Profile

Cover photo
Kanzleisoftware LawFirm - kanzleirechner.de GmbH
87,124 views
AboutPostsPhotosYouTube

Stream

 
Was ist zu tun? Ordnung in Dokument-Aufgaben mit elektronischen Vorlagemappen. Damit sind Kanzlei-Abläufe optimal vorbereitet für die Arbeit mit elektronisch ein- und ausgehenden Dokumenten, z.B. per E-Mail, Computerfax, ... und über das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA)
http://anwaltssoftware-blog.de/2013/05/17/was-ist-zu-tun-elektronische-arbeitsmappen-bringen-ordnung-in-ihre-dokumentaufgaben-anwaltssoftware-highlight-052013/?GP

(Kategorien: #Anwaltssoftware #Kanzleisoftware #DMS #ERV #Rechtsverkehr #Anwaltspostfach #beA #Digitalisierung ) 
 ·  Translate
Aktuell (07/2015): optimal auf das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) vorbereitet – mit den integrierten Aufgaben-Workflows in LawFirm (alle beA Eingänge immer im Blick): Eingehend…
1
Add a comment...
 
Baden-Württemberg startet zur Vorbereitung des flächendeckenden elektronischen Rechtsverkehrs in einem Pilotprojekt an zwei Gerichten die voll-elektronische Aktenführung in gerichtlichen Streitverfahren. Es wird dann keine Papierakte mehr geführt.

http://www.justiz.baden-wuerttemberg.de/pb/Justizministerium,Lde/Startseite/Service/Baden-Wuerttemberg+fuehrt+als+erstes+Bundesland+vollelektronische+Gerichtsakte+ein/?LISTPAGE=1149211

(Kategorien: #ERV #Papierlos #Justiz #eAkte #Rechtsverkehr )
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Der DAV sieht für das besondere elektronische Anwaltspostfach auch nach der Entscheidung des AGH "keinen Grund, den 29. September 2016 als Starttermin zu kippen" (vgl. Punkt 2 der aktuellen Sonder-Depesche):

https://anwaltverein.de/de/newsroom/sonder-dav-depesche-1-16

Zum Hintergrund die Presseerklärung der Bundesrechtsanwaltskammer von gestern:
http://www.brak.de/fuer-journalisten/pressemitteilungen-archiv/2016/presseerklaerung-7-2016/

 ·  Translate
Sonder-DAV-Depesche zum beA
1
Add a comment...
 
Aktuell (via DAV): Das EGVP wird noch bis Ende 2017 zur Verfügung stehen, der Support für das EGVP wird bis Ende 2016 verlängert. Details in der Mitteilung des DAV und auf der EGVP-Website (http://www.egvp.de):

http://digital.anwaltverein.de/de/news/details/egvp-client-steht-bis-ende-2017-zur-verfuegung

(Kategorien: #EGVP #2ß18 #beA #Anwaltspostfach #ERV #Rechtsverkehr #Anwaltssoftware #Kanzleisoftware #LawFirm #Infoservice )
 ·  Translate
Der EGVP-Classic-Client wird länger verfügbar sein als ursprünglich geplant. Damit ist eine ausreichende Übergangszeit für die Umstellung auf das beA gewährleistet. Der Support …
1
Add a comment...
 
Aktuelles BGH Urteil: Zur Fax-Ausgangskontrolle genügt ein vor Fristablauf zur Kenntnis genommener Sendebericht mit Status OK
http://www.brak.de/fuer-anwaelte/rechtsprechung/bgh-zur-uebertragung-von-schriftsaetzen-per-telefax/
(BGH am 01.03.2016, Aktenzeichen VIII ZB 57/15)

Noch unklar ist die Entsprechung bei einer Übertragung über das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA). Anders als bei dem Vorläufer EGVP liegt nach bisherigem Kenntnisstand nicht unmittelbar ein Empfangsprotokoll eines Servers der Justiz vor.

(Kategorien: #Kanzleimanagement #Fax #Fristenkontrolle #BGH #Anwaltspostfach #beA #Rechtsverkehr #Anwaltssoftware #Kanzleisoftware #LawFirm #Infoservice )
 ·  Translate
Wird ein fristgebundener Schriftsatz per Telefax übermittelt, genügt es für die Ausgangskontrolle, dass ein vom Faxgerät des Absenders ausgedrucktes Sendeprotokoll die ordnungsmäße Übermittlung an den Adressaten belegt und dieses vor Fristablauf zur Kenntnis genommen wird.
1
Add a comment...
 
Aktuell: Kabinettsbeschluss zur Elektronischen Akte in Strafverfahren - mit etwas mehr zeitlichem Vorlauf als beim besonderen elektronischen Anwaltspostfach (beA) - Pressemitteilung des BMJV vom 04.05.2016: http://www.bmjv.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2016/05042016_Elektronische_Akte_.html

(Kategorien: #ERV #Rechtsverkehr #EAkte #Anwaltspostfach #beA #BMJV )
 ·  Translate
Die Bundesregierung hat heute den vom Bundesminister der Justiz und für Verbraucherschutz vorgelegten Entwurf eines Gesetzes zur Einführung der elektronischen Akte in Strafsachen und zur weiteren Förderung des elektronischen Rechtsverkehrs beschlossen.
1
Add a comment...
 
Der Volltext des Referentenentwurfs der "Rechtsanwaltsverzeichnis und -postfachverordnung" RAVPV; Regelungen zum besonderen elektronischen Anwaltspostfach (beA) finden sich ab §19 auf Seite 12:
http://www.bmjv.de/SharedDocs/Gesetzgebungsverfahren/Dokumente/RefE_Rechtsanwaltsverzeichnis-undpostfachverordnung.pdf

( Kategorien: #Anwaltspostfach #beA #Rechtsverkehr #ERV #BMJV #RAVPV )
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
BGH Beschluss vom 11.05.2016: Die Angaben zur Forderungs-Aufstellung im neuen Pflichtformular für Zwangsvollstreckungs-Aufträge an den Gerichtsvollzieher sind vollständig zu nutzen (VII ZB 54/15). Aktualisierte Infoseite:

http://anwaltssoftware-blog.de/2015/11/09/gerichtsvollzieherformular-verordnung-gvfv-gibt-neues-pflichtformular-fuer-zv-auftraege-ab-01-04-2016-vor/

(Kategorien: #Zwangsvollstreckung #ZV #GVFV #Pflichtformular #Formularpflicht #BGH #Forderungsaufstellung )
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
In ihrem aktuellen Newsletter kündigt die Bundesrechtsanwaltskammer an, in den nächten Tagen die Anwält/innen wegen der Einführung des besonderen elektronischen Anwaltspostfachs (beA) anzuschreiben. Da der Versand wohl per Infopost erfolgt, sollten Sie darauf achten, dass das Schreiben dennoch zur Kenntnis genommen wird.

http://www.brak.de/zur-rechtspolitik/newsletter/nachrichten-aus-berlin/2016/ausgabe-11-2016-v-08062016.news.html

(Kategorien: #Anwaltspostfach #beA #Bundesrechtsanwaltskammer #BRAK #Rechtsverkehr #ERV #Newsletter )

 ·  Translate
2
Add a comment...
 
Das LawFirm-Professional Testsystem - mit ausführlichem Informationsmaterial, Videos und Kopfhörer, Testinstallation mit umfangreichen Beispiel- und Testdaten, Info-Blatt zum beA, etc.
Jetzt kostenlos und unverbindlich anfordern unter …
http://www.kanzleirechner.de/home/testsystem.htm

( #Anwaltssoftware #Kanzleisoftware #LawFirm #Test #Vergleich #Information #Handbuch #Videos #Flyer #Grafiken #Broschüren #Tipps #beA #Anwaltspostfach )
 ·  Translate
Innerhalb weniger Tage liefern wir Ihnen - natürlich kostenfrei und unverbindlich: als Service für Sie: ein Infoblatt über das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA); und eine aktuelle Gebühren-Diktatvorlage zum RVG 2013; die aktuelle LawFirm®-CD mit selbstablaufenden Präsentationen und ...
1
Add a comment...
 
Aktuell/Lesetipp: "Das beA kommt - Freischaltung zum 29.09.2016" lautet der Titel einer kostenlos beim Anwaltverlag erhältlichen eBroschüre (PDF) mit einer aktuellen Zusammenfassung. Wichtig ist sicher das Kapitel "Was ist zu tun?"
https://www.anwaltverlag.de/epages/AnwaltVerlag.sf/de_DE/?ObjectPath=%2FShops%2FAnwaltVerlag%2FProducts%2FMU_978-3-8240-5768-9&et_rp=1

Das BMJV arbeitet an der Klärung der Frage zur beA-Nutzungspflicht. Ein Referentenentwurf sieht eine entsprechende Ergänzung des Berufsrechts vor (zum 01.01.2018). Im hier verlinkten Volltext des Entwurfs sind dazu insbes. die Ausführungen zur Begründung ab S. 115 interessant:
http://www.bmjv.de/SharedDocs/Gesetzgebungsverfahren/Dokumente/RefE_Berufsanerkennungsrichtlinie.pdf

Bei dieser Gelegenheit bedanken wir uns sehr für das entgegengebrachte Interesse und wünschen ein schönes Pfingstfest!

(Kategorien: #Anwaltspostfach #beA #eBroschüre #Download #kostenlos #ERV #Rechtsverkehr #Nutzungspflicht #BMJV )
 ·  Translate
1
Add a comment...
 
Aktuell: in einer Pressemitteilung vom 14.04. informiert die Bundesrechtsanwaltskammer über einen neu geplanten Starttermin für das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA). Es soll nun am 29.09.2016 starten.

