Profile

Cover photo
Samuel Suther
Works at Suther Kommunikationsdesign
64 followers|94,822 views
AboutPostsPhotosReviews

Stream

Samuel Suther

Shared publicly  - 
 
SQL-Dumps mit Köpfchen
Wartungsarbeiten an laufender Software erfordern nicht selten Datenbank-Backups, die mit unterschiedlichen Versionsständen vergleichbar sind. Egal ob man ein DB-Backup nun per Hand, oder via Phing oder anderen CI-Tools bzw. CD-Tools erstellt - bei allen Var...
 ·  Translate
Wartungsarbeiten an laufender Software erfordern nicht selten Datenbank-Backups, die mit unterschiedlichen Versionsständen vergleichbar sind. Egal ob man ein DB-Backup nun per Hand, oder via Phing oder anderen CI-Tools bzw. ...
1
Add a comment...

Samuel Suther

Discussion  - 
 
Hi, I have two Books of Magento (German Language).
Does somebody need them?

 ·  Translate
Praxiswissen für eine Shoplösung mit Magento. Gedacht ist das Buch für Magento - Entwickler /...,Magento - Das Handbuch für Entwickler (& Onlineshops mit Magento) in Kerpen - Kerpen
1
Oh No M's profile photoSamuel Suther's profile photo
2 comments
 
Super, magst du dich über die Kleinanzeigen-Kontakt-Funktion bei mir melden? Dann können wir alles weitere dort besprechen.
 ·  Translate
Add a comment...

Samuel Suther

Shared publicly  - 
 
Da ich momentan von #Kubuntu  nach #Manjaro  wechsel, möchte ich den Umstand dazu nutzen, mal wieder ein komplett sauberes - von #Altlasten befreites -  KDE aufzusetzen.

Dies ist ja bei #Linux - im Gegensatz zu #Windows  extrem einfach, da die jeweiligen Einstellungen für Programme nicht in einer einzelnen #Registry  , sondern in Konfigurationsverzeichnisse abgelegt werden. Diese befinden sich in deinem #Homeverzeichnis  - als versteckte Verzeichnisse.
Unter Linux sind Verzeichnisse in Dateiverwaltungsprogrammen meist unsichtbar, wenn dem Verzeichnisnamen ein Punkt vorangestellt wurde, z.B. .scribus für das Programm scribus.

Also beginne ich meine tägliche Arbeit einfach mit einem "_nackten_" #KDE  und wenn ich bemerke das ein benötigtes Programm noch nicht vorhanden ist, installiere ich dies und hole mir aus meinem Backup das Konfigurationsverzeichnis.

Der Vorteil dieser Methode?
1. Es werden letztendlich nur die Programme im neuen System übernommen, die man wirklich braucht.

2. Die #Rekonfiguration eines Programmes das man zuvor genutzt hat ist in Sekunden erledigt (einfach Konfigurationsverzeichnis kopieren)

3. Dadurch das man vom alten System ein Backup hat, kann man jederzeit alte Konfigurationseinstellungen wieder herstellen
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Hi,
whats on with the demo. Layout is broken... looks like this:
BTW: What's with Bootstrap-Layout. Are there any usable Layouts with Bootstrap at the moment?
1
Matt Gilchrist's profile photo
 
This demo >> http://demo.simpleinvoices.org/

looks fine to me.
I'm not sure what you mean about 'bootstrap layout'
Add a comment...

Samuel Suther
owner

Dauerbrenner  - 
 
Die kalte Jahreszeit kommt - ein #Hoodie  muss her für den #sportlichen  Herrn ;)
 ·  Translate
1
Add a comment...

Samuel Suther

Shared publicly  - 
 
#PhpStorm   10 ist draußen.
Schönes Gefühl zum Ende des Arbeitstages, "mal eben" die Entwicklungsumgebung mit einem Upgrade auf den neusten Stand zu bringen. Zuvor in Eclipse (Aptana), hat das immer 1-3 Std. Arbeit nach sich gezogen, eh wieder alles sauber lief.

