Profile cover photo
Profile photo
Dr. Music Promotion
563 followers -
Dr. Music Promotion is the music promotion agency with distribution label, management department and publisher specialized in Pop, Rock and Metal! True to the motto “Medicine for your ears | The all-round carefree service for bands, artists and labels“ we offer a wide spectrum of services in the music industry and we are established for a long-time experience in the entertainment business and the creative accomplishment of cross-media press, online, radio, TV and tour campaigns since 2006.
Dr. Music Promotion is the music promotion agency with distribution label, management department and publisher specialized in Pop, Rock and Metal! True to the motto “Medicine for your ears | The all-round carefree service for bands, artists and labels“ we offer a wide spectrum of services in the music industry and we are established for a long-time experience in the entertainment business and the creative accomplishment of cross-media press, online, radio, TV and tour campaigns since 2006.

563 followers
About
Posts

Post has attachment
+X-Vivo: Das außergewöhnliche #IndustrialMetal und Alternative #Metal Konzept #Album „Petrichor“ erblickt die Welt der Plattenläden

Die Berliner Industrial Metal Band X-VIVO hat in Deutschland mit ihrem neuen Album „Petrichor“ bereits für zahlreiche positive Pressestimmen gesorgt. Der Albumtitel beschreibt den Geruch, der in der Luft schwebt, wenn langersehnter Regen auf verdorrte Erde fällt. Die Zuhörer blicken durch die Augen eines Lebewesens, dessen Spezies unter lebensfeindlichen Bedingungen existiert. Dabei dreht sich der Kern um den Wandel, den dieses Wesen durchlebt. „Petrichor“ steht als Sinnbild für Wiederbelebung und stellt sich in seinen drei Kapiteln gegen den Kreislauf von Apathie und Unterdrückung, mit dem Ziel den Verborgenen eine Stimme zu geben. Harte Riffs vereinen sich mit finsteren synthetischen Klängen, die den Kontrast zwischen dem organischen und industriellen Soundbild von X-VIVO mit seinen vier Gesangsstimmen prägen. In den knapp 53 Minuten kommen Verwundbarkeit, Dreck, Wut und Kampfgeist zum Vorschein. Mit dem Musikvideo zu „The Eyes Of Wolves Awake“ haben Sänger Kai Lietzau, Gitarrist Alex Nietzold, Bassistin Alina Axt und Oliver Gundlach an den Synthesizern ein spannendes aufwändig produziertes Musikvideo am Start, das sicher noch für gesteigerte Aufmerksamkeit sorgen wird. Gründe sind also genug vorhanden, um das Konzeptalbum „Petrichor“ mit seinen zwölf abwechslungsreichen Songs jetzt auch als Digi-CD samt 12-seitigem Booklet am 01.09.2017 über Dr. Music Records in die Plattenläden zu bringen.

Mit ihrem außergewöhnlichen Musikvideo heben sich X-VIVO bereits deutlich vom Durchschnitt der Szene ab und zeigen, wie die Band sich auch live auf der Bühne in einer post-apokalyptischen Optik präsentiert. In „The Eyes Of Wolves Awake“ zeigen sie eine intensive, mit allerhand Effekten versehene Show, die von Mastermind Alex Nietzold als Regisseur, Cutter und Post-Producer in Personalunion großartig mit Unterstützung der erfahrenen Kameramänner Rainer Fahrion und Humberto Rodriguez sowie Olaf Nowacki auf hohem Level produziert wurde. Lass dich am Besten direkt selbst von der abgefahrenen Musik und ihrem Videoclip überzeugen: https://youtu.be/OdlxXHIBGnM

Hier ein Auszug aus den bisherigen Pressestimmen:
• Sonic Seducer: Nur mal angenommen, Slipknot und Korn würden sich an der Keipentheke begegnen und spontan beschließen, im nahegelegenen Proberaum ein bisschen Krach zu machen. Das Ergebnis könnte in eine ähnliche Richtung gehen wie „Hail The King“ von X-VIVO, die man nicht nur bei diesem Kracher gewiss nicht als erstes nach Berlin stecken würde.
• PowerMetal.de: Der Berliner Industrial-Vierer hat sich als eine von wenigen Bands etabliert, deren Sound so unverwechselbar ist, dass er jeweils ein eigenes Patent verdient hätte. Es ist wie ein Wiedersehen mit alten Freunden. Und wenn beim folgenden „Hail The King“ wieder dissonante Gitarrensägen mit dem maschinell-präzisen, aber zugleich sehr organischen Schlagzeug-Beat und den eher hintergründigen, bedrohlichen Vocals gekreuzt werden wie Klingen zum Gefecht, kann ich ein diebisches Grinsen nicht unterdrücken. Welch ein Fest, als schließlich sattes Riffing einsetzt und X-VIVO eines dieser unerbittlichen Elektro-Gemetzel veranstaltet.
• DeepGround.de: Somit liefert „Petrichor“ vom ersten bis zum letzten Ton einen innovativen und eigenständigen sowie harmonischen Genremix, der sich aufgrund der brillanten Umsetzung nicht hinter namhaften Bands verstecken muss.

