Profile cover photo
Profile photo
Johann Dudla
Ein Weg entsteht, indem man ihn geht.
Ein Weg entsteht, indem man ihn geht.
About
Posts

Post has attachment
Ein Tweet bringt den Finanzmarkt in Wallung: Tesla-Chef Elon Musk erwägt, die Firma von der Börse zu nehmen. Das wäre ein historischer Kraftakt. Das Chaos, das Musk mit seinen Gezwitscher über die sozialen Netzwerke angerichtet hat, könnte indes Konsequenzen haben.
Add a comment...

Post has attachment
Wie frei sind wir?

... Die empirische, über 30.000 Texte einbeziehende Studie Michael Hallers für die Otto-Brenner-Stiftung spricht Bände: „Statt als neutrale Beobachter die Politik und deren Vollzugsorgane kritisch zu begleiten und nachzufragen, übernahm der Informationsjournalismus die Sicht, auch die Losungen der politischen Elite.“ ...

... Eckhard Jesse und Peter Graf Kielmansegg sagen: "Wer seine Furcht davor, ausgegrenzt und stigmatisiert zu werden, überwindet, findet sich dann vielleicht gar nicht so isoliert wie befürchtet. Jedenfalls trägt er zur...

#journalismus #medien
Wie frei sind wir?
Wie frei sind wir?
tichyseinblick.de
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment
Merkels Flüchtlingspolitik steigert sich immer weiter zu immer neuen Fehlentwicklungen: Jetzt werden sinnlose und schädliche EU-Budgets finanziert, um schöne Fotos zu produzieren. Deutschland ist politisch die kranke Frau Europas.
Add a comment...

Post has attachment

Mit dem drohenden EU-Leistungsschutzrecht beginnt der Abschied von der Informationsfreiheit und das Netz, wie wir es kennen. Klingt sehr dramatisch? Ist es auch. Deshalb sollten Wähler jetzt handeln.

Add a comment...

Post has attachment
Es geht nicht um ein strengeres Grenzregime, sondern um Merkels Regime, um ihre pervertierte Vorstellung von Demokratie als Diktatur vermeintlicher Moral. Um die dreifache Spaltung, die sie zu verantworten hat: Europa, Deutschland, Union. ...


Add a comment...

Post has attachment
Die visuelle Neugier ist gerade in der Straßenfotografie ein tragendes Element. In den drei Tagen Malta konnte ich mich, nach langer Zeit, wieder im Bereich der Streetfotografie austoben. Was untypisch für mich war, ich schleppte meine Canon Ausrüstung mit mehreren Objektiven nicht mit, sondern genoss es, einfach mit der LeicaQ und dem fest angebrachten 28mm Objektiv zu arbeiten.

#streetfotografie #streetphotography #malta #valletta #dudla #visuelleneugier #blackandwhitefotografie #plauen #vogtland
Add a comment...

Post has attachment
LEGT DOCH MAL DAS HANDY WEG!
Psychologie: Smartphones lenken auch dann ab, wenn sie nur auf dem Tisch oder in der Tasche liegen.
... Die schlechtesten Resultate erzielten Probanden, die ihr Smartphone vor sich auf dem Tisch liegen hatten. Ihre kognitive Beeinträchtigung war vergleichbar mit der von Menschen, die unter Schlafmangel leiden.
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment
15 Minuten bis zur Firmengründung, 3 für die Steuer: Estlands Programm für virtuelle Zuwanderer zieht Tausende Gründer an.
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded