Profile

Cover photo
Dieter Meyeer
565 followers|1,518,492 views
AboutPostsPhotosYouTubeReviews
People
Have him in circles
565 people
Alexander Weber's profile photo
Arne Kuster's profile photo
Roger Otten's profile photo
Alexander Schaaf's profile photo
Mike Jackson's profile photo
Michael Singer's profile photo
Heiko Walter's profile photo
Thomas Liebert's profile photo
Julian Kulkarni's profile photo
Basic Information
Gender
Male

Stream

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
Ein paar Gedanken zum Mann, der alleine aus seinem Keller heraus den Dow um 1.000 Punkte nach unten gejagt haben soll.
Die Story riecht komisch, sehr komisch ... 6% (oder so) Kurseinbruch beim S&P 500, ausgelöst von einem einzigen Trader? Ein (wenn auch nur temporärer) Markteinbruch mit einem Volumen von 600 oder 700 Milliarden Dollar? Dieser Artikel eiert schon ein paar Ta...
 ·  Translate
3
Jürgen Braatz's profile photoDieter Meyeer's profile photo
2 comments
 
Huch. Danke für den Hinweis.
 ·  Translate
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
USA: Arbeitslosenquote 02/15: 5,5% (-0,2 Vm, -1,1 Vj), 295.000 neue Jobs. Aber dicke NILF Umbuchung.
Hier (nach der Kurzversion im Januar) mein gewohnter US-Arbeitsmarktbericht: Für den Februar 2015 veröffentlichte das Bureau of Labor Statistics einen Arbeitsmarktbericht, der unter der Oberfläche nicht so aussieht, wie es die beiden wichtigen Zahlen (die b...
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
IWF Chefin Lagarde zu Griechenland: Sparen allein ist keine Lösung
An die Gläubiger Griechenlands und ihre strikte Verhandlungsposition gerichtet sagte Lagarde: „Ich finde, der Fokus sollte nicht darauf liegen zu sagen: Austerität oder nichts.“ Die Frage sei, so die IWF-Chefin, was man tun müsse, damit „die griechische Wir...
 ·  Translate
1
Matthias Hufnagel's profile photoDieter Meyeer's profile photo
2 comments
 
+Matthias Hufnagel Danke für den Hinweis. Ist verbessert.
 ·  Translate
Add a comment...
 
"Unternehmen können heute in einem Ausmaß redaktionelle Berichterstattung kaufen, wie es früher völlig undenkbar war"
NEUER COMPLIANCE-KODEX - 
Dax-Konzerne starten Initiative gegen verdeckte Manipulation von Medien

Ein Compliance Kodex der UNTERNEHMEN, nicht der Verlage. Schon bemerkenswert, vor allem nach der Geschichte beim Daily Telegraph wegen HSBC und SwissLeaks (das kam hier, oder?)
 ·  Translate
Die Digitalisierung bedroht die Margen der privaten Medienindustrie. Immer mehr Werbekunden versuchen das auszunutzen und Einfluss auf die redaktionellen Inhalte zu nehmen. Nun reicht es einigen Großkonzernen.
3
2
Ute Nawratil's profile photoDieter Meyeer's profile photoHeiko Wruck (German Circle)'s profile photoThomas Weiss's profile photo
3 comments
 
Dazu vielleicht auch passend dieser Tweet aus der Capital-Redaktion:


"Commerzbank strafte Capital wegen dieser Story mit Anzeigenentzug und wollte Story verhindern: m.capital.de/dasmagazin/fram.capital.de/themen/bafin-r…"

http://twitter.com/thieme_matthias/status/568691240683872257
 ·  Translate
Add a comment...

Dieter Meyeer

Allgemeine Diskussionen  - 
 
Auch wenn der Chef dieses Kreises für die Zeitung im Blickpunkt arbeitet, muss ich das hier reinwerfen ... War die Seite 5 im Wirtschaftsteil wirklich nicht gesondert (und halbwegs verständlich) gekennzeichnet?
 ·  Translate
Offshore-Leaks, Lux-Leaks und jetzt Swiss-Leaks: Die Süddeutsche Zeitung ist das Sturmgeschütz des Finanzamts. Die Redaktion veröffentlicht regelmäßig Informationen aus internen Bankunterlagen, an ...
3
1
Albert Warnecke's profile photoDieter Meyeer's profile photoThomas Brandtstaetter's profile photo
2 comments
 
Die Süddeutsche antwortet (wenn auch nur indirekt und nicht in ihrem eigenen Medium):

<a href="http://www.newsroom.de/news/detail/$IWDPLVEMFLJN/">newsroom.de - News - „Süddeutsche Zeitung“ wehrt sich gegen „SZ-Leaks“: Berichterstattung keine „Schleichwerbung für Steuerhinterziehung“</a>
 ·  Translate
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
USA: Arbeitslosenquote 01/15: 5,7% (+0,1 Vm, -0,9 Vj), 257.000 neue Jobs. Shortie.
Kurzversion, habe nach dem Griechenland-Artikel gerade keine Zeit mehr. Irgendwann muss ich auch mal Geld verdienen ... Erwartet wurde eine Arbeitslosenquote von 5,5%, der Anstieg der Arbeitsplätze hingegen war ziemlich genau wie erwartet. Der Anstieg der A...
 ·  Translate
1
Add a comment...

