Profile

Cover photo
Dieter Meyeer
583 followers|1,666,652 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews
People
In his circles
452 people
Have him in circles
583 people
Mathias Böttcher's profile photo
Mike Jackson's profile photo
Fred Huber's profile photo
Dieter C. Rangol's profile photo
Krimiautorin Ingrid Schmitz's profile photo
muri hamdani's profile photo
Daniel Eckert's profile photo
Dr. Nils Lange's profile photo
Julian Kulkarni's profile photo
Basic Information
Gender
Male

Stream

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
Endlich mal eine technische Innovation, die was nützt ;) 
 ·  Translate
 
Eine neue Ära wird bei der Polizei eingeläutet:
 ·  Translate
Heidenau/Berlin (EZ) | 24. August 2015 | Aus technischen, werksbedingten Gründen können Wasserwerfer nicht gegen rechte Demonstranten eingesetzt werden, wie derzeit in Heidenau zu sehen ist. Das wird sich nun ändern: der Hersteller versprach eine Modifizierung.
6 comments on original post
1
Jörg Schimke's profile photo
 
Ist diese überfällige Modifikation nun als Update oder Upgrade zu bezeichnen?
 ·  Translate
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
LOL!
3
1
Jörg Schimke's profile photo
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
LOL.
 
Eignet sich auch hervorragend zum Verprügeln von Abweichlern.
Neuer Artikel (Politik) ‪#‎kauder‬
 ·  Translate
Das klingt nach einem Schnäppchen: Auf der Auktionsplattform eBay bietet der Nutzer "vkauder49" derzeit ein gut erhaltenes Grundgesetz an. Der Startpreis liegt bei einem Euro. Insbesondere der Bereich um § 38, der regelt, das...
17 comments on original post
1
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
Damals, als die FDP noch was (als Bürgerrechtspartei) taugte ...
 ·  Translate
Für den ehemaligen Bundesinnenminister Gerhart Baum sind die Ermittlungen gegen Netzpolitik.org nichts anderes als eine Einschüchterungsmaßnahme. Im Interview auf WDR 2 forderte er die sofortige Einstellung des Verfahrens.
View original post
1
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
Bild macht Vorschläge für die Griechenland-Verhandlungen. Mein Senf dazu.
Bild: Mit diesem Plan muss Angela Merkel heute nach Brüssel reisen Bild Link, harter Tobak. Daher immer ein Disclaimer, der die massiv sinkende Bedeutung dieser "Zeitung" verdeutlicht: Leserhalbierung in 15 Jahren, muss man auch erst mal hinbekommen … Man s...
 ·  Translate
Bild: Mit diesem Plan muss Angela Merkel heute nach Brüssel reisen. Bild Link, harter Tobak. Daher immer ein Disclaimer, der die massiv sinkende Bedeutung dieser "Zeitung" verdeutlicht: Leserhalbierung in 15 Jahren, muss man auch erst mal hinbekommen … Man sollte dieses Dingen nie zu ernst ...
4
1
Oliver Naumann's profile photo
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
5 Punkte:

Griechenland bekommt politische Verantwortung zurück, bekommt ab sofort kein Geld mehr, weder von EU, noch von IWF oder EZB, noch von Banken. EU kauft IWF und EZB raus und übernimmt Griechenland-Anleihen. Anleihen werden zins- und tilgungsfrei gestellt, zumindest für die ersten Jahre.

EZB akzeptiert GR-Bonds nicht mehr als Sicherheit. deshalb bekommen griechische Banken einmalige Refinanzierung, dürfen danach keine Griechenland-Anleihen mehr halten und keine neuen kaufen.

Dank Primärüberschuss kann das durchaus gut gehen, denn ohne Zinsen und Tilgung ist der griechische Haushalt im Plus (und nicht mehr 15%/BIP im Minus).
 ·  Translate
1
Alexander Amin's profile photoDieter Meyeer's profile photo
22 comments
 
Man kann es Erpressung nennen, man kann es "beim Thema bleiben" nennen ... Ich hatte mehrfach gesagt, dass Target-2, Sinn, Polleit etc. in meinem Artikel keine Rolle spielten und ich keine Lust habe, darüber mit Einzelpersonen zu diskutieren.

Dass die Leistungsbilanz der entscheidende Faktor ist, gerade in einer Währungsunion, in der es keinen Ausgleichmechanismus gibt, kommt nicht an. Das wäre ja mal ein Punkt gewesen, auf den man sich hätte einigen können. OK, war wohl nicht gewünscht. 
 ·  Translate
Add a comment...
In his circles
452 people
Have him in circles
583 people
Mathias Böttcher's profile photo
Mike Jackson's profile photo
Fred Huber's profile photo
Dieter C. Rangol's profile photo
Krimiautorin Ingrid Schmitz's profile photo
muri hamdani's profile photo
Daniel Eckert's profile photo
Dr. Nils Lange's profile photo
Julian Kulkarni's profile photo

