Profile cover photo
Profile photo
Annett Kieschnick
51 followers
51 followers
About
Annett's posts

Post has attachment
Ein Rückblick auf den 6. Dental-Gipfel .... Und wer keine Lust zum Lesen hat, es gibt auch viele Bilder! :-)


Post has attachment
Was macht der 3D-Druck mit der Zahntechnik? Im Auftrag des VDZI habe ich dazu zusammen mit den Experten der LMU München ein objektives Sachverständigen-Papier erarbeitet.

Post has attachment
Ein kleiner Rückblick auf einen großen Tag! Der 3. „Keramik“ Day in kurzen Worten und mit schönen Bildern!

Post has attachment
PEEK als Gerüstmaterial: Das Werkstoffkundeteam der Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik an der LMU München widmete sich in einer Untersuchung der Verblendung von PEEK-Gerüsten!

Hier könnt ihr mehr über die Untersuchung und vorallem die Ergebnisse erfahren:

Post has attachment
Für die Quintessenz-Zahntechnik (Nov. 2016) habe ich eine Reportage über die Ausbildungsabteilung bei Rübeling & Klar geschrieben. Das Dentallabor erhielt die IHK-Auszeichnung „Berlins beste Ausbildungsbetriebe 2016“.


Post has attachment
Fortbilden zum Dentalreferent/in? In einem Interview habe ich Christian Lang dazu etwas „ausgequetscht“.

Hier die Kurzform des Interviews. Der ausführliche Artikel erscheint in der dental dialogue 20/2016.


Post has attachment
Auch mal interessant: Warum entscheiden sich junge Menschen für eine Ausbildung zum Zahntechniker und wie begegnen Labore diesem Wunsch? Danke an Guiseppe Biondino und Jaqueline Riebschläger (Mehlhorn Zahntechnik) für die interessanten Einblicke.


Post has attachment
Schön war´s! Ist zwar mehr als 2 Jahre her, aber ich habe mich gerade wieder daran erinnert!

Post has attachment
Braucht jeder irgendwann mal, aber wie entstehen eigentlich „gute" Texte? Hier sind ein paar Tipps zusammengefasst.


Post has attachment
In der aktuellen Ausgabe „WIR in der Praxis" (SpringerMedizin Verlag) fokussieren Carsten Fischer und ich in einem Artikel „Zahnersatz" in der Alterszahnheilkunde. Leserschaft ist das Praxispersonal, aber sicher ist das Thema auch für Zahntechniker interessant. 


Wait while more posts are being loaded