Wer sich bislang noch nicht mit X-VIVO und ihrem neuen Album „Petrichor“, das stellenweise an eine Mischung aus Nine Inch Nails, Slipknot, Evanescence und Bring Me The Horizon erinnert, beschäftigt hat, kann dies direkt bei allen digitalen Shops und Streaming-Diensten nachholen. Die CD-Version kann in Kürze bei allen wichtigen Plattenhändlern vorbestellt werden.
► Amazon: http://bit.ly/x-vivo_petrichor_amazonmp3
► iTunes: http://bit.ly/x-vivo_petrichor_itunes
► Google Play: http://bit.ly/x-vivo_petrichor_googleplay
► Spotify: http://bit.ly/x-vivo_petrichor_spotify
► Deezer: http://bit.ly/x-vivo_petrichor_deezer
► Apple Music: http://bit.ly/x-vivo_petrichor_applemusic

Aktuelle Informationen zur Post-Industrial Combo sind im Bandprofil auf www.dr-music-promotion.de zu finden, wie auch samt aktuellen Konzertterminen auf der Website unter www.x-vivo.de sowie bei Facebook (www.facebook.com/xvivo) und Instagram (www.instagram.com/xvivo_band).



#XVivo #Petrichor #‎Band #‎HeavyMetal #Industrial #PostRock #AlternativeMetal #‎Gothic #‎GothicMetal #VisualKei #CosPlay #AlbumRelease #‎Release #‎NeuesAlbum #‎NeueMusik #‎Musik #MusikNews #‎MetalNews #‎RockNews #‎Musikvideo #Video #NowPlaying #PlayNow #Youtube

Post has attachment
+Conclusion of an Age: The ingenious Modern #MelodicMetal #Album “Captains And Kings” sets sail today

CONCLUSION OF AN AGE already filled numerous music editors with enthusiasm with their right combination of melody and powerful force. From today their fans also get the chance to enjoy the ingenious and high-quality Modern Melodic Metal masterpiece “Captains And Kings”. Produced by Timon Seidl at the Red Audio Studio (i. a. Visionatica, Rawkfist) and mastered at the legendary Gate Studio by Miro Rodenberg (Edguy, Kamelot, Brainstorm) the record immediately develops to the full along with its thrilling guitar riffs combined with the powerful drums and the striking voice of Kevin Di Prima that sits enthroned above it all. For a debut album of a troupe in their early 20s “Captains And Kings” represents a notable compositional achievement, which the newcomers can built upon. If you like bands like Avenged Sevenfold or Trivium this record will definitely be the right choice for you. They already convinced the audience and the editors of the German Metal magazine with the highest circulation, winning the Metal Hammer Paradise Festival Contest and the performance associated with it at the Weißenhäuser Strand in autumn last year. “Captains And Kings” sits on the shelves of the record stores with its varied nine songs nicely wrapped in an elaborately designed digipak created by the French designer Camille Caillé Bichet. The first print includes a special certificate of CONCLUSION OF AN AGE to thank their CD buyers and the CD itself is labeled with the Greek letter alpha. Collector’s heart what more do you want. In addition CONLCUSION OF AN AGE give you the chance to directly get enthusiastic about the band with the music video “Days Turn Into Night” produced by Limlights: https://youtu.be/u7I4WN1Qubs

By now the guys from Bavaria played the first gigs of their ’Tyranny Falls Tour’ 2017 and are especially looking forward to their gig with Grave Digger, Angle Dust, Battle Beast and Mystic Prophecy at this years Metal Acker Festival on August 26, 2017!

From now on “Captains And Kings” is available at the following record dealers, download stores and streaming services:
► Amazon: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_amazon
► MetalMailorder.com: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_metalmailorder
► Saturn: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_saturn
► Media Markt: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_mediamarkt
► ExLibris: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_exlibris
► WOM: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_wom
► JPC: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_jpc
► Buecher.de: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_buecher
► Grooves: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_grooves
► Rubydon: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_rubydon
► iTunes: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_itunes
► Google Play: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_googleplay
► Spotify: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_spotify
► Deezer: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings__deezer
► Apple Music: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_applemusic

All of the important info about the German Modern Melodic Metal hope, that was already founded in their school days, can be found on our band profile at www.dr-music-promotion.de and all the news as well as concert dates can be discovered on the CONCLUSION OF AN AGE profiles on Facebook (www.facebook.com/conclusionofanage) or Instagram (www.instagram.com/conclusionofanage).


#ConclusionOfAnAge #Band #Metal #HeavyMetal #ModernMetal #ProgressiveMetal #AlbumRelease #Release #NewAlbum #NewMusic #Music #MusicNews #MetalNews #RockNews #‎Video #‎NowPlaying #‎PlayNow #‎Youtube
Photo

Post has attachment
+Conclusion of an Age: Das raffinierte Modern #MelodicMetal #Album „Captains And Kings“ sticht heute in See

Mit ihrer richtigen Mischung aus Melodie und kraftvoller Härte haben CONCLUSION OF AN AGE bereits zahlreiche Musikredakteure begeistert. Ab heute kommen auch ihre Fans in den Genuss des raffinierten und anspruchsvollen Modern Melodic Metal Meisterwerks „Captains And Kings“. Produziert von Timon Seidl im Red Audio Studio (u.a. Visionatica, Rawkfist) und gemastert im legendären Gate Studio von Miro Rodenberg (Edguy, Kamelot, Brainstorm) entfaltet sich die Scheibe samt ihren mitreißenden Gitarrenriffs gepaart mit dem druckvollen Schlagzeugspiel und der markant über allem thronenden Stimme von Kevin Di Prima sofort. Für ein Debütalbum einer Truppe Anfang 20 stellt „Captains And Kings“ mit seinen 47 Minuten eine beachtliche kompositorische Leistung dar, auf der die Newcomer aufbauen können. Wer mit Bands wie Avenged Sevenfold oder Trivium etwas anfangen kann, der wird mit dieser Scheibe definitiv richtig liegen. Live habe sie bereits das Publikum und die Redakteure von Deutschlands auflagenstärkstem Metalmagazin mit ihrem Sieg beim Metal Hammer Paradise Festival Contest und dem damit verbundenen Auftritt am Weißenhäuser Strand im Herbst letzten Jahres überzeugt. „Captains And Kings“ liegt mit seinen abwechslungsreichen neun Songs schön verpackt in einem von der französischen Designerin Camille Caillé Bichet aufwändig gestalteten Digipak in den Regalen der Plattenläden. Die Erstauflage beinhaltet auch ein besonderes Zertifikat mit dem sich CONCLUSION OF AN AGE bei ihren CD-Käufern bedanken wollen und die CD selbst ist mit dem griechischen Buchstaben Alpha gekennzeichnet. Sammlerherz was willst du mehr. Mit dem von Limlights produzierten Musikvideo zu „Days Turn Into Night“ geben uns CONCLUSION OF AN AGE zudem die Möglichkeit sich direkt für die Band zu begeistern: https://youtu.be/u7I4WN1Qubs

Inzwischen haben die Rothenburger bereits die ersten Termine ihrer ’Tyranny Falls Tour’ 2017 absolviert und freuen sich besonders auf ihren Gig mit Grave Digger, Angel Dust, Battle Beast und Mystic Prophecy beim diesjährigen Metal Acker Festival am 26.08.2017!

„Captains And Kings“ ist ab sofort bei diesen Plattenhändlern, Download-Stores und Streaming-Anbietern zu bekommen:
► Amazon: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_amazon
► MetalMailorder.com: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_metalmailorder
► Saturn: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_saturn
► Media Markt: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_mediamarkt
► ExLibris: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_exlibris
► WOM: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_wom
► JPC: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_jpc
► Buecher.de: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_buecher
► Grooves: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_grooves
► Rubydon: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_rubydon
► iTunes: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_itunes
► Google Play: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_googleplay
► Spotify: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_spotify
► Deezer: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings__deezer
► Apple Music: http://bit.ly/conclusionofanage_captainsandkings_applemusic

Alle wichtigen Infos zu den deutschen Modern Melodic Metal Hoffnungsträgern, die sich bereits zu Schulzeiten gründeten, sind in unserem Bandprofil auf www.dr-music-promotion.de zu finden und natürlich gibt es alle News sowie Konzerttermine auf der Website (www.conclusionofanage.com) sowie den CONCLUSION OF AN AGE Profilen bei Facebook (www.facebook.com/conclusionofanage) oder Instagram (www.instagram.com/conclusionofanage) zu entdecken.


#ConclusionOfAnAge #Band #HeavyMetal #ModernMetal #ProgressiveMetal #AlbumRelease #Release #NeuesAlbum #NeueMusik #Musik #MusikNews #MetalNews #RockNews #Video #NowPlaying #PlayNow #Youtube
Photo

Post has attachment
#Vote daily for OVERSENSE at the +Metal Hammer Awards 2017 and #win 3x2 VIP ticket packages!

OVERSENSE have just released their impressive Melodic Metal debut album “The Storyteller” along with phat headbanger riffs, a bombastic orchestra and choirs through Dr. Music Records. The twelve songs were produced together with Olaf Reitmeier (Avantasia, Kamelot, Epica) and Miro Rodenberg (Edguy, Brainstorm, Rhapsdy Of Fire) and have not only convinced their growing fanbase, they have also impressed the international Rock & Metal press like the German Metal Hammer team which picked up OVERSENSE into the top six of the Metal Hammer Awards 2017 band voting. So vote for OVERSENSE and get the chance to win your VIP ticket package:
www.metal-hammer.de/voting

You haven’t noticed OVERSENSE yet? Then watch their music video for the song “Mr. Mackies Chase For Love” where the band dives into the confusing feelings of a fictitious mass murderer inspired by Brechts’ threepenny opera: https://youtu.be/4VS9lyHh_B4

