Profile cover photo
Profile photo
Stadt Pforzheim
282 followers -
Offizielle Google+-Seite der Stadt Pforzheim
Offizielle Google+-Seite der Stadt Pforzheim

282 followers
About
Posts

Post has attachment
Spieglein, Spieglein, an der Wand ... bei „Offen für morgen“ drehte sich am Donnerstag alles um Schönheit und Kosmetik.
20 Schülerinnen und Schüler haben das Kosmetikunternehmen Laboratoire Biosthétique Kosmetik GmbH & Co. KG besucht.

Um den Teilnehmern auch einen praktischen Einblick zu gewähren, durfte ein Besuch im Labor natürlich nicht fehlen. Anschaulich wurde ihnen erklärt, wie die Reaktion von Farbpigmenten in Haarfarben zu Stande kommt und wie der Prozess zur Produktprüfung abläuft.

Das von unserem Eigenbetrieb Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim (WSP) organisierte Projekt „Offen für morgen“ bietet Jugendlichen im Alter von 14 bis 18 Jahren die Möglichkeit, renommierte Pforzheimer Unternehmen aus verschiedenen Branchen kennenzulernen. Es sind noch Plätze frei. Anmeldungen bitte über das Onlineformular unter http://bit.ly/2O4LSTv
-lb
Photo
Photo
17.08.18
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Halbzeit bei der Schüleraktion „Offen für morgen“!

Am Dienstag haben Jugendliche bereits zum sechsten Mal ein regionales Unternehmen besucht. Dieses Mal waren die Schülerinnen und Schüler bei der Telepower GmbH & Co. KG.
Dort bekamen sie einen Einblick in die Geschichte des Telefonmarketing-Dienstleistungsunternehmens und hatten anschließend die Möglichkeit, bei zahlreichen professionell geführten Telefonaten zuzuhören. -lb

Ihr habt Lust mitzumachen? Dann sichert Euch noch schnell einen Platz. Anmeldungen und weitere Informationen zum Projekt findet Ihr hier: http://bit.ly/2O4LSTv
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Heute hat Baubürgermeisterin Sibylle Schüssler an der Aktion "Schau mal, wo du lebst" der Pforzheimer Zeitung teilgenommen. Gemeinsam mit Andreas Ronge vom Grünflächen- und Tiefbauamt, Michael Hertl vom Wirtschaft und Stadtmarketing Pforzheim und rund 20 Lesern führte unsere Bürgermeisterin durch die Fußgängerzone. Klickt rein!
Add a comment...

Post has attachment
Es sind Ferien! Der Stadtjugendring und das Präventionsnetzwerk „KIWI“ sind dennoch fleißig: Dieses Jahr bieten die Stadt Pforzheim und das Haus der Jugend eine gemeinsame Kinderferienbetreuung an. Es steht einiges auf dem Programm: schwimmen, Indiaca basteln, ein Tanzworkshop, die Errichtung eines Skulpturenparks, eine Fahrt nach Tripsdrill und jede Menge mehr. Einfach mal in den Plan gucken und vorbeischauen!

Die Teilnahme ist bis auf Ausflüge kostenlos. Anmeldungen für Ausflüge gibt es im Haus der Jugend. Für das restliche Programm ist keine Anmeldung nötig.
Hier gibt's mehr dazu: http://bit.ly/2AXiwEV
Photo
Photo
14.08.18
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Auch in dieser Woche haben wieder Jugendliche im Rahmen der Schüleraktion "Offen für morgen" Unternehmen besucht: Dieses Mal erhielten die Schülerinnen und Schüler bei der Hahn Automobile Pforzheim GmbH einen Eindruck von den verschiedenen Ausbildungsberufe und die Abteilungen. Alle Bereiche - von der Werkstatthalle bis zum Verwaltungsbereich - wurden anschaulich vorgestellt.

Auch die Klingel Gruppe öffnete die Türen und stellte neben diversen Ausbildungsmöglichkeiten die dualen Studienangebote vor. Die Jugendlichen hatten in persönlichen Gesprächen Gelegenheit, Fragen zum Unternehmen, zu Karrierechancen und zum Bewerbungsprozess zu stellen.

Für die nächsten Veranstaltungen sind noch Plätze frei. Klickt Euch gleich mal rein: http://bit.ly/2O4LSTv

Dort findet Ihr auch weitere Informationen zum Projekt, zur Anmeldung und zu den teilnehmenden Unternehmen. -lb
Photo
Photo
14.08.18
2 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Trotz des heißen Wetters wachsen und gedeihen sie: Lavendel, Minze, eine ganze Menge an Salaten, Basilikum, Erdbeeren, Tomaten, Kohlrabi und sogar Paprikas. Gemeinsam haben die Kinder, Quartiersbewohner und Ehrenamtliche fleißig zahlreiche Kräuter im Benckiser Park gepflanzt. Wir sind schon gespannt auf die erste Ernte!

Werft gleich einen Blick in die Bildergalerie und erhaltet einen EInblick der Urban Gardening-Pflanzaktion aus dem Projekt „KIWI – Präventionsnetzwerk Chancengleichheit für Kinder in der Pforzheimer Weststadt“ mit dem Haus der Jugend, der IB Kita Sternenfänger und der Q-Prints and Service gGmbH.

Das Urban Gardening Projekt Stadtoasen ist ein Gemeinschaftsprojekt. Ein Hochbeet ist bisher sogar noch unbefüllt. Wer also in der Weststadt wohnt und sich beteiligen möchte, darf sich gerne bei unserer Kollegin Natalie Reimann unter 07231/39-3579 melden.
PhotoPhotoPhotoPhotoPhoto
10.08.18
8 Photos - View album
Add a comment...

Post has attachment
Achtung, unsere Stadtbibliothek muss leider heute und morgen (Samstag) kurzfristig ihre Öffnungszeiten reduzieren! Heute nur bis 17 Uhr, Samstag ganztägig geschlossen. Mehr findet Ihr hier: http://bit.ly/2nnsE08
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Das Wartbergbad hat heute wieder wie gewohnt für Euch geöffnet. Der vermeintliche Störfall von gestern hat sich als Fehlalarm herausgestellt. Mehr dazu findet Ihr unter http://bit.ly/2OocG1j
- sb

Foto: Werner Pfitzenmaier
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Wie kann der Lebensbereich Mobilität zum Wohle Pforzheims ökologischer und nachhaltiger werden? Gemeinsam mit der Deutschen Telekom entwickeln wir dazu gerade App-basierte Lösungen. Unsere Kollegin Melanie Schweizer vom WSP konnte heute schon mal die Beta-Version einer App testen, mit der wir künftig ökologischer von A nach B kommen sollen. Fazit: "Läuft!" - im wahrsten Sinne des Wortes. - sb
Photo
Add a comment...

Post has attachment
Auch 'ne Katze: der Luchs. Einen wunderschönen Weltkatzentag wünschen wir Euch! Wie wär's mit einem Besuch im Wildpark? - sb

Foto: Markus Zindl
Photo
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded