Profile

Cover photo
U. S. Botschaft
179 followers|4,440,544 views
AboutPostsPhotosVideos

Stream

U. S. Botschaft

Shared publicly  - 
 
Vom Ringer zum Weltliteraten: John Irving zu Gast bei THADEUSZ
 ·  Translate
"Nicht jeder Zusammenstoß kommt überraschend." Dieser letzte Satz von "Straße der Wunder", dem neuen Roman von John Irving, stand wie immer bei ihm am Beginn des Schreibens. Irving ist einer der bedeutendsten amerikanischen Schriftsteller und seine bisher 13 Romane sämtlich Weltbestseller.
1
Add a comment...

U. S. Botschaft

Shared publicly  - 
 
[From +National Geographic]: “The team has high hopes for the coming year; the women plan to visit the U.S. to participate in a series of training camps and community events at the U.S. Olympic Training Center before heading to Rio De Janeiro to observe the cycling events at the 2016 Summer Olympics. A feature-length documentary, Afghan Cycles, set to be released in 2016, tells the story of the team and its women, providing the capstone of the team’s evolution.”
"We want to prove ourselves to the women outside Afghanistan that Afghan women are able to do this," a team member said.
1
Add a comment...

U. S. Botschaft

Shared publicly  - 
 
Fernseh-Fans im Raum Saarbrücken
 ·  Translate
1
Add a comment...

U. S. Botschaft

Shared publicly  - 
 
Der Sanktionsbeauftragte der amerikanischen Regierung, Daniel Fried, führte in dieser Woche Gespräche im Kanzleramt und im Auswärtigen Amt über die Verlängerung der Sanktionen gegen Russland:
 ·  Translate
Mehrere EU-Staaten plädieren für ein Auslaufen der Russland-Sanktionen. Washington warnt indes vor zu frühen Zugeständnissen an Moskau. Ein solcher Schritt sei „überhaupt nicht sinnvoll“, sagte der Sanktionsbeauftragte der amerikanischen Regierung Daniel Fried der F.A.Z.
1
Add a comment...

U. S. Botschaft

Shared publicly  - 
 
Die Empfängerin des Astrid Lindgren Gedächtnispreises
für Literatur 2016 heißt Meg Rosoff

Die Autorin Meg Rosoff ist in 1956 in Boston, USA geboren. Sie lebt und arbeitet seit vielen Jahren in London. Die Begründung der Jury lautet wie folgt:
Die Jugendbücher von Meg Rosoff sprechen Herz und Verstand gleichermaßen an. In einer funkensprühenden Prosa schreibt sie über die menschliche Sinn- und Identitätssuche in einer seltsamen und bizarr anmutenden Welt. Ihr Werk lässt ihre Leser niemals unberührt. Keines ihrer wagemutigen und zugleich humorvollen Bücher gleicht dem anderen.
Meg Rosoff debütierte 2004 mit dem dystopischen Roman How I Live now (So lebe ich jetzt), der zum unmittelbaren Erfolg wurde. Seitdem hat sie sechs weitere Jugendromane, einige Bilderbücher und einen Roman für Erwachsene verfasst. Ihr vielfältiges Werk lässt niemanden unberührt. Egal, ob es sich um junge oder erwachsene Leser handelt.
Sie schreibt über junge Menschen in der Grauzone zwischen Kindheit und Erwachsenenalter, die sich in ihrer Selbstfindung schweren Prüfungen ausgesetzt sehen.
Dies ist mitunter schwer auszuhalten. Die Hauptfiguren kämpfen mit ihrer eigenen Identität sowie Sexualität und landen dabei unfreiwillig in chaotischen Situationen.
Genau wie bei Astrid Lindgren gilt dabei Meg Rosoffs Empathie und Loyalität voll und ganz den jungen Menschen. Die Welt der Erwachsenen, sofern sie überhaupt beschrieben wird, tritt nur am Rande auf. Die Sprache ist konkret und lebendig – ob es sich um Landschaften, Kleidung oder Lebensmittel in der Speisekammer handelt. Sie würzt Düsternis mit Humor und heraus kommt ein stilistisches Meisterwerk.
 ·  Translate
Meg Rosoff är författare, född 1956 i Boston, USA. Hon bor och verkar i London sedan många år. Juryns motivering lyder: Meg Rosoffs ungdomsböcker talar till både känsla och intellekt. På en gnistrande prosa skriver hon om människans sökande efter mening och identitet i en besynnerlig och bisarr ...
1
Add a comment...

