Profile cover photo
Profile photo
Agentur für Bildung
57 followers -
Die Agentur für Bildung - Geschichte, Politik und Medien bietet maßgeschneiderte Umsetzungen in den Bereichen Webangebote, Bildungsprojekte und Präsenz-Veranstaltungen.
Die Agentur für Bildung - Geschichte, Politik und Medien bietet maßgeschneiderte Umsetzungen in den Bereichen Webangebote, Bildungsprojekte und Präsenz-Veranstaltungen.

57 followers
About
Agentur für Bildung's posts

Post has attachment
Zum Wochenende noch ein neuer Beitrag auf unserem Tagungsblog #erinnern_kontrovers von Katja Fausser (Körber-Stfitung): Wenn es knirscht in den Erzählungen: Vom Wert selbstbestimmter Aneignung von Geschichte durch junge Europäer_innen http://erinnern.hypotheses.org/650#more-650

Post has attachment
Kommentar und Zusammenfassung von Workshop II "Zeugenschaft erben - Triftigkeit und Authentizität" der Tagung #erinnern_kontrovers steht inzwischen auf dem Weblog online.  http://erinnern.hypotheses.org/490

Post has attachment
Auf dem Weblog haben wir alle Social Media Posts rund um die Tagung #erinnern_kontrovers veröffentlicht. Sehr gerne können Sie nachgelesen werden. http://erinnern.hypotheses.org/social-media-wall

Wer das Geschehen während der Tagung ‪#‎erinnern_kontrovers‬ online verfolgen möchte, hat folgende Möglichkeiten:
Via Facebook auf über unseren Vereinsaccount: https://www.facebook.com/AgenturFuerBildung
Auf twitter: https://twitter.com/i/notifications
Sie können auch die Social Media Wall nutzen: https://walls.io/erinnern_kontrovers
Oder den ersten Tag als Livestream über den Tagungsblog: 
http://erinnern.hypotheses.org/livestream

Post has attachment
Neuer Beitrag auf unserem Tagungsblog ‪#‎erinnern_kontrovers‬ Kriegskinder in Europa – Children of War in Europe von Constanze Jaiser. http://erinnern.hypotheses.org/507#more-507

Post has attachment
Auf unserem Tagungsblog haben wir einen neuen Menüpunkt eingefügt: Workshops. Dort werden nach und nach alle Abstracts eingefügt, die die Workshops betreffen. Weiterhin finden Sie die themenspezifische Leitfragen, die sich wie ein roter Faden durch die Tagung ziehen werden. Sie sollen die Entwicklung von Thesen und zukunftweisende Fragen unterstützen. http://erinnern.hypotheses.org/workshopprogramm

Post has attachment
Der neue Artikel "Liegt Cegléd fern von Auschwitz?" auf unserem Tagungsblog beschäftigt sich mit dem Umgang mit dem Holocaust in Ungarn. Gabriella Valaczkay untersuchte die ungarische Erinnerungskultur. http://erinnern.hypotheses.org/253

Inzwischen stehen alle Webinaraufzeichnungen unserer drei Reihen als Video zur Verfügung. Sie können für nicht kommerzielle Zwecke genutzt werden und in Webseiten eingebettet: http://lernen-aus-der-geschichte.de/Online-Ler…/Web-Seminare

Post has attachment
Jutta Elsässer schreibt auf dem Tagungsblog #erinnern_kontrovers  zu einer "Lernwerkstatt zum Themenbereich Erinnerungskultur zu Shoah und Zweitem Weltkrieg im Kontext der Einwanderungsgesellschaft für die Lehrer_innenbildung" http://erinnern.hypotheses.org/241#more-241

Post has attachment
Thomas Irmer schreibt auf dem Tagungsblog ‪#‎erinnern_kontrovers‬ zur App über den Gedenkort Rummelsburg http://erinnern.hypotheses.org/225#more-225 
Wir danken dem Autor für seinen exklusiven Beitrag.
Wait while more posts are being loaded