Als #PhpStorm  -Neuling (eingestiegen vor ca. 1 Monat mit #PhpStorm9  ) bin ich echt positiv überrascht. Unter Linux ruft man phpstorm.bin auf, gibt in einem Fenster an, dass man die Einstellungen von der Vorversion übernehmen möchte..... und schwupp, schon ist. man mit PhpStorm10 unterwegs.

+1 für #JetBrains   - weiter so! Würde mir nur wünschen, das der SQL-Editor DBeaver-Like ausgebaut wird.
Derzeit ist es leider - meines Wissens - nicht möglich ganze DB zu Exportieren (geht nur einzeln tabellenweise), oder Importieren (geht nicht als Dateiimport). Auch das Anlegen einer Tabelle über eine handliche GUI ist nicht drin.

Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit meinen Umstieg auf von #Aptana  auf #PhpStorm  
 ·  Translate
1
Add a comment...
Have him in circles
64 people
Hubert Horstmann's profile photo
Laurent Declercq's profile photo
Code School's profile photo
Christian Köstlin's profile photo
Bauhaus Jens's profile photo
Sascha Retschitzegger's profile photo
Easy Redmine's profile photo
Jessica Mudrack's profile photo
Marcus Lorenz's profile photo

Samuel Suther

Shared publicly  - 
 
Wer immer mal auf #Arch   #Linux  umsteigen, aber die Bequemlichkeit der #GUI  nicht missen will, dem kann ich #Manjaro  empfehlen.
Zudem ist es ein Rolling-Release und extrem Stylisch & Clean im Look&Feel (KDE und XFCE habe ich getestet, gefallen mir beide sehr gut).

Weitere Infos auch bei DistroWatch.com: http://distrowatch.com/table.php?distribution=manjaro
 ·  Translate
1
Add a comment...

Samuel Suther

Shared publicly  - 
 
Nach einer Neuinstallation von #KDE  hab ich schnell bemerkt, dass ich wieder ein funktionsreiches  #Screenshot   Programm unter #Linux   brauche, in dem man direkt nach dem Screenshot etwas #markieren , #pfeile  und #texte  einfügen und das Bild zum #teile  auf einen #server  laden kann.

Bei KDE hat nun #Spectacle  das alte #Kscreenshot  abgelöst. Aber genau wie sein Vorgänger kann es mich leider nicht überzeugen. 

Es fehlt einfach die Möglichkeit Bilder direkt nach der Aufnahme zu bearbeiten.

Bisher habe ich daher  #shutter  dazu genutzt, welches wirklich alle meine Anforderungen erfüllt. Leider muss man um shutter zu nutzen eine Menge Gnome und Perl-Pakete installieren, was ich auf meinem neu installierten System aber gerne vermeiden möchte.

Eine kurze Suche nach alternativen hat mich dann zu #kaption gebracht : http://opendesktop.org/content/show.php?content=139302

Dieses kleine Programm bietet den minimal nötigen Funktionsumfang für ein solides ScreenCapture-Programm.

Ich #vote  dafür, dass #kaption  künftig #spectacle  ersetzt :)
Leider wird daraus wohl nichts, da dieses Programm seit 2011 nicht weiterentwickelt wurde... aber ich hoffe das sich jemand findet, der es weiterführt.
 ·  Translate
1
Add a comment...

Samuel Suther

Shared publicly  - 
 
Samuel Suther originally shared:
 
Mit minimalem Eingriff in die Webseite die Ladezeiten drastisch verbessern?
Mit dem #jQuery Plugin "Lazy" kein Problem!

Einfach das Plugin (nach dem ScriptTag von jQuery) einbinden, das Plugin initialisieren:

$(function() {
$('.lazy').lazy();
});

und den Bildern im Class-Attribut den in der Initialisierung gewählten class-wert (hier 'class ="lazy" ') eingeben.

Fertig!

Größe:
normal: 21,2 kB
minified: 3,9 kb

Lazy bringt auf Wunsch auch viele weitere Features mit, die auch angenehm fürs Auge sind (also nicht nur für die Performance).

Sicherlich auch eine Überlegung wert für Web-Apps um den Traffic für Smartphones gering zu halten - denn geladen wird dann nur, was auch gesehen wird.


