mir mal das Angebot an veganen Speisen per Lieferservice näher angeschaut. Dazu gibt es eine allgemeine Seite und eine Vorstellung von der "Boote-Schmiede" namens IM-NU

http://vegan-in-graz.at/graz/lieferservice-vegan-graz
http://vegan-in-graz.at/graz/im-nu-graz

Post has attachment
Rohkost? Rohkost!
Tilia`s Little Uncooked Restaurant bietet sich an um etwaige Vorurteile bezüglich Rohkost abzulegen.

http://vegan-in-graz.at/graz/tilias-rohkost

Post has attachment
"Buschenschank Bernhart" in der Nähe der Riegersburg hat eine vegane Brettljause, Tofu-Salatschüssel, vegane Aufstriche und veganen Schokokuchen im Angebot. Sehr lecker und tolle Aussicht.
http://www.buschenschank-bernhart.at/buschenschank.php

Wurde bereits in meine vegane Google Map eingebaut.
PhotoPhotoPhoto
2014-09-05
3 Photos - View album

Post has attachment
Schon seit geraumer Zeit gibt es am Sonntag das "Lazy Sunday Breakfast" im CAFE ERDE in Graz. Es stehen 5 Gerichte zur Auswahl, die von 9.30 - 14.30 in gemütlicher Atmosphäre verspeist werden können.

Meinem alten Artikel zum Lokal hab ich diverse Infos und Bilder zum Frühstück hinzugefügt.

http://vegan-in-graz.at/graz/cafe-erde

Thema NACHHALTIGKEIT (Graz).:

Jeden Freitag nachmittag können brauchbare Gegenstände (Elektro, Möbel, Textilien…) im Recyclingcenter 2 am Sturzplatz abgegeben werden.

Die Sachen werden dem sozialökonomischen Verein BAN zur weiteren Verwendung (Reparatur, Verbesserung, Verkauf) übergeben. Eine sinnvolle Verwertung ist dadurch gewährleistet.

Die Abgabe ist kostenlos, dh es muss nicht, wie sonst, für die Entsorgung als Sperrmüll bezahlt werden. Das Personal vor Ort hilft weiter und entscheidet was angenommen wird.

http://www.holding-graz.at/abfall/news/reuse-friday.html
http://vegan-in-graz.at/diverses/nachhaltigkeit-von-elektronik

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Wait while more posts are being loaded