Profile cover photo
Profile photo
Eckhard Supp
7,411 followers
7,411 followers
About
Eckhard Supp's posts

Post has attachment

Post has shared content
Schon unser Interview mit dem Winzer Günther Jauch gelesen? Die neue enos gibt es unter enos@interabo.de. Viel Spaß bei der Lektüre.
Photo
Photo
04.12.15
2 Photos - View album

Post has shared content
Dieses war der dritte Streich ....
Nächste Woche ist es wieder so weit, dann kommt die 3. Ausgabe von enos in den Buchhandel. Viel Spaß bei der Lektüre
Photo

Post has shared content
Jetzt schreibt auch Wladimir Kaminer für enos ... mit dem gewohnten, unnachahmlichen und feinen Humor.
Schuld war nur ein Glas .... daran, dass Wladimir Kaminer, Betreiber der Berliner Russendisko und einer der bekanntesten Schriftsteller Deutschlands, nicht zu e...inem "richtigen" Weinfreund werden konnte. Sie verstehen nur Bahnhof? Dann lesen Sie einfach die nächste Ausgabe von enos, in Bahnhofs- und Fllughafenbuchhandlungen ab 28. Mai, online unter enos@interabo.de. Sie wollen enos auf keinen Fall verpassen? Dann abonnieren Sie einfach unter www.enos-mag.de/abo
Photo

Post has shared content
Wow! Jetzt hat auch die Neue Züricher Zeitung (in ihrem Blog) "Lust auf mehr" ... enos. Nach Süddeutscher Zeitung, Hamburger Abendblatt, kress report u. a. erneut eine tolle Rezension. Und demnächst kommt dann vielleicht auch das Magazin des Verbands der Deutschen Zeitschriftenverleger "Print & more" ...

Post has shared content
Ich lese enos ... weil es die ideale Zeitschrift für die Badewanne ist. Petra Mayer, Deutschland-Chefin von Wines of South Africa, auf der Düsseldorfer ProWein
Photo

Post has shared content
Wein, Sonne, Kunst, Feste, Urlaub .... Das ist die Toskana, die wir kennen und lieben. Von einer ganz anderen Toskana erzählt der in Rom lebende amerikanische Schriftsteller Gaither Stewart: Rebellen und Briganten. Dazu erzählen Francesco G...iuntini Antinori und Giuseppe Mazzocolin die Entwicklung des toskanischen Weinbaus von der Halbpacht zur Moderne. Das alles in der ersten Ausgabe von enos - in fünf Tagen in allen Bahnhofs- und Flughafenbuchhandlungen. Wecker stellen!
Photo

Post has shared content
enos abonnieren, Weinpakete gewinnen!
Abonnieren Sie enos - gewinnen Sie eines von vier Weinpaketen!

Es ist soweit: Unsere vier angekündigten Weinpakete (s. Fotos) stehen zur Verlosung! An ihr nehmen alle Abonnenten teil, die das Abonnement zwischen dem 12. (0:00 Uhr) und dem ...19. Februar (24:00) 2015 unter www.enos-mag.de/abo abschließen und deren Abonnementsrechnung spätestens am 10. März 2015 bezahlt ist. Die beiden Pakete mit je zwei Flaschen stehen für Einjahres-Abonnements zur Verlostung, die mit je drei Flaschen für Zweijahres-Abonnements. Nicht teilnahmeberechtigt sind Mitarbeiter von enos und ihre Angehörigen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Sie möchten enos erst einmal kennenlernen? Kein Problem: Unsere ausführliche Leseprobe finden Sie hier: http://www.enoworldwine.de/sites/default/files/user3/pdf/2015-1_Teaser.pdf

... und nicht vergessen: enos-Seite auf Facebook "liken". Das ist die sicherste Methode, um keines unserer zukünftigen Gewinnspiele zu verpassen....
PhotoPhotoPhotoPhoto
2015-02-11
4 Photos - View album

Post has shared content
Lust auf Spitzenweine? Das sind zwei der insgesamt vier Weinpakete, die es ab Donnerstag bei enos zu gewinnen gibt. Nicht vergessen und Wecker stellen! Am Donnerstag auf dieser Seit. Und nocht etwas ... bis zum 11.Februar gibt es das enos-Abonnement noch zum Einstiegspreis: www.enos-mag.de/abo.
Photo
Photo
2015-02-09
2 Photos - View album

Man lernt ja nie aus: Mit den Abos für enos sind wir auf einem prima Kurs, die 200 Jahresabos sind bald erreicht. Und das, obwohl das Heft erst in drei Wochen auf den Markt kommt. Unter den Abonnenten Winzer, Weinhändler, erstaunlich viele Endverbraucher und ... Auffällig! ... bis auf eine einzige (!) Ausnahme keine von all den PR-Agenturen, die mir jeden Tag die Mailbox zumüllen, dass ich doch gefälligst über sie bzw. ihre Kunden was schreiben möge. Ob die sich nicht ein bißchen lächerlich vorkommen? ... und falls jetzt doch noch jemandem siedend heiß einfallen sollte, dass er ja schon seit zwei Wochen EIGENTLICH abonnieren wollte ... Hier nochmal der Link: www.enos-mag.de/abo
Wait while more posts are being loaded