Dieter Meyeer

Allgemeine Diskussionen  - 
 
Leserkommentare abschalten ist ein großer Fehler.

Full-ACK von mir. Wer als Medienhaus nicht fähig ist, die Leserkommentare halbautomatisch zu administrieren, sollte Online einfach bleiben lassen. Ein kleiner Bayes-Filter des Post-Inhalts und eine Bewertung der User durch andere User sollte ausreichen, um 95% des Schrotts auszusortieren (programmiere euch das gerne). Und dann kann und muss man Leserkommentare als Medienhaus online zulassen, ja sogar pflegen und lieben.
 ·  Translate
The Guardian's executive editor for digital, Aron Pilhofer, described the trend among news sites of switching off reader comments as a "monumental mistake"
2
1
Alexander Merz's profile photoPatrik von Glasow's profile photo
 
Abschalten ist dumm. Die Administration bleibt trotzdem Handarbeit:
1.) Userbewertung funktionieren nie, wie es vorgesehen ist. Zumeist wird die vorgebrachte Haltung auf- oder abgewertet, vollkommen unabhängig davon, wie sie formuliert und begründet wurde. Oder die Leute tragen darüber ihre persönlichen Animositäten aus (Ah, User X hat was geschrieben, Abwertung ohne weitere Kenntnisnahme des Inhalts)
2.) Das Problem ist nicht Spam, sondern sind rechtlich bedenkliche Inhalte. Deswegen bringen Inhalte-Filter nur wenig. Es gibt eine derart weite Spanne, Mordaufrufe und volksverhetzende Tiraden sprachlich zu verpacken, dass die False-Positive-Rate in absurde Höhen steigt.
(Ich habe sowas programmiert)
 ·  Translate
Add a comment...
Have him in circles
565 people
Alexander Weber's profile photo
Arne Kuster's profile photo
Roger Otten's profile photo
Alexander Schaaf's profile photo
Mike Jackson's profile photo
Michael Singer's profile photo
Heiko Walter's profile photo
Thomas Liebert's profile photo
Julian Kulkarni's profile photo

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
ROTFL • V for Varoufakis - Greek Minister of Awesome. ... http://buff.ly/1AuGE9q #lol #boehmermann
 ·  Translate
4
1
Robin Frick's profile photo
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
Krasser Artikel deine Mudda
 ·  Translate
 

Es irrt der Mensch Digger solang er strebt Alder (Goethe)

#geil #syntax 
 ·  Translate
4 comments on original post
3
Andreas Schmid's profile photoRalf Gerhard Ehlert's profile photo
2 comments
 
Kreativer Gedanke, passend zur kreativen, lebendigen Sprache. Aber was soll "Digger" bedeuten (also im Slang)?
 ·  Translate
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
Tesla will Akku für Hausstrom produzieren. Während Deutschland diesen Zukunftsmarkt verpennt.
Dieser soll ein Haus für eine Woche mit Strom versorgen können. Das sollte reichen, um Leute mit Solaranlagen auf den Dächern in vielen Regionen der Welt unabhängig vom Stromnetz zu machen. In Deutschland wird das im wolkigen, dunklen Winter wohl nicht klap...
 ·  Translate
1
Dieter Meyeer's profile photoThomas Mach's profile photo
8 comments
 
0.10 EUR pro KWh, einmal am Tag, das sind 36 EUR im Jahr oder 360 EUR in 10 Jahren.

Aber wer sagt den, dass es bei 10 ct Tagesunterschied bleibt?

Mir erscheint es sinnvoller zu sagen, 10.000 EUR fuer den Stromanschluss oder 7.000 EUR fuer den Akku und 7.000 EUR fuer die PV Anlage.
 ·  Translate
Add a comment...
 
Griechenland so: Haste mal 'nen Euro? Europa: Nöh, geh arbeiten!
Beziehungsweise "Europa so: spar gefälligst". So funktioniert Wirtschaftspolitik und Solidarität in Europa anscheinend. OK, kleine Einleitung (es wird lang, wer nur wissen will, was hinter dem 1-Euro-Schnorrer verbirgt, kann zur Zwischenüberschrift scrollen...
 ·  Translate
Beziehungsweise "Europa so: spar gefälligst". So funktioniert Wirtschaftspolitik und Solidarität in Europa anscheinend. OK, kleine Einleitung (es wird lang, wer nur wissen will, was hinter dem 1-Euro-Schnorrer verbirgt, kann zur Zwischenüberschrift scrollen): ...
3
Add a comment...

Dieter Meyeer

Shared publicly  - 
 
Ach Bild :( Die bösen Griechen-Milliardäre zahlen keine Steuern für ihre Schiffe?
Die deutschen Reeder etwa? Kleiner Hinweis: Tonnagegewinnermittlung – Wikipedia Hinter dieser Sondersteuer, unter dem Namen "Tonnagesteuer" etwas bekannter, versteckt sich eine Gewinnermittlung nach einer speziellen Methode, die dazu führt, dass quasi kein ...
 ·  Translate
1
Add a comment...
1 review