U. S. Botschaft

Shared publicly  - 
 
Gedenktage wirken:

– 17% of all annual discussions on Homophobia, Biphobia and Transphobia are generated around the IDAHOT.
– Online activity around the IDAHOT takes place in 183 countries.
– Over 2,000 tweets and hour are generated during May 17.
– At least 130,000 unique items were published on social media on May 17.
As the single most important annual date for global LGBT mobilisation, the International Day Against Homophobia and Transphobia obviously generates a lot of act
1
Add a comment...

U. S. Botschaft

Shared publicly  - 
 
Erfolgreiche Einwanderer:
 ·  Translate
Der Erfinder der Jeans wanderte 1847 von Deutschland nach Amerika aus. In Buttenheim steht heute noch sein Geburtshaus.
1
Add a comment...

U. S. Botschaft

Shared publicly  - 
Not on Twitter? Sign up, tune into the things you care about, and get updates as they happen. Sign upLog in. You won't see these kinds of Tweets next time you're here. You'll see more of these kinds of Tweets every time you're here. You won't see these kinds of Tweets next time you're here.
1
Add a comment...

U. S. Botschaft

Shared publicly  - 
 
Selbst ein großer Präsident muss sich bei manchen Aufgabe auf die Zehenspitzen stellen...
 ·  Translate
1
Add a comment...

U. S. Botschaft

Shared publicly  - 
 
Wirtschaftskonferenz „Connectivity for Commerce and Investment“ im Auswärtigen Amt soll Chancen ausloten für bessere Handels- und Investitionsbedingungen und so die Wirtschaftsbeziehungen im OSZE-Raum zu stärken. Die Konferenz bringt Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft aus unterschiedlichen Regionen und Wirtschaftssystemen aus rund 70 Ländern zusammen und findet im Rahmen des deutschen OSZE-Vorsitzes statt.
 ·  Translate
1
Add a comment...

U. S. Botschaft

Shared publicly  - 
 
“Zwar ist die Welt insgesamt wohlhabender als je zuvor, aber die Ungleichheit hat in fast jedem Land zugenommen, was mehr Instabilität verursacht. Schwache oder korrupte Regierungsführung führt zu einer wachsenden Zahl scheiternder oder gescheiterter Staaten, was zu viele Menschen ihrer wirtschaftlichen Chancen und einer hoffnungsvollen Zukunft beraubt.”
 ·  Translate
WASHINGTON – (AD) – Am 11. Mai 2016 hielt US-Außenminister John Kerry eine Grundsatzrede an der Oxford Union, einem Debattierclub für Studenten der Oxford University in Großbritannien. Wir veröffentlichen nachfolgend den Teil der Rede, in dem er auf die aktuelle politische Weltlage eingeht.
1
Add a comment...

U. S. Botschaft

Shared publicly  - 
 
Zum Abschluss des Jazz Appreciation Month #JAM :

Es ist eines der Ereignisse, bei denen von einem "Vermächtnis" gesprochen werden kann. Amerika, eine Improvisation? Der Abend ist eine einzige rauschende, symbolische Einlösung des Satzes "Yes we can". Eine "good old-fashioned jam session", so Morgan Freeman, werde man jetzt erleben, vollführt von einem "Once-in-a-lifetime orchestra", und bei Gott, das ist dieses Konzert. Dass eine ganze Nation wie eine hellhörige Jamsession mit auswärtigen Gästen sein könnte – für zweieinhalb Stunden konnte man es glauben.
 ·  Translate
1
Add a comment...
Story
Tagline
US-Botschaft Berlin im Dialog
Work
Skills
Digitale Diplomatie