 ·  Translate
Lazy is a fast, feature-rich, extensible and lightweight delayed content loading plugin for jQuery.
1
Add a comment...

Samuel Suther

Shared publicly  - 
 
My favorite #Lightbox   #jquery  Plugin: Chocolat.
Easy to use, really #lightweight  (default: 23kb, minified 10kb)   , full of features.
Give it a try!
Chocolat.js enables you to display one or several images staying on the same page. The choice is left to the user to group together a series of pictures as a link, or let them appear as thumbnails. The viewer may appears full-page or in a block. $ bower install chocolat ...
1
Add a comment...

Samuel Suther

Shared publicly  - 
 
Heute hab ich mal in #amazonprime   #music   reingeschaut. Ich muss sagen, ich bin begeistert.
Man kann einzelne Titel, Alben und #Radiosender   nutzen - #Werbefrei   und in super Qualität.

Das Beste: Es ist mit der #Prime  -Mitgliedschaft (49 EUR / Jahr) schon bezahlt. 

Also bei Prime-Video fand ich die Auswahl jetzt nicht so super, aber mit der #musikflat  hat man einen enormen Mehrwert. Und das für gerade mal 4.08 EUR / Monat inkl. aller anderen Prime-Vorzüge.
 ·  Translate
Online-Einkauf mit großartigem Angebot im Prime Music Shop.
1
Add a comment...

Samuel Suther

Shared publicly  - 
 
Super Tool, wenn man z.B. eine php-eval()-Ausgabe in einer Textarea mit syntax-highlight anzeigen lassen will.

Ja, eval() ist böse, aber manche CMS nutzen es nun mal, und genau an der Stelle ist dieses Plugin beim Debuggen ein wahrer Segen!
 ·  Translate
1
Add a comment...
People
Have him in circles
64 people
Hubert Horstmann's profile photo
Laurent Declercq's profile photo
Code School's profile photo
Christian Köstlin's profile photo
Bauhaus Jens's profile photo
Sascha Retschitzegger's profile photo
Easy Redmine's profile photo
Jessica Mudrack's profile photo
Marcus Lorenz's profile photo
Work
Occupation
IT-Service, Programmierung, Geschäftsausstattung
Skills
Webentwicklung (PHP, JS, etc.), Linux-Administration
Employment
  • Suther Kommunikationsdesign
    Inhaber, 2005 - present
Contact Information
Work
Phone
02275-919213
Email
Address
50171 Kerpen, Kunibertusstr. 10
Story
Tagline
Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens... was willst du tun?
Introduction
Schon früh hat mich die Faszination PC erfasst und nicht wieder losgelassen. Seit 2005 bin ich seelbstständig im IT-Bereich. Zuvor hatte ich neben meiner Linux-Zertifizierung praktische Erfahrungen in der Linux-Landschaft, aber auch als technischer Projektleiter im IT-Bereich gesammelt.

Mitlerweile liegt mein Kernbereich bei der Webprogrammierung. Auf Basis meiner langjährigen Berufserfahrung, und meiner Neugier auf die neuste Technik haben sich viele Interessante Projekte und zufriedene Kunden gesammelt.

Nähere Informationen zu meiner Tätigkeit sind auf meiner Webseite zu finden suther.de

Impressum
Basic Information
Gender
Male
Ich habe ein Lenkrad mit Tempomat dort bestellt, mit der Bitte um schnellstmögliche Lieferung. Das Paket ging noch am gleichen Tag raus, und war ein Tag später hier. Vielen Dank, Ware ist zudem in beschriebenen Zustand und Funktioniert einwandfrei.
Public - 2 years ago
reviewed 2 years ago
Ein nettes gemütliches Cafè. Der Kuchen und der Kaffee waren sehr gut. Der Preis günstig. Toiletten und Küche (an der kommt man auf dem Weg zum WC vorbei) machten ein sehr gepflegten Eindruck.
Food: ExcellentDecor: Very GoodService: Excellent
Public - 3 years ago
reviewed 3 years ago
2 reviews
Map
Map
Map