“The Storyteller” is a very special Melodic Metal masterpiece and is available at one of the following stores or streaming services:
► Amazon: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_amazon
► MetalMailorder.com: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_metalmailorder
► Saturn: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_saturn
► Media Markt: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_mediamarkt
► ExLibris: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_exlibris
► WOM: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_wom
► JPC: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_jpc
► Buecher.de: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_buecher
► Grooves: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_grooves
► Rubydon: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_rubydon
► iTunes: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_itunes
► Google Play: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_googleplay
► Spotify: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_spotify
► Deezer: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_deezer
► Apple Music: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_applemusic

Further information about OVERSENSE can be found at our band profile at www.dr-music-promotion.de. Besides the latest news you can also find the upcoming live dates on the band’s website www.oversense.de and let you entertain with a lot of additional background information on Facebook (www.facebook.com/oversensemusic).


#Oversense #Band #MelodicMetal #Metal #HeavyMetal #PowerMetal #HardRock #Album #AlbumRelease #Release #NewAlbum #NewMusic #Music #MusicNews #MetalNews #RockNews #Gewinnen #Verlosung #MusicVideo #Video #NowPlaying #PlayNow #Youtube

Post has attachment
#Praktikum bei Dr. Music Promotion

Du interessierst dich für's #Musikbusiness und möchtest für ein paar Monate hinter die Kulissen der #Musikwirtschaft schauen? Dann melde dich bei uns, denn Dr. Music Promotion sucht Verstärkung und bietet einen Praktikumsplatz an. Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Weitere Infos: www.dr-music-promotion.de/?page_id=914

+++ BITTE TEILEN +++

#Musikpromotion #PRAgentur #MusikManagement #Plattenfirma #Label #Medien #Kulturmanagement #Kulturwissenschaften #Journalismus #PublicRelations #PR #Medienwirtschaft #Marketing #Musik #Metal #Rock

Post has attachment
+Jesus Chrüsler Supercar : Die schwedische #DeathNRoll Höllenmaschine rockt +Tank mit Frank und +RockAmStueck

Mit ihrem letztjährigen Album „35 Supersonic“, das über Rodeostar Records erschienen ist, sind die schwedischen Heavy Rocker JESUS CHRÜSLER SUPERCAR mit voller Wucht in der Heavy Rock Szene eingeschlagen und tourten ausgiebig in ganz Europa. Sie zerlegten international u.a. mit Bands wie Clutch, Spiritual Beggars, Warrior Soul, Psychopunch oder Crossplane die Clubs und feierten auch bei Festivals wie dem Wacken Open Air, Dong Open Air und Sankt Hell mit ihren immer zahlreicher werdenden deutschen Fans.

Wer also inzwischen Entzugserscheinungen hat, dem ist auf alle Fälle der Auftritt auf dem Tank mit Frank Festival in Münster am 22. Juli wärmstens zu empfehlen! Dort stürmen die Stockholmer gemeinsam mit illustren Bands wie Grave, Bullet, Exilia oder Postmortem die Bühne im Münsteraner Ortsteil Sprakel. Für dieses Festival haben Sänger Robban Bergeskans und Gitarrist Chris Siren auch diesen Teaser-Clip produziert:
https://youtu.be/9y2oZeHdkyc

Einen Tag zuvor gastiert die Band als Co-Headliner bei Rock am Stück in Fritzlar, wo sie die Festivalmeute für die Deutschrock Helden Kärbholz gehörig aufwärmen werden. Neben dem schwedischen Strassenkreuzer teilen sich dort auch noch u.a. Powerwolf, Battle Beast, Pyogenesis und nullDB die Bretter.

Tickets für beide Festivals gibt es hier zu kaufen:
Rock am Stück: https://shop3.ticketscript.com/channel/html/get-products/rid/VB9RNUSP/eid/324693/date/0/tsid/237951/sid/0/language/de
Tank mit Frank: www.tank-mit-frank.de/tickets

Bis es soweit ist könnt ihr euch mit ihrem aktuellen Album bei den bekannten Streaming-Diensten aufwärmen oder kauft besser gleich ihre beiden bisher erschienen Alben „35 Supersonic“ oder „Among The Ruins And Desolate Lands“ bei einem der folgenden Shops als CD oder Vinyl:
• Amazon: http://bit.ly/jcs_35supersonic_amazon
• Flight13.com: http://bit.ly/jcs_35supersonic_flight13
• Media Markt:http://bit.ly/jcs_35supersonic_mediamarkt
• Saturn: http://bit.ly/jcs_35supersonic_saturn
• JPC: http://bit.ly/jcs_35supersonic_jpc
• Weltbild: http://bit.ly/jcs_35supersonic_weltbild
• ExLibris.ch: http://bit.ly/jcs_35supersonic_exlibris
• PlasticHead.com: http://bit.ly/jcs_35supersonic_plastichead
• SeasonOfMist.com: http://bit.ly/jcs_35supersonic_seasonofmist
• Ginza.se: http://bit.ly/jcs_35supersonic_ginza
• DistBox.com: http://bit.ly/jcs_35supersoic_distbox
• HardMusic.cz: http://bit.ly/jcs_35supersonic_hardmusic
• iTunes: http://bit.ly/jcs_35supersonic_itunes
• Spotify: http://bit.ly/jcs_spotify
• Google Play: http://bit.ly/jcs_googleplay
• Deezer: http://bit.ly/jcs_deezer
• Tidal: http://bit.ly/jcs_tidal

Vergesst nicht, euch als besonderen Leckerbissen die Musikvideos zu „Let It Roll“ (https://youtu.be/RokPDZx3Lqs) und „From Hell“ (https://youtu.be/1g3sKkhR7y0) mit Gastauftritten illustrer schwedischer Größen wie Produzent Tomas Skogsberg und The Hellacopters Bassist Kenny Håkansson anzuschauen!

Habt eine gute Fahrt auf der Rückbank des Death ’n‘ Roll Supercars und holt euch weitere Informationen zu den Skandinaviern auf unserem JESUS CHRÜSLER SUPERCAR Bandprofil auf www.dr-music-promtion.de als auch auf www.jesuschruslersupercar.com sowie www.facebook.com/jesuschruslersupercar.


#JesusChrüslerSupercar #JCS #Band #Metal #DeathMetal #Rock #HardRock #HeavyRock #RocknRoll #Doom #Stoner #StonerRock #Musik #MusikNews #MetalNews #RockNews #Festival #Live #OpenAir #Musikvideo #NowPlaying #PlayNow

Post has attachment
REPTIL im Legacy Verhör zu den Verschwörungstheorien auf ihrem #Album Debüt „Throne Of Collapse“ und auf #Tour mit Hanzel und Gretyl (Official) sowie Ost+Front

REPTIL und ihr über Razor Music erschienenes Album „Throne Of Collapse“ sind in der Szene eingeschlagen und hinterlassen überall verbrannte Erde. Musikalisch genrebefreit zwischen Metal, Industrial, Alternative, Post-Rock und Soundtrack agierend erschaffen die beiden Individuen hinter REPTIL ein dunkles Meisterwerk in Form einer psychoakustischen Wundertüte, die es in dieser Transformation aus einer Prise Voodoo, archaischem Getrommel, schamanischen Riten, vorzeitlicher Symbolik, Parawissenschaft, psychotrope Substanzen und Dämonenbeschwörung in dieser Vollkommenheit noch nie gegeben hat. Die einen lieben die schwarzblütige Kreatur und ihren Feldzug gegen die formatierte Gesellschaft der Gegenwart, die anderen hassen und verachten sie für ihre nonkonformistische Weltsicht und ihre morbiden Veröffentlichungen. Gerade deshalb hat Legacy-Redakteur Jonathan Jancsary sich mit REPTIL ausführlich unterhalten.

In der aktuellen Ausgabe von Deutschlands härtestem Musikmagazin offenbaren sich REPTILs Individuen ohne Rücksicht auf Verluste. Sie zeigen direkt und gnadenlos die Defizite der Gegenwartskultur auf und feiern den Tod der Kunst als Auferstehung von REPTIL. Lest selbst, wie sich die Bestie selbst sieht und in welchem Stadium der Entwicklung sie sich sieht.

Neben dem außergewöhnlichen Interview mit dem Legacy können wir auch verkünden, dass das schwarzblütige Wesen gemeinsam mit der US-Industrial-Legende Hanzel Und Gretyl auf der 'Electronic Performers Tour' deutsche Clubs verunsichern wird und die Tür der überfälligen Revolution zur Befreiung des Einzelnen eingeschlagen wird:
01.11.2017 DE-Frankfurt, Nachtleben
02.11.2017 DE-Mannheim, 7er Clubtoten
03.11.2017 DE-Leipzig, Moritzbastei
04.11.2017 DE-Bochum, Rockpalast
05.11.2017 DE-Berlin, Frannz Club
06.11.2017 DE-Hamburg, HeadCrash
07.11.2017 DE-Hannover, Subkultur

Ebenso geht es mit Ost+Front auf Reisen. Bei Konzerten in Warschau, Brünn und Wien wird dem Osten Europas der vertonte Gegenentwurf zur gleichgeschalteten Gesellschaft präsentiert:
24.02.2018 CZ-Brünn, Fléda Club
25.02.2018 AT- Wien, Viper Room
03.03.2018 PL-Warschau, VooDoo Club

Zum perfekten Einstimmen auf die Konzerte empfehlen wir den Kauf von REPTILs „Throne Of Collapse“ bei einem der folgenden Händler bzw. die direkte Dröhnung bei einem der folgenden Streaming-Dienste:
► Amazon: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_amazon
► Nuclear Blast: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_nuclearblast
► Napalm Records: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_napalmrecords
► MetalMailorder.com: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_metalmailorder
► Saturn: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_saturn
► Media Markt: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_mediamarkt
► ExLibris: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_exlibris
► WOM: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_wom
► JPC: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_jpc
► Grooves: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_grooves
► Rubydon: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_rubydon
► Season Of Mist: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_seasonofmist
► iTunes: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_itunes
► Google Play: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_googleplay
► Spotify: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_spotify
► Deezer: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_deezer
► Apple Music: http://bit.ly/reptil_throneofcollapse_applemusic

Wer sich noch genauer mit der Materie von REPTIL auseinandersetzen möchte, dem empfehlen wir den Besuch des Artist Profils auf www.dr-music-promotion.de und insbesondere für Tourdaten-Updates und neue Instruktionen für die makabren Schlachten des Gegenschlags schaut auf der Website www.reptil.com sowie den Social Media Profilen bei Facebook www.facebook.com/reptoil oder Instagram www.instagram.com/reptoil vorbei.

#Reptil #ThroneOfCollapse #ReptoilInc #Band #Metal #HeavyMetal #IndustrialMetal #Industrial #Gothic #GothicMetal #PostRock #ShockRock #Horror #HorrorMetal #HorrorMusic #VisualKei #CosPlay #AlbumRelease #Release #NeuesAlbum #NeueMusik #Musik #MusikNews #MetalNews #RockNews #Live
Photo

Post has attachment
+OversenseMusic put their #MelodicMetal #album “The Storyteller“ track-by-track under the microscope

OVERSENSE score not only on their recently on Dr. Music Records released album “The Storyteller“ with sophisticated compositions but also on their lyrical level. Bandleader and singer Danny Meyer explain in the 'track-by-track' videos what is hidden behind the illustrious song titles like “Mr. Mackies Chase For Love“ or the brand new clip “Purgatory“. The enlighten series is going to be continued of course. Until then have fun with both previous chapters:
1. Mr. Mackies Chase For Love: https://youtu.be/Xrbxn8MiBt0
2. Purgatory: https://youtu.be/zO4_dmK-HW0

We think that is a good idea to thrill more fans for the genious album “The Storyteller“ which is still available at one of the following stores or streaming services:
► Amazon: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_amazon
► MetalMailorder.com: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_metalmailorder
► Saturn: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_saturn
► Media Markt: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_mediamarkt
► ExLibris: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_exlibris
► WOM: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_wom
► JPC: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_jpc
► Buecher.de: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_buecher
► Grooves: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_grooves
► Rubydon: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_rubydon
► iTunes: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_itunes
► Google Play: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_googleplay
► Spotify: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_spotify
► Deezer: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_deezer
► Apple Music: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_applemusic

With their debut “The Storyteller“ which was produced together with Olaf Reitmeier (Avantasia, Kamelot, Epica) and Miro Rodenberg (Edguy, Brainstorm, Rhapsdy Of Fire) OVERSENSE have not only convinced their growing fanbase, they have also impressed the international Rock & Metal press continuously:
• Metal-Heads.de: With “The Storyteller” OVERSENSE managed to create an album which counts to the strongest debut albums of the Melodic Metal field that I’ve listened to so far, in my opinion.
• Mix1.de: The extraordinary mix of catchy melodies, phat guitar riffs, driving drums and the powerful voice of frontman Danny Meyer makes the album to a really successful debut album.
• SchwerMetallVergiftung.com: It really is an album which can be looked at as a little piece of art where everything is matched-up.
• AveNoctum.com: From the heartfelt ballad-ish “The Heart Begins To Shiver“ to the neo-classical Power Metal slant of “Last Goodbye“, this is an album with plenty to please many a Melodic Metal fan. Well crafted and intelligent, the first listen is as rewarding as subsequent ones.
• Roooar.com: “The Storyteller” is an impressive album […] which will cause a sensation in the scene for sure, when it is going to be released mid May. The band form Northern Bavaria proves that there are great young talents within the German Melodic Metal scene. OVERSENSE put a strong team together and produced a real treat with their new album. Not only fans of bands like Edguy, Orden Ogan or Brainstorm will be thrilled!
ViaNocturna2000.blogspot.com: “The Storyteller“ is a tasteful record with a set of exceptional songs.
• RavenHeartMusic.com: This is a good release from this band with awesome tracks a plenty, and is well worth checking out when released as a consequence
• Breath-Fresher.com: Excellent album!

Whom the track-by-track clips doesn't suffice, we recommend for the latest news and tour dates around the storyteller the visit of OVERSENSE’s band profile at www.dr-music-promotion.de or their profiles at Facebook (www.facebook.com/oversensemusic) or Instagram (www.instagram.com/oversensemusic).


#Oversense #Band #Metal #HeavyMetal #PowerMetal #HardRock #AlbumRelease #Release #NewAlbum #NewMusic #Music #MusicNews #MetalNews #RockNews #Video #NowPlaying #PlayNow #Youtube

Post has attachment
+OversenseMusic nehmen ihr #MelodicMetal #Album „The Storyteller“ ‘Track by Track‘ unter die Lupe

OVERSENSE punkten auf ihrem kürzlich über Dr. Music Records erschienenem Album „The Storyteller“ nicht nur mit anspruchsvollen musikalische Kompositionen, sondern auch auf der lyrischen Seite. Bandleader und Sänger Danny Meyer erzählt im 'Track by Track‘ Video, was sich hinter so illustren Songtiteln wie „Mr. Mackies Chase For Love“ oder ganz frisch im neuen Clip „Purgatory“ verbirgt. Die aufklärende Reihe wird selbstverständlich weiter fortgesetzt. Doch bis dahin erfreut euch an den beiden bisherigen Kapiteln:
1. Mr. Mackies Chase For Love: https://youtu.be/Xrbxn8MiBt0
2. Purgatory: https://youtu.be/zO4_dmK-HW0

Wir finden, dass ist eine gute Idee um weitere Fans für das geniale Album „The Storyteller“ zu begeistern, das weiterhin bei einem der folgenden Shops oder Streaming-Diensten genossen werden kann:
► Amazon: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_amazon
► MetalMailorder.com: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_metalmailorder
► Saturn: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_saturn
► Media Markt: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_mediamarkt
► ExLibris: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_exlibris
► WOM: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_wom
► JPC: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_jpc
► Buecher.de: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_buecher
► Grooves: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_grooves
► Rubydon: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_rubydon
► iTunes: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_itunes
► Google Play: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_googleplay
► Spotify: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_spotify
► Deezer: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_deezer
► Apple Music: http://bit.ly/oversense_thestoryteller_applemusic

OVERSENSE haben mit „The Storyteller“, das in Zusammenarbeit mit Olaf Reitmeier (Avantasia, Kamelot, Epica) und Miro Rodenberg (Edguy, Brainstorm, Rhapsody Of Fire) produziert wurde, nicht nur ihre wachsende Fangemeinde überzeugt, sondern punkten auch fortlaufend bei der internationalen Hardrock und Metal Presse:
• InHard: Mit cleverem Gitarren-Drive und brillanten Sound-Passagen spielen sich OVERSENSE so vom Fleck weg in die Herzen aller Metal-Fans
• Be-Subjective.de: Eine absolute Empfehlung für Fans von unbeschwertem Symphonic Metal.
• BlattTurbo.de: Spieltechnisch knallt die Band so ziemlich alles in den Boden was eine Gitarre oder zwei Sticks halten kann. […] Eine gelungene Scheibe!
• DarkMusicWorld.de: Mit OVERSENSE bekommt Ihr richtige Tausendsassa, die nicht nur überaus talentierte Musiker sind, denen man die Freude am Musikmachen überall anhört, sondern auch sehr vielseitig musizieren. Melodic Metal, Power Metal, Symphonic Metal, Melodic Rock, Akustik, gescheiter Heavy Metal, Folk Metal teilweise, Pirate Metal, Country, Klassik, Old School Rock – hier bekommt man einiges geboten und vor allem sehr genial verpackt! So viele verschiedene Stile manchmal in einem Lied. So was ist Kunst! Und dazu noch ein überaus talentierter Sänger, der das Ganze abrundet zum großen Ganzen. Eine richtig feine klasse Band, die ich euch nur allerwärmstens an’s Herz legen kann! Hier bekommt man richtig was geboten und es ist eine wahre Freude, ihnen zu lauschen. Da kommt noch einiges auf uns zu, davon bin ich überzeugt!
• Metal-Heads.de: Mit „The Storyteller“ ist OVERSENSE ein Album gelungen, dass für mich zu den stärksten Debütalben im Melodic Metal Bereich zählt, die ich bisher gehört habe.
• MetalUnderground.at: Das Debüt-Album „The Storyteller“ wurde fettest produziert, das Songwriting ist vom feinsten, die orchestralen Parts klingen pompös und die Lyrics sind geniale Geschichten, zusammengefasst in ein Konzeptalbum. Die Stimme(n) klingen hervorragend und runden ein wirklich geniales Album sauber ab. Was ist hier gegeben: Naja, harte bis zarte Metal Riffs, gepaart mit genialer Stimme, die zum Mitsingen anregen und sich dadurch einfach GROSSES KINO ergibt. […] Ein Album, dass die Metalwelt braucht. Und Punkt. Daumen hoch! Rock on
• Mix1.de: Der außergewöhnliche Mix aus eingängigen Melodien, fetten Gitarrenriffs, treibenden Drums und der Powerstimme von Frontmann Danny Meyer macht das Album zu einem wirklich gelungenen Erstlingswerk.
• RockFeuer.de: Eine Balance zwischen Rock und Heavy Metal. Überzeugend in Gesang und Instrumental. Ein gelungenes Debüt.
• SchwerMetallVergiftung.com: Betrachtet man dieses Werk einmal als Ganzes, kann man getrost sagen, dass es ein hervorragendes Debüt geworden ist, was viel weiteres gutes Zeug verspricht. […] ein Album, dass man als kleines Kunstwerk betrachten kann, bei dem alles aufeinander abgestimmt ist.
• Time-For-Metal.eu: Fazit: OVERSENSE bieten auf „The Storyteller“ einen facettenreichen Stilmix, der Elemente aus Melodic, Symphonic und Power Metal ebenso zur Geltung bringt wie balladeske, Bombast- oder Folkelemente, ohne dabei beliebig zu wirken. Getragen wird der insgesamt satte Sound dabei von der teils warmen, teils düsteren Stimme des Frontmanns, die auch einen gewissen Wiedererkennungswert aufweist. […] „The Storyteller“ kann als ein gelungenes Debüt bezeichnet werden. – Anspieltipps: Mr. Mackie’s Chase For Love, Purgatory und Big Bang
• Vampster.com: […] das seit rund fünf Jahren bestehende Quintett kann auch so manchen Hit aus dem Ärmel schütteln wie den gut abgehenden Song „Mr. Mackie’s Chase For Love“.

Wem die ’Track by Track’ Clips nicht ausreichen, dem empfehlen wir für aktuelle Infos und Tourdaten rund um den Geschichtenerzähler den Besuch des OVERSENSE Bandprofils auf www.dr-music-promotion.de sowie ihren Profilen bei Facebook (www.facebook.com/oversensemusic) oder Instagram (www.instagram.com/oversensemusic).


#Oversense #Band #Metal #HeavyMetal #PowerMetal #HardRock #AlbumRelease #Release #NeuesAlbum #NeueMusik #Musik #MusikNews #MetalNews #RockNews #Video #NowPlaying #PlayNow #Youtube

Post has attachment
COMOKKI startet mit farbenfrohem neuen #ElectroPop / #DeepHouse #Sommerhit-Kandidaten „Lifestyle“ in den Urlaub

Mit COMOKKIs frischem und belebenden Sound voller Sommer, Sonne und Strandgefühlen im Ohr willst du direkt den nächsten Ferienflieger in Richtung Kanaren besteigen. Denn genau dort entstand der bildgewaltige Videoclip zu seiner brandneuen Free Spirit Single „Lifestyle“, die über recordJet (Milky Chance, Culcha Candela, Alice Merton) erscheint. Die gefühlvollen Beats in Verbindung mit der kraftvoll und doch zärtlichen weiblichen Stimme lassen dich von endlosen Sandstränden, azurblauem Wasser und endlosen Party-Nächten träumen. COMOKKI erschafft seinen ganz persönlichen Electro Pop / Deep House „Lifestyle“, der neben dem seinen chillenden Vibes eben auch mit einer Prise Tiefgang aufwartet und den kosmopolitischen Freiheitsdrang verkörpert! Die Message des Tracks ist die Hoffnung auf Weltfrieden, ethnische Gleichberechtigung doch vor allem der Spirit, der alles vereinigenden Melodie.

Gemeinsam mit dem Team von Barbarossa Films hat COMOKKI vor der beindruckenden Landschaft und den farbenprächtigen Städten Gran Canarias das Musikvideo in höchst aufwändiger Form gedreht. Unterstützt wurde er dabei auch von der weltbekannten Urban Dance Performerin Anna Holmström und dem nicht weniger großartigen Berliner Tänzer Malik Davis von der Movision Movement Community, der auch bereits als Finalist der SAT.1 'Millionärswahl' von sich reden gemacht hat. Gemeinsam verleihen die beiden mit ihrer unglaublich akrobatischen Tanz-Darbietung dem Clip das gewisse Etwas. Überzeugt euch am Besten direkt hier selbst: https://youtu.be/TndGdfD6xkg

COMOKKIs „Lifestyle“ beweist, dass es noch weitere höchst talentierte deutsche Producer abseits von Robin Schulz oder Felix Jähn gibt, die mit internationalem Format punkten können. Die Single hat definitiv das Potenzial für einen Sommerhit! Hört am Besten direkt rein und teilt den Song mit euren Freunden:
• iTunes: http://bit.ly/comokki_lifestyle_itunes
• Amazon: http://bit.ly/comokki_lifestyle_amazon
• Google Play: http://bit.ly/comokki_lifestyle_googleplay
• Spotify: http://bit.ly/comokki_lifestyle_spotify
• Apple Music: http://bit.ly/comokki_lifestyle_applemusic
• Deezer: http://bit.ly/comokki_lifestyle_deezer

Wer jetzt dem tristen Alltag ins sonnige Gran Canaria entfliehen möchte, der sollte sich zum einen das Artistprofil auf www.dr-music-promotion.de anschauen oder für weitere Infos und aktuelle News des deutschen Producers seine Website www.comokki.de bzw. seine Profile bei Facebook (www.facebook.com/comokki) und Instagram (www.instagram.com/comokki) besuchen.


#Comokki #Musik #NeueMusik #PopMusik #Pop #Electro #Dance #DancePop #House #PopNews #MusikNews #Release #Single #SingleRelease #MusikVideo #Video #Clip #YouTube #Radio #Radiohit #Hit #Airplay #Charts #Newcomer #DJ #Club #Mallorca #Ibiza #GranCanaria #Kanaren #SummerTime #Sommer #Club #Party #Happy #GuteLaune #Sonne #Strand #Beach #ChillOut #Ohrwurm #Download #MP3 #NowPlaying #PlayNow
Wait while more posts are being loaded