Infoseite mit Link zu dieser Pressemitteilung und weiteren weiterführenden Informationen und Links:
http://anwaltssoftware-blog.de/2014/09/23/besonderes-elektronisches-anwaltspostfach-bea-ab-01-01-2016-verpflichtend/

 ·  Translate
Aktuell, 14.04.2016: Das besoindere Elektronische Anwaltspostfach soll am 29.09.2016 starten. Die ggf. noch benötigten Signaturkarten sollen laut BRAK bis Juni bestelt werden, um eine rechtzeitige …
1
Add a comment...
Story
Tagline
Mit System zum Erfolg: Premium-Anwaltssoftware LawFirm - moderne Technologie, betriebswirtschaftliche Analysen und umfassende Funktionen - sehr einfach nutzbar gemacht - www.kanzleirechner.de
Introduction
Die kanzleirechner.de GmbH ist Hersteller der Premium-Kanzleisoftware LawFirm - Informationen, kostenloses Testsystem und Impressum: www.kanzleirechner.de

Impressum: http://impressum.kanzleirechner.de

Details

Die kanzleirechner.de GmbH bietet – neben der Lieferung der Anwaltssoftware LawFirm – ein Softwarepflege-Programm mit regelmäßigen Programm-Updates und -Erweiterungen, Hotline-Unterstützung (Bedien- und Störungshotline sowie Technik-Tipps). Schulungsvideos und ein Plug-and-Play-Installationssystem werden kostenfrei mitgeliefert, so dass eine Hersteller-Schulung oder -Installation nicht erforderlich ist.

• LawFirm wurde Testsieger im letzten großen Vergleichstest der Anwaltsprogramme (NJW CoR 1999) und Ende 2002 erfolgreich nachgetestet (MC 6/2002).

• Anwenderberichte aus 2005 finden Sie unter www.jurawelt.com/literatur/mmprogramme/10172.

• Im BAV Mitglieder-Brief (Bayerischer Anwaltverband) 3/2007 und im Berliner Anwaltsblatt 12/2007 finden Sie aktuelle Rezensionen (im Volltext erreichbar über http://www.kanzleirechner.de/home/testsieger.htm).

• Ausgezeichnet mit dem Innovationspreis ITK 2007.

LawFirm ist ein All-Inclusive Komplettsystem für Kanzleien und Rechtsabteilungen mit vollständigen Funktionen (Adressen-, Aktenverwaltung, RVG/BRAGO/Zeit-Abrechung, autom.Standardschreiben/Textschnittstelle, Aufgabenmanangement, Controlling, Umsatzstatistiken, uvm...), Exklusive „LawFirm Zoom“ Funktion zur optimalen Anpassung an hochauflösende / Doppelmonitore oder Mobilgeräte wie Netbook, Smartphone, Apple iPhone oder iPad,

und modernster Technologie (Elektronische Akte, Digitale Sachbearbeitung, Dokumenten-Workflow mit Elektronischen Arbeitsmappen für die Kanzlei ohne Papierumlauf – schon im Grundumfang von LawFirm Professional inklusive),

In der LawFirm Enterprise Version zusätzlich: Windows Terminalserver Fähigkeit (uneingeschränkte Mobile Nutzung auch mit Smartphone und Tablet (iPad, iPhone, Surface, Android, Windows Mobile, Netbook, etc.) / sicherer Fernzugriff auf LawFirm und alle den Akten/Adressen zugeordneten Dokumente und Dateien über Internet/VPN auch mit dem Notebook und UMTS oder LTE Datenkarte).

LawFirm unterstützt aktuell (Stand 01/2014) die Windows Plattformen Windows 98 bis Windows 8.1 bzw. Windows Server 2000 bis Windows Server 2012 R2 und die Office Plattformen Office 97 bis Office 2013 – jeweils im aktuellen Service Pack Stand.

Weitere Informationen und kostenlose Testsystem-Bestellung: www.kanzleirechner.de


Impressum / Angaben nach § 5 TMG / § 55 Abs. 2 RStV


Herausgeber/Anbieter nach § 5 TMG

kanzleirechner.de GmbH
Universitätsstraße 5
50937 Köln

Telefon: 0221 / 26174-0
E-Mail: info@kanzleirechner.de
www: http://www.kanzleirechner.de/

Amtsgericht Köln, HRB 31841
USt.-ID-Nummer DE 202550371

Geschäftsführer: Rechtsanwalt Dieter M. Nauroth,
geschäftsansässig Universitätsstr. 5, 50937 Köln

Inhaltliche Verantwortung nach § 55 Abs. 2 RStV
Dieter M. Nauroth, kanzleirechner.de GmbH

Vollständige Kontaktdaten: http://www.kanzleirechner.de/home/kontakt.htm
Contact Information
Contact info
Phone
+49 (0)2234 911 41-0
Email
Fax
+49 (0)2234 911 41-29
Address
Albert-Einstein-Str. 18, D- 50226 Frechen