Dieter Meyeer

commented on a video on YouTube.
Shared publicly  - 
 
Es sei übrigens an dieser Stelle ruhig einmal darauf hingewiesen, dass das in den ersten beiden "Rettungspaketen" bzw. "Hilfspaketen" (die man besser Kreditpakete nenne sollte, was u.a. die SZ auch schon macht) auch nicht anders war: Die US-Bank JP Morgan hat mal errechnet, dass die griechische Bevölkerung nur 15 Mrd. Euro der (in den ersten zwei Stufen zusammen) 410 Mrd. Euro erreicht haben. 15 von 410 Mrd, keine 4% … http://egghat.tumblr.com/post/28971813417/nur-15-mrd-der-410-mrd-griechenlandhilfen-gingen-an-grie

Ok, auch die Rückzahlung der griechischen Staatsschulden ging teilweise an griechische Gläubiger, es haben ja nicht nur Ausländer griechische Staatsanleihen gekauft. Auch Versicherungen und Fonds, die Griechen gehören, hatten diese Staatsanleihen und bekamen auf Umwegen Geld. Das macht die Rechnung aber nicht viel besser. Das meiste Geld fließt direkt wieder ins Ausland ab, nur ein Teil fließt an griechische Gläubiger. Letzteres landet logischerweise am meisten bei den Reichen mit den großen Kapitalvermögen. Wenn die Vermögensverteilung wie in den meisten anderen Ländern ist, hat die untere Hälfte der Vermögenspyramide in Griechenland von diesem Geld gar nichts, die obersten 20% hingegen bekommen 60% der Knete (wie gesagt in der zweiten Stufe, in der ersten Stufe fließt das meiste Geld aus den Kreditpaketen eh ins Ausland ab, von Paket zu Paket übrigens mehr, weil inzwischen 3/4 der Schulden bei der Troika (ergo im Ausland) liegen …)
 ·  Translate
3
MrCamelguy's profile photoThomas Mach's profile photo
15 comments
 
+MrCamelguy Die EZB legt in diesem Legal Working Paper
https://www.ecb.europa.eu/pub/pdf/scplps/ecblwp10.pdf Seite 26ff dar, dass ein Austritt aus der EMU nur moeglich ist, wenn man auch gleichzeitig die EU verlaesst, da der Vertrag ueber die EMU keine Ausstiegsklausel enthaelt und die Teilnahme an der EMU fuer alle ausser UK und Danemark verpflichtend ist.
 ·  Translate
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
Diese "Asylantenschwemme" überfordert unser ach so armes Land bekanntlich dermaßen ...
 ·  Translate
 
“Faktencheck der #SPIEGEL-Dokumentation: Sind wir das Weltsozialamt? https://t.co/IEM5ZDLMLG”
6 comments on original post
1
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
Tippspiel-Abrechnung und Start des neuen Spiels
Lange habe ich mich um die Abrechnung gedrückt, aber nun habe ich es doch geschafft ... Das Kicktipp-Tippspiel , bei dem alle Spieltage getippt werden, habe ich selber ja gewonnen (nach ein paar Jahren in der Spitzengruppe war das auch mal überfällig ;) Hoo...
 ·  Translate
Lange habe ich mich um die Abrechnung gedrückt, aber nun habe ich es doch geschafft ... Das Kicktipp-Tippspiel, bei dem alle Spieltage getippt werden, habe ich selber ja gewonnen (nach ein paar Jahren in der Spitzengruppe war das auch mal überfällig ;) Hooray! ). Zweiter wurde Nuttenpreller69 ...
1
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
TWoliday
Tut mir leid, mein Plan zur Griechenlandrettung hat sich nicht durchgesetzt. Die Kuh steht immer noch schlitternd auf dem Eis und auf beiden Seiten des Teichs ziehen die Partner in zwei unterschiedliche Richtungen (wenn man genauer hinschaut, ziehen EZB und...
 ·  Translate
1
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
Griechenland hat nun einen Primärüberschuss - leider einen nutzlosen
Auf den Primärüberschuss Griechenlands habe ich ja häufig genug hingewiesen. Nicht nur, weil er ein sicheres Zeichen für einen - zumindest rudimentär - ausgeglichenen Staatshaushalt ist. Immerhin sind bei einem ausgeglichenen Primärüberschuss die laufenden ...
 ·  Translate
1
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
Griechenland ist ein Fass ohne Boden. Oder vielleicht doch nicht?
Griechenland ist nicht wettbewerbsfähig: Habt ihr hundertmal gelesen und stimmte auch lange. Stimmt aber nicht mehr. Wie komme ich darauf, wo doch alle wahlweise mehr Reformen für mehr Wettbewerbsfähigkeit oder - die die aufgegeben haben - den Rauswurf aus ...
 ·  Translate
Griechenland ist nicht wettbewerbsfähig: Habt ihr hundertmal gelesen und stimmte auch lange. Stimmt aber nicht mehr. Wie komme ich darauf, wo doch alle wahlweise mehr Reformen für mehr Wettbewerbsfähigkeit oder - die die aufgegeben haben - den Rauswurf aus dem Euro wegen mangelnder ...
2
Thomas Mach's profile photo
 
Griechenland fliegt ja auch nicht aus Europa raus, weil sie Geld brauchen. Das Problem ist, dass die griechische Regierung unfähig ist Verhandlungen zu führen und Realitäten anzuerkennen.
 ·  Translate
Add a comment...
1 review