Profile cover photo
Profile photo
Georg Sandhoff
1,166 followers -
Jeder Moment, den wir damit verbringen, neidisch zu sein, ist einer, an dem wir versäumen, großartig zu werden.
Jeder Moment, den wir damit verbringen, neidisch zu sein, ist einer, an dem wir versäumen, großartig zu werden.

1,166 followers
About
Georg's posts

Post has shared content
Die Einsamkeit des Autors in der Lesung: Ein Erfahrungsbericht
Lesungen zu halten ist für Autoren oft erstrebenswertes Ziel und angstbehaftete Vorstellung zugleich. Dennoch sind Lesungen ein wichtiger Schritt, den jede(r) Autor(in) machen sollte, weil es der einzige Weg ist, mit der Leserschaft wirklich in Kontakt zu treten. Ein großes Problem, vor dem auch erfahrene Autoren stehen, besteht aber darin, die Leser zur Teilnahme an der Lesung zu motivieren. Jörg Benne, Autor des Fantasy-Romans „Die Stunde der Helden“, kann ein Lied davon singen und hat sich bereit erklärt, uns seine Erfahrungen in einem kurzen Bericht zu schildern.


Post has shared content
Die Einsamkeit des Autors in der Lesung: Ein Erfahrungsbericht
Lesungen zu halten ist für Autoren oft erstrebenswertes Ziel und angstbehaftete Vorstellung zugleich. Dennoch sind Lesungen ein wichtiger Schritt, den jede(r) Autor(in) machen sollte, weil es der einzige Weg ist, mit der Leserschaft wirklich in Kontakt zu treten. Ein großes Problem, vor dem auch erfahrene Autoren stehen, besteht aber darin, die Leser zur Teilnahme an der Lesung zu motivieren. Jörg Benne, Autor des Fantasy-Romans „Die Stunde der Helden“, kann ein Lied davon singen und hat sich bereit erklärt, uns seine Erfahrungen in einem kurzen Bericht zu schildern.


Post has attachment
Die Einsamkeit des Autors in der Lesung: Ein Erfahrungsbericht
Lesungen zu halten ist für Autoren oft erstrebenswertes Ziel und angstbehaftete Vorstellung zugleich. Dennoch sind Lesungen ein wichtiger Schritt, den jede(r) Autor(in) machen sollte, weil es der einzige Weg ist, mit der Leserschaft wirklich in Kontakt zu treten. Ein großes Problem, vor dem auch erfahrene Autoren stehen, besteht aber darin, die Leser zur Teilnahme an der Lesung zu motivieren. Jörg Benne, Autor des Fantasy-Romans „Die Stunde der Helden“, kann ein Lied davon singen und hat sich bereit erklärt, uns seine Erfahrungen in einem kurzen Bericht zu schildern.


Post has shared content
Heute möchte ich meinen neuesten Blogpost zur Diskussion stellen. Das Thema ist "Kann Fantasy auch politisch sein?".

Ich freue mich über eure Kommentare!
Auch wenn ich nur unregelmäßig veröffentliche, kommt ab und zu noch das ein oder andere Stück aus meiner Sammlung. Hier findet ihr das Neueste zum Thema "POLITIK UND FANTASY"

#politik #fantasy #literatur #fragmentata.de

Post has attachment
Auch wenn ich nur unregelmäßig veröffentliche, kommt ab und zu noch das ein oder andere Stück aus meiner Sammlung. Hier findet ihr das Neueste zum Thema "POLITIK UND FANTASY"

#politik #fantasy #literatur #fragmentata.de

Post has shared content
Ich habe oft erlebt, das gerade solche Leute, die besonders talentiert sind, sich nicht trauen, ihre Kunstwerke, Texte oder was auch immer einer größeren Öffentlichkeit zu präsentieren. Gerade bei introvertierten Zeitgenoss(inn)en scheint das der Fall zu sein. Sie haben ständig das Gefühl, nicht gut genug zu sein. Aber das ist nur eine Illusion.

Post has attachment
Ich habe oft erlebt, das gerade solche Leute, die besonders talentiert sind, sich nicht trauen, ihre Kunstwerke, Texte oder was auch immer einer größeren Öffentlichkeit zu präsentieren. Gerade bei introvertierten Zeitgenoss(inn)en scheint das der Fall zu sein. Sie haben ständig das Gefühl, nicht gut genug zu sein. Aber das ist nur eine Illusion.

Post has attachment
Das trifft die Sache ziemlich genau. :-)

Post has attachment
Die aktuellen Fortschritte bei meinem Bild. Es ist zu gleichen Maßen eine Konstruktion wie auch ein Gemälde // The present proceedings of my painting. It is as much a construct as a painting

#Kunst #mechabionik #assemlage #GeorgSandhoff #art #mechabionic

Post has attachment
Endlich habe ich einmal wieder einen Post auf LIteratura Fragmentata geschafft. Es hat lange genug gedauert.
Wait while more posts are being loaded