Profile cover photo
Profile photo
Dietmar Huneke
332 followers
332 followers
About
Dietmar's posts

Post has attachment
Guten Morgen,

ich halte mich gerne aus immer wiederkehrenden Verschwörungstheorien raus. Allerdings bilde ich mir gerne meine eigene Meinung und hinterfrage sowohl Artikel der sogenannten öffentlichen und der alternativen Presse und schluckt das dort geschriebene nicht einfach runter.

Daher hier ein Interview, das für mich einen neutralen Eindruck macht. Wer sich die Vita und das Leben Willy Wimmers ein wenig näher anschaut, wird feststellen, dass er sich nicht verbiegen lässt und gerade daher gegen Ende seiner politischen Tätigkeit von seiner Partei mehr oder weniger kalt gestellt wurde.

#freiemeinung #politik #bundesrepublik



Guten Morgen zusammen,

normalerweise bewahre ich mir ja meine positive Lebenseinstellung, auch wenn es in manchen Phasen des Lebens nicht immer einfach ist.

Aber heute gehen meine doch leicht gereizten Grüße Richtung O2!!

Ich bin seit 2002 Kunde, genauer gesagt, noch Kunde. War eigentlich auch immer sehr zufrieden. Wobei es eigentlich ja nicht gibt. ;)

Bereits vor Ankes Tod hatte ich bei meinen Mobilfunkverträgen aufgeräumt und auch aus Gründen des Empfangs im Haus Blumenwiese, die O2 Verträge (einen hatte ich für meine Mutter über mich laufen) gekündigt. Der Teil klappte auch ganz gut.
Online Kündigung hatte ich mir gespart und mich für die klassische Variante per Einschreiben entschieden. Auf die telefonische Bestätigung und dem dadurch verbundenen Gespräch mit der Kundenrückgewinnung hatte ich gar keine Lust.

Dann habe ich Ankes Vertrag gekündigt, denn die 30 Euro wollte ich Anke ersparen und sie hätte dann, wenn es soweit gewesen wäre, einen Neuen, über mich abgeschlossen, bekommen.
Ich habe sämtliche Unterlagen an O2 geschickt, u.a. die Vorsorgevollmacht samt Schreiben des Amtsgerichts zur Vorsorgevollmacht. Ich wollte auch keine Sonderkündigung, sondern fristgerecht zu Mai 2017.
Alles per Einschreiben an O2, dort wurde am 12.09.16 der Empfang bestätigt.
Knapp 4 Wochen später immer noch keine von mir geforderte Kündigungsbestätigung, die ich bei meiner Kündigung nach 2 Wochen per Mail erhalten hatte.
Also noch ein Schreiben mit Bezug auf die bereits erhaltene Kündigung und der Bitte nach einer Bestätigung, alles wieder per Einschreiben.
Anfang November war immer noch nicht eingetroffen, weder schriftlich, noch per Mail.
Ich hatte bereits das dritte und letzte Schreiben fertig, in dem ich O2 nach Ablauf der Vertragslaufzeit das SEPA Lastschriftmandat entzog, fertig, da kam der plötzliche Tod von Anke.
Daraufhin habe ich das Schreiben leicht abgeändert und zu sofort gekündigt. Selbstverständlich mit einer Kopie der Sterbeurkunde und alles wieder per Einschreiben an Telefonica, ab die Post.
Am Freitag kam dann per SMS die Bestätigung, die schriftliche Bestätigung würde noch etwas dauern.
Ich dachte: Ok, läuft ja doch!
Dann mittags ein Anruf von der Kundenrückgewinnung, den ich dann nochmal erklärt habe, dass Anke verstorben ist und wirklich keiner die angebotene Nummer übernehmen möchte.
Sie wünschten mir Beileid und sagten, dass sie es vermerken würden, damit ich nicht mehr belästigt würde.
Zwischendurch wurde dann die selbe Nummer auf meinem Telefon angezeigt. Das Gespräch ersparte ich mir.
Abends, nach der Beerdigung, ging das Festnetz, wieder O2, ob das der Anschluss von Anke Schadewald wäre? Es wäre die Kundenrückgewinnungsabteilung, es ginge um die Kündigung.
Ich war noch nett und erklärte der Dame, das Anke verstorben wäre.
Sie entschuldigte sich und versprach die Mail mit der Bestätigung direkt abzuschicken, bis jetzt kam nichts an.

Also hier noch mal ganz klar an die Telefonica Adresse, wir werden nie wieder ins Geschäft kommen!!! Falls bei euch noch mit Post It´s gearbeitet wird, räumt erst mal euren Laden auf!! So eine Amateurbude kann man nicht empfehlen....
Schönen Tag noch.

Allen anderen einen schönen Wochenstart!!

Post has attachment

Post has attachment
Morgen ist eine Woche vergangen, seit dem du uns verlassen hast. Trotz "dem im eigenen Körper gefangen sein", hast du einen Weg gefunden, die eigene Würde zu bewahren und dem vermutlichen Schicksal doch noch ein Schnippchen zu schlagen.
Viele die dich kannten, wissen, dass genau so ein Schicksal, deine größte Horrorvorstellung war.
Deine Fortschritte habe es dir auch ermöglicht, dass du diesen Weg wählen konntest.
Ich denke das Foto erinnert dich mit an die schönsten Tage im Spätsommer 2011.
Du bist den Weg nun zu Ende gegangen und in einer vermutlich besseren Welt angekommen...
Photo

Post has attachment
Soweit die Theorie...

Und die Ansicht(en) der Krankenkasse(n) musste ich in den letzten 1,5 Jahren bei Anke zu genüge persönlich ertragen...


http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/gesundheitssystem-hunderte-krankenhaeuser-koennten-schliessen/14517994.html?social=facebook

Ich bin sicherlich nicht der Einizge, der sich bei dem Putschversuch, sich an den Reichstagsbrand erinnert fühlt?

Euch noch einen schönen restlichen Sonntag, mit viel Sonne!


#Reichstagsbrand #Putschversuch 

Post has attachment
Guten Morgen,
ich wünsche einen guten Start in die neue Woche!

Photo

Post has attachment
Guten Morgen! Genießt den Tag, so gut es geht! ;)
Photo

Post has attachment
Enspannte Mittagsgrüße! :)
Photo

Post has shared content
Wait while more posts are being loaded