Profile cover photo
Profile photo
Praxis Dr. med. Ralf Bickel
About
Posts

Post has attachment
Leistungen

Herz-Kreislauf
EKG,
Lungenfunktion,
Belastungs-EKG
Photo
Add a comment...

Am 13.12. ist die Praxis aufgrund von Wartungsarbeiten telefonisch und per Fax nur eingeschränkt erreichbar.
Add a comment...

Post has attachment
Leistungen:

Sonographie
Schilddrüse
Halsschlagadern (Farbdoppler)
Herz (Echokardiographie)
Bauchraum (inkl. Farbdoppler)
Beinarterien und -Venen
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Tannenbäume, Kugel, Lichter,
Bratapfelduft und frohe Gesichter.
Freude am Schenken –
das Herz wird weit-
wir wünschen Ihnen eine
schöne Weihnachtszeit und
rutschen Sie gut ins Neue Jahr hinein!
Photo
Add a comment...

Am 27.-29.12.2017 haben wir jeweils von 10-12 Uhr geöffnet.
Die Praxis ist geschlossen vom 02.-05.01.18
Ab Montag den 08.01.18 sind wir wieder da.

Vertretung:
-Dr. Oliver Stütz, Dillsteinerstr. 19, 75172 Pforzheim, Tel.: 27424
-Dres. Demiroglu, Marktplatz 6, 75175 Pforzheim, Tel.: 441703
Fußambulanz: Dres. Eberhard und Oliveri, Habermehlstr. 8,75172 Pforzheim, Tel.: 780050
Add a comment...

Ab September 2018 bieten wir wieder einen Ausbildungsplatz zur/zum medizinischen Fachangestellten (m/w) an. Sie haben die Mittlere Reife und interessieren Sie sich für innere Medizin, haben gerne mit Menschen zu tun und arbeiten gerne im Team?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter dem Stichwort „Azubi 2018“
Add a comment...

Wir haben vom 30.10.-03.11.2017 Urlaub, ab Montag den 06.11. sind wir wieder da.

Vertretung:
- Dres. Stütz, Pforzheimer Str. 46, 75015 Bretten, Tel.: 07252/2405
- Dr. med. Dietrich Franke, Westl. Karl-Friedrich-Str. 70, 75172 Pforzheim, Tel.: 102142
(30+31.10.17)
Add a comment...

Tipps rund um das Thema Diabetes

Zahlreiche Informationen erhalten Sie unter folgenden Links:

http://www.adbw.de
http://www.deutsche-diabetes-gesellschaft.de
http://www.diabetes-news.de
http://www.diabetes-deutschland.de
http://www.diabsite.de

Wenn Sie eine Veranstaltung anmelden möchten, wenden Sie sich bitte an uns:

Telefonisch unter 07231/451111 oder per eMail an info@diabetes-pforzheim.de.

Für die Inhalte der Seite sind die jeweiligen Betreiber verantwortlich.
Add a comment...

Post has attachment
Leberfasten
Die nichtalkoholische Fettlebererkrankung (NAFLD) ist bei 9 von 10 Menschen mit Typ 2-Diabetes teil des Teufelskreises aus erhöhten Blutzucker- und Blutdruckwerten und schlechter Insulinwirkung und tritt oft schon vor Beginn der Erkrankung auf. Unbehandelt drohen nicht nur eine Verschlechterung der diabetischen Stoffwechsellage, sondern auch mit Leberentzündung/cirrhose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Nieren und Knochenproblemen weitere Erkrankungen.
Mit Hilfe eines strukturierten Leberfastens nach Dr. Worm® kann mit Hilfe einer kohlenhydratreduzierten, fettbilanzierten Diät mit hochwertigem Eiweiß und leberaktiven Ballaststoffen in 14 Tagen ein

- rascher Abbau von Leberfett
- niedrigere und glattere Blutzuckerprofile
- Senkung erhöhter Leber- und Blutfettwerte
- Reduktion der Medikamenten- bzw. Insulindosis* erreicht werden

Die 14tägige, intensive Fastenphase führen wir unter ärztlicher* Aufsicht durch; sie wird durch HEPAFAST® unterstützt, ein speziell für diese Diät entwickeltes hochwertiges Eiweißpulver mit leberaktiven Wirkstoffen u.a. aus Hafer. Dies ist damit die moderne, effektivere Form der früheren Hafertage oder Haferkuren.
Bei Fragen zur Kostenbeteiligung Ihrer Krankenkasse und Terminanfragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Foto #52274873 | © michaeljung - Fotolia.com
Photo
Add a comment...

Pulswellenanalyse

Blutdruck ist nicht gleich Blutdruck. Seit eine Pulswellenanalyse (PWA) mit High-Tech-Blutdruckmessgeräten möglich ist, können wir unterschiedliche Arten der Blutdruckerkrankung auseinanderhalten und die Wirkung verschiedener Blutdruckmedikamente überprüfen. Mit der Pulswellenanalyse ist der „wirkliche“ Blutdruck direkt am Herz messbar; damit steht ein verlässlicher Wert zur Verfügung, um entscheiden zu können, ob der Blutdruck für das Herz-Kreislauf-System, für Augen, Nieren usw. schädlich ist. Darüberhinaus gibt die Pulswellengeschwindigkeit Auskunft über das wahre Alter der Gefäße.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded