Profile cover photo
Profile photo
Piratenpartei Baden-Württemberg
Piratenpartei Landesverband Baden-Württemberg
Piratenpartei Landesverband Baden-Württemberg
About
Piratenpartei Baden-Württemberg's posts

Post has shared content

Post has shared content
Infoveranstaltung zur Drogen- und Suchtpolitik

Wann: 03.05.2017, 19:00 Uhr
Wo: altes Feuerwehrhaus Süd, Raum 1
Warum: Wir PIRATEN sind der Meinung, dass die aktuelle Drogen- und Suchtpolitik gescheitert ist. Anhand verschiedener Beispiele wird gezeigt, warum die Legalisierung in Deutschland überfällig ist.

http://www.piratenpartei-stuttgart.de/infoveranstaltung-zur-drogen-und-suchtpolitik/

Post has attachment

Post has shared content

Post has attachment
Die Bürger werden hier klar getäuscht: Auf der einen Seite werden mit dem Argument des Geldmangels unfaire Abgaben, wie die neuen Studiengebühren, eingeführt – welche maximal 40 Millionen im Jahr einbringen sollen – und auf der anderen Seite gönnen sich die Abgeordneten eben mal eine Erhöhung der Bezüge um insgesamt 20 Millionen im Jahr. Die Abgeordneten müssen sich dafür verantworten, warum beispielsweise bei Kitas, Schulen, Beamten und Studenten gespart werden muss, der Landtag sich selbst aber davon ausnimmt.

https://piratenpartei-bw.de/2017/02/08/landtag-spart-bei-bevoelkerung-und-schenkt-sich-selbst-millionen/
Photo

Post has attachment


Die Bürger werden hier klar getäuscht: Auf der einen Seite werden mit dem Argument des Geldmangels unfaire Abgaben, wie die neuen Studiengebühren, eingeführt – welche maximal 40 Millionen im Jahr einbringen sollen – und auf der anderen Seite gönnen sich die Abgeordneten eben mal eine Erhöhung der Bezüge um insgesamt 20 Millionen im Jahr. Die Abgeordneten müssen sich dafür verantworten, warum beispielsweise bei Kitas, Schulen, Beamten und Studenten gespart werden muss, der Landtag sich selbst aber davon ausnimmt.

https://piratenpartei-bw.de/2017/02/08/landtag-spart-bei-bevoelkerung-und-schenkt-sich-selbst-millionen/

Post has shared content
Der AfD Parteitag in Esslingen wurde zum Glück abgesagt.

Stattdessen findet der Parteitag dieses Wochenende in Nürtingen statt.

Die IG Metall ruft zur Teilnahme an einer bunten Kundgebung anlässlich des am Wochenende stattfindenden AfD-Parteitages in Nürtingen auf.

Die Kundgebung findet nach einem Vorprogramm am Samstag, den 21. Januar 2017 ab 11 Uhr auf dem Nürtinger Schillerplatz statt. Dort wird u.a. auch Gerhard Wick, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Esslingen, reden.

http://www.esslingen.igm.de/news/meldung.html?id=80531
Der AfD Parteitag in Esslingen wurde zum Glück abgesagt.

Stattdessen findet der Parteitag dieses Wochenende in Nürtingen statt.

Die IG Metall ruft zur Teilnahme an einer bunten Kundgebung anlässlich des am Wochenende stattfindenden AfD-Parteitages in Nürtingen auf.

Die Kundgebung findet nach einem Vorprogramm am Samstag, den 21. Januar 2017 ab 11 Uhr auf dem Nürtinger Schillerplatz statt. Dort wird u.a. auch Gerhard Wick, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Esslingen, reden.

http://www.esslingen.igm.de/news/meldung.html?id=80531

Post has shared content

In deinem Land sind digitale Lerninhalte leider nicht mehr online verfügbar!

Seit heute, dem 12. Dezember 2016, ist der neue Rahmenvertrag zwischen der VG Wort und der Kultusministerkonferenz auch an der Universität Stuttgart spürbar. Lehrveranstaltungen vergangener Semester wurden aus dem Lernmanagementsystem offline gesetzt. Die Lehrpersonen können diese nach einer Prüfung aller Inhalte zwar wieder online setzen, müssen dann aber die Verantwortung dafür übernehmen. Ab Beginn des neuen Jahres müssen Lehrpersonen sämtliche urheberrechtlich geschützten Texte auch von momentan laufenden Veranstaltungen löschen.

http://www.piratenpartei-stuttgart.de/in-deinem-land-sind-digitale-lerninhalte-leider-nicht-mehr-online-verfuegbar/

Post has shared content
Die Innenminister und der Presserat haben vereinbart, dass künftig ein bundeseinheitlicher Presseausweis eingeführt und ausschließlich an volljährige, hauptberufliche Journalisten ausgegeben werden soll, „die eine verantwortliche, im öffentlichen Interesse liegende journalistische Tätigkeit ausüben“. Der Presseausweis soll Journalisten die einfache Einholung von Behördenauskünften und den unkomplizierten Zutritt zu abgesperrten Bereichen ermöglichen.

Der bundeseinheitliche Presseausweis verstößt in dieser Form gegen die #Pressefreiheit und ist einer freiheitlichen #Demokratie unwürdig.

https://www.piratenpartei.de/2016/12/11/presseausweise-auch-fuer-blogger-und-nebenberufliche-journalisten-ausstellen/
Photo

Post has shared content
Wait while more posts are being loaded