Profile cover photo
Profile photo
DGSM e.V. - Regionalgruppe Berlin
32 followers -
Die DGSM will das Interesse der Öffentlichkeit für alle maritim historischen Fragen anregen und steigern, sie unterstützen, fördern und begreifbar machen.
Die DGSM will das Interesse der Öffentlichkeit für alle maritim historischen Fragen anregen und steigern, sie unterstützen, fördern und begreifbar machen.

32 followers
About
Posts

Post has attachment
Spanien in Not!

Für eine geplante Ausstellung des Marinemuseums in Madrid, sollten Unterlagen in den entsprechenden Archiven eingesehen werden: Ergebnis ist ein "ungemütliches" Verhältnis zueinander. Denn in einem der wichtigsten Archive, dem archivo del Viso del Marqués mit etwa 14 Kilometern (!) Akten zur Marinegeschichte Spaniens, ist wohl nichts verzeichnet! Offiziel heißt es: die Wissenschaftler seien "konsterniert" über die Situation im Archiv. Der Aktenbestand bestrifft u.a. den Zeitraum vom 18. Jahrhundert bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts. Es betrifft damit die südamerikanischen Befreiungskriege, die Kolonie Philippinen und auch die Napoleonischen Kriege. Es gibt es einen großen Aufruf zur Inventarisierung und die dringende Aufforderung zur Unterstützung!

http://www.abc.es/cultura/abci-archivo-armada-viso-marques-cierra-hasta-nueva-orden-201611252031_noticia.html
Add a comment...

Post has attachment
Vorbildlich!

Verschiedenste maritime Institutionen in den Niederlanden haben ein gemeinsames Portal gegründet! Sie alle vereint ihr Interesse oder Aufgabenfeld für Geschichte, Archäologie und Denkmalschutz! Sämtliche maritime Museen, viele Archive und Bibliotheken, die wissenschaftlichen Institute, die maritimen Vereine und die archäologischen Institutionen sind darin. Hier eine kleine (!) willkürliche Auswahl der Namen der Institute:
Rijksdienst voor het Cultureel Erfgoed
Huygens Instituut voor Nederlands Geschiedenis
Nederlandse Vereniging voor Zeegeschiedenis
Maritiem Museum Rotterdam
Het Scheepvaartmuseum
Nederlands Instituut voor Militaire Historie
Maritiem erfgoed
Register Varend Erfgoed Nederland
Stichting Maritiem-Historische Databank
etc.

https://maritiemportal.nl/
Add a comment...

Post has attachment
Frage des Schiffsführers: Hat noch jemand ein Taschentuch dabei? Ich seh noch eine Lücke in der Takelage...
Im größten Naturhafen der Welt, dem australischen Sydney, hat sich eine besondere Tradition von offenen Booten entwickelt. Auf der Homepage kann man noch viele historische Fotos sehen und sich über die besondere Form von Rumpf und Segel informieren. Man beachte auch den Film über das Segeln mit diesen Formen in heutiger Zeit!
http://www.openboat.com.au/about.html
The Open Boat
Add a comment...

Post has attachment
Unser Mitglied Olaf Rahardt scheint weltweit bekannt zu sein! Dieses Bild fanden wir auf einer spanischen Seite! Übrigens gibt es von diesem Künstler auch 2017 wieder einen Kalender im Hasse-Verlag.
Add a comment...

Post has attachment
Add a comment...

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment

Post has attachment
Werbung am Ostseestrand.

Da wo viele Leute sich entspannen und gute Laune haben, da muß man werben. Welche Firmen waren dass? Und für welche Produkte oder Dienstleistungen? Die lange Geschichte dazu gibts es hier!
Add a comment...
Wait while